Seite 9 von 81 ErsteErste ... 78910111959 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 806
Like Tree667gefällt dies

Thema: Ausgangssperre BW fällt weg

  1. #81
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist gerade online Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Ausgangssperre BW fällt weg

    Meine Mutter fährt zu meiner Tante einfach 45km.
    Dann sitzen sie zusammen und schnacken. Meine Mutter mußte vor ein paar Wochen ihr Pferd einschläfern, und daran hat sie noch ziemlich zu knabbern. Meine Tante ist ihr einziger Kontakt, beide arbeiten aber noch stundenweise. Da ist so ein arg früher Zapfenstreich halt schon auch lästig.

    Ich hoffe, das kippt in BY auch bald.
    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    ja und? Selbst wenns nur EINE zusätzliche Person ist?
    Ich bin dann halt diese eine Person die eine Freundin, ein befreundetest Paar, eine Familie besuchen will
    Reicht das nicht ?
    Maxie Musterfrau und SofieAmundsen gefällt dies.

  2. #82
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist gerade online Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Ausgangssperre BW fällt weg

    Sterben muss man.
    Und ansonsten sind die Leute echt eingeschränkt genug. Wir schlafen Samstags um neun normalerweise, wir kaufen abends ein.
    Also, ja, es gibt durchaus Leute, die „müssen“ abends einkaufen, weil ihre Tage auch so schon voll genug sind. Und nicht alle taugen zur Lerche.

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Auch hier: *muss* man denn nach 18 Uhr einkaufen?
    Wir gehen zB samstags um neun, da sind die Läden herrlich leer.

  3. #83
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Ausgangssperre BW fällt weg

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    ... Und nicht alle taugen zur Lerche.
    Lerchen gehen zwischen 7.00 und 8.30 Uhr einkaufen ... dabei bin ich gar keine Lerche.
    Нет худа без добра.

  4. #84
    Linchen1804 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Ausgangssperre BW fällt weg

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Sterben muss man.
    Und ansonsten sind die Leute echt eingeschränkt genug. Wir schlafen Samstags um neun normalerweise, wir kaufen abends ein.
    Also, ja, es gibt durchaus Leute, die „müssen“ abends einkaufen, weil ihre Tage auch so schon voll genug sind. Und nicht alle taugen zur Lerche.
    Zumal es in meinem hier samstags um 9 die denkbar schlechteste Idee ist, möglichst kontaktarm einzukaufen.

  5. #85
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!

    User Info Menu

    Standard Re: Ausgangssperre BW fällt weg

    Du liegst falsch. Ich wollte anfangs wirklich wissen, wo konkret die Einschränkungen liegen. Und dann warst du schon auf 180. und unterstellst mir mangelnde Phantasie.
    Hat man zu viel davon, heißt es, man reimt sich was zusammen und spinnt rum. Fragt man nach, ist es auch Verkehrt.
    Ich hab nicht geurteilt. Das machst du grad am laufenden Band in meine Richtung.
    Zitat Zitat von Sarah29 Beitrag anzeigen
    Und weil sie der Pandemie geschuldet sind, sind es keine Einschränkungen?

    Es gibt Kontaktbeschränkungen, kein Kontaktverbot. Diesem Kontakt würde ich gerne zu den für erwachsene Menschen üblichen Zeiten begegnen und zwar für eine Dauer, die mir und meinem Kontakt genehm ist. Wenn ich das nicht kann, dann fühle ich mich eingeschränkt (und bin es faktisch auch).

    Ich verstehe so einen Diskussionsstil nicht. Da freut sich jemand, dass Ausgangsbeschränkungen wegfallen. Schon wird nachgefragt, welchen Einschränkungen man durch diese Sperren denn unterlegen hätte.

    Die Frage - und mir war selbstverständlich von Anfang an klar, um was es tatsächlich ging - dient aber nicht dem Informationsgewinn, sondern der subtilen Belehrung, dass man sich gar nicht eingeschränkt fühlen dürfe, da man ja eh mit dem Allerwertesten zu Hause zu bleiben habe.

    Kurz: Die Frage ist gar keine Frage, sondern bereits eine moralische Wertung.

    Ich weiß nicht, was sowas soll. Kann man den moralischen Zeigefinger in solchen Diskussionen nicht einfach mal stecken lassen?
    Schönheit vergeht. Hektar besteht.

  6. #86
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!

    User Info Menu

    Standard Re: Ausgangssperre BW fällt weg

    Von mir aus gerne.
    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    eben, da es eh wenig Ziele gibt, werden die meisten zuhause bleiben.

    Wenn aber jemand meint, um 21 Uhr eine Runde um den Block machen zu wollen, dann sollte er es auch tun dürfen - oder sie.
    Schönheit vergeht. Hektar besteht.

  7. #87
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Ausgangssperre BW fällt weg

    Zitat Zitat von nightwish Beitrag anzeigen
    da hätten's dann auch bis nächsten Mittwoch warten können. Die paar Tage hätten den Kohl auch nicht fett gemacht. Aber pünktlich zum Schmotzigen die abendliche Ausgangsbeschränkung aufzueben hat in meinen Augen *a Gschmäckle*
    Wo siehst du bei einer Gerichtsentscheidungen ein Gschmäckle?

  8. #88
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Ausgangssperre BW fällt weg

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Meine Mutter fährt zu meiner Tante einfach 45km.
    Dann sitzen sie zusammen und schnacken. Meine Mutter mußte vor ein paar Wochen ihr Pferd einschläfern, und daran hat sie noch ziemlich zu knabbern. Meine Tante ist ihr einziger Kontakt, beide arbeiten aber noch stundenweise. Da ist so ein arg früher Zapfenstreich halt schon auch lästig.

    Ich hoffe, das kippt in BY auch bald.
    Das hoffe ich auch.

  9. #89
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Ausgangssperre BW fällt weg

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Das hoffe ich auch.
    ich hoffe das auch .

  10. #90
    MostlyHarmless ist offline Irdisch

    User Info Menu

    Standard Re: Ausgangssperre BW fällt weg

    Zitat Zitat von ChilangaReloaded Beitrag anzeigen
    Du liegst falsch. Ich wollte anfangs wirklich wissen, wo konkret die Einschränkungen liegen. Und dann warst du schon auf 180. und unterstellst mir mangelnde Phantasie.
    Hat man zu viel davon, heißt es, man reimt sich was zusammen und spinnt rum. Fragt man nach, ist es auch Verkehrt.
    Ich hab nicht geurteilt. Das machst du grad am laufenden Band in meine Richtung.
    War die Frage ernst gemeint?

    Das Verbot, in einem bestimmten Zeitraum die eigene Wohnung zu verlassen, ist ein wirklich massiver Grundrechtseingriff.

    Es ist völlig egal, ob da Läden offen haben oder nicht. Es ist völlig egal, ob ich da an einem konkreten Abend spazieren gehen will oder nicht.

    Wenn das Verbot nicht nachweisbar erforderlich, geeignet und verhältnismäßig ist, darf es nicht ausgesprochen werden.

    Langsam kann ich mir wirklich vorstellen, wie Staaten in eine Diktatur rutschen, ohne dass die Menschen es merken.

    "Betrifft mich ja nicht, will ich eh nicht machen, was haben die um die Zeit auch draußen zu suchen?"

Seite 9 von 81 ErsteErste ... 78910111959 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •