Seite 7 von 17 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 162
Like Tree78gefällt dies

Thema: Paniermehl verbrauchen

  1. #61
    choernch ist offline Mama hat immer Recht

    User Info Menu

    Standard Re: Paniermehl verbrauchen

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Du hast recht, bei unserem Bäcker heißt es Weckmehl (Hessen).
    In Thüringen heißt es Semmelmehl - aber wir haben auch Semmeln. Brötchen sind einfach. Semmeln haben 2 Köpfe.

  2. #62
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Paniermehl verbrauchen

    Hierzulande sind Semmeln entweder fünfgeteilt ("Kaisersemmel") oder längs geteilt ("(Steirische) Langsemmel", bei meinem Vater Popoweckerl genannt.). "2 Köpfe" sind vermutlich das, was bei uns "Doppelweck(erl)" heißt?
    Zitat Zitat von choernch Beitrag anzeigen
    In Thüringen heißt es Semmelmehl - aber wir haben auch Semmeln. Brötchen sind einfach. Semmeln haben 2 Köpfe.

  3. #63
    Avatar von Schneehase
    Schneehase ist gerade online frühvergreist+userdement

    User Info Menu

    Standard Re: Paniermehl verbrauchen

    und wo reist Du da so hin? Mit Paniermehl im Gepäck?

    Zitat Zitat von choernch Beitrag anzeigen
    Bei mir ist Paniermehl in viele Gerichten.
    Aktuell beliebt:
    Klopse
    Gefüllte Paparika (mit Gehacktes)
    Schichtkraut (gibt's morgen)

    Gern auch in Gepäck

    Übrigens kaufe ich kann Paniermehl - ich zerschreddere einfach alle übriggeblieben Brötchen und lagere es in Glas
    JimmyGold. 1 gefällt dies

  4. #64
    jellybean73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Paniermehl verbrauchen

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Ich versteh garnicht, wie man ein Problem damit haben kann, Semmelbrösel zu verbrauchen *gg*, so wahnsinnig exotisch find ich die nicht.
    Kommt drauf an, was man so kocht.

  5. #65
    JimmyGold. 1 ist offline geht zum Friseur

    User Info Menu

    Standard Re: Paniermehl verbrauchen

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Kommt drauf an, was man so kocht.
    Ach.
    Schneehase gefällt dies

  6. #66
    Avatar von Schneehase
    Schneehase ist gerade online frühvergreist+userdement

    User Info Menu

    Standard Re: Paniermehl verbrauchen

    Das hat meine Mama auch immer für mich gemacht... und ich für meine Kinder
    Zitat Zitat von Sturmauge79 Beitrag anzeigen
    Für Kinderkotelett! (Nein, kein Tippfehler.)
    Das bekam mein Mann schon immer von seiner Mutter und geht so: Wenn vom Panieren noch etwas Ei und Paniermehl übrig ist, rührt man beides mit etwas Salz und Pfeffer zusammen, so dass eine formbare Masse entsteht. Die drückt man dann etwas zusammen, so dass man ein kleines „Kotelett“ erhält und brät sie mit in der Pfanne von beiden Seiten.

    Mann und Sohn streiten sich immer, wer das essen darf.
    Frag nicht, ich verstehs auch nicht.

  7. #67
    Avatar von Schneehase
    Schneehase ist gerade online frühvergreist+userdement

    User Info Menu

    Standard Re: Paniermehl verbrauchen

    Dann fängst Du entweder jetzt damit an (oder gibst es oben auf Aufläufe) oder wirfst es gleich weg.
    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Du könntest jetzt aber mal.

  8. #68
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Paniermehl verbrauchen

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Kommt drauf an, was man so kocht.
    Ja, das ist mir schon auch klar *gg*. Ich hätte meine Aussage anders aufziehen sollen.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/ydXH1dG

  9. #69
    jellybean73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Paniermehl verbrauchen

    Zitat Zitat von JimmyGold. 1 Beitrag anzeigen
    Ach.
    Wer zb von Thai curry lebt, wirds kaum brauchen.
    Sascha wunderte sich, wie man das nicht brauchen kann.

  10. #70
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Paniermehl verbrauchen

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Wer zb von Thai curry lebt, wirds kaum brauchen.
    Sascha wunderte sich, wie man das nicht brauchen kann.
    Sascha wunderte sich nur halb. Sascha wunderte sich aber tatsächlich, dass man das GENERELL nie braucht. Also wenn man viel kocht. Wer lebt denn nur von Thai Currys?
    Semmelbrösel braucht man ja nicht nur zum rausbacken von Dingen.
    Foxlady_ gefällt dies
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/ydXH1dG

Seite 7 von 17 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •