Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 78
Like Tree83gefällt dies

Thema: Der Irrsinn hat Methode...

  1. #41
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Der Irrsinn hat Methode...

    Nein, die Rettungsdienste sind ja aus gutem Grund hoch priorisiert.

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    ich glaube bei Rettungsdienst und co gäbe es auch keine großen Proteste.

  2. #42
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Der Irrsinn hat Methode...

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    So kann man Leute nachhaltig vergrätzen. Wirklich, das ist dermaßen instinktlos.
    da kann man nur hoffen, dass bald Wahlen anstehen

  3. #43
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Der Irrsinn hat Methode...

    Ja, ich stimme dir uneingeschränkt zu.
    Zitat Zitat von sojus Beitrag anzeigen
    In den Fällen, wo man eben 300 Polizisten oder Verwaltungsangestellte in Kliniken regulär geimpft werden, stimme ich dir zu. Da geht es um Eigenmächtigkeit, wirtschaftliche oder politische Interessen.

    Was den Umgang mit einzelnen übriggebliebenen Impfdosen angeht, glaube ich eher an eine Mischung aus Gedankenlosigkeit und situativem Opportunismus. Aber auch das geht nicht. Ich bin froh, dass es zunehmend Gegenwind gibt.

  4. #44
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace

    User Info Menu

    Standard Re: Der Irrsinn hat Methode...

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    bist du in einer position, über impfdosenvergabe zu entscheiden? wenn ja, hat dir adhoc nichts einzufallen, dann hast du einen plan zu haben, denn immer, selbst bei sorgfältigster planung können geplante impfungen ausfallen und für diese überschüssigen impfungen muß ein vergabeplan vorhanden sein.

    sagt mir mein gesunder menschenverstand.
    Wenn mir aber jemand sagt, ich dürfe zwei Leute anrufen, es sind zwei Dosen übrig, dann frage ich sicher nicht, ob ich mir das zu recht überlegen darf.
    DasUpfel, elina2 und JimmyGold. 1 gefällt dies.



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

  5. #45
    Foxlady_ ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Der Irrsinn hat Methode...

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Wenn mir aber jemand sagt, ich dürfe zwei Leute anrufen, es sind zwei Dosen übrig, dann frage ich sicher nicht, ob ich mir das zu recht überlegen darf.
    Nicht? Doch, ich würde das hinterfragen. Ich fände das sehr schräg und unlogisch. Ich lasse mich da ungern in unkoschere Dinge mit hinein ziehen.

  6. #46
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Der Irrsinn hat Methode...

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Wenn mir aber jemand sagt, ich dürfe zwei Leute anrufen, es sind zwei Dosen übrig, dann frage ich sicher nicht, ob ich mir das zu recht überlegen darf.

    nein?

    so hat halt jeder seine begründung, regeln zu brechen.
    Friesenstern gefällt dies
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  7. #47
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Der Irrsinn hat Methode...

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Wenn mir aber jemand sagt, ich dürfe zwei Leute anrufen, es sind zwei Dosen übrig, dann frage ich sicher nicht, ob ich mir das zu recht überlegen darf.
    Nicht der Krankenpfleger, sondern der Verantwortliche für die Verteilung.

    Mir fallen in meiner Umgebung ein Dutzend Leute ein, die Stufe 2, teilweise auch 1 sind, bei der Arbeit würden mir ein Kollege einfallen und dann der Gedanke, über Personalabteilung und/ oder Schwerbehindertenvertretung weitere Kollegen mit priorisierten Impfberechtigungen auszumachen.
    (also dass die jeweiligen Stellen den Leuten Bescheid sagen und die sich bei mir melden könnten. Und zwar für den Fall der Fälle und nicht eine Viertelstunde, bevor jemand da sein soll).

  8. #48
    Avatar von Makaria.
    Makaria. ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Der Irrsinn hat Methode...

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Wenn mir aber jemand sagt, ich dürfe zwei Leute anrufen, es sind zwei Dosen übrig, dann frage ich sicher nicht, ob ich mir das zu recht überlegen darf.
    Doch.
    Wenn ich jemand anrufen darf, dann ruf ich entweder 2 aus Prioritätengruppe 1 an, oder - wenn ich keine solchen kenne - ich gebe das an jemand anderen weiter.

    Der Rektor hat die Klasse von Tochter in die Präsenz einbestellt. Natürlich hinterfrag ich das, und nein, sie geht nicht (auch wenn wir jetzt bei dem Herrn untendurch sind). Die meisten Eltern sehen es wie Du: ist ja schön fürs eigene Kind, wozu hinterfragen.

  9. #49
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Der Irrsinn hat Methode...

    Zitat Zitat von Stulle Beitrag anzeigen

    Das Einzige, was ich mir sagen würde, wäre, dass ich die Impfung ja trotzdem nicht bekommen hätte.
    Nicht diese Impfung.
    Aber wenn 10 Mio Leute vor mir sind (einfach als Zahl), dann verändern 5 Leute ohne Prio, die den Impfstoff vorzeitig kriegen, nichts an meiner Position, aber wenn das größere Ausmaße annimmt, verschiebt sich die Impfung priorisierter Gruppen halt doch nach hinten.
    Hed@, sojus und Friesenstern gefällt dies.

  10. #50
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Der Irrsinn hat Methode...

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Nicht der Krankenpfleger, sondern der Verantwortliche für die Verteilung.

    Mir fallen in meiner Umgebung ein Dutzend Leute ein, die Stufe 2, teilweise auch 1 sind, bei der Arbeit würden mir ein Kollege einfallen und dann der Gedanke, über Personalabteilung und/ oder Schwerbehindertenvertretung weitere Kollegen mit priorisierten Impfberechtigungen auszumachen.
    (also dass die jeweiligen Stellen den Leuten Bescheid sagen und die sich bei mir melden könnten. Und zwar für den Fall der Fälle und nicht eine Viertelstunde, bevor jemand da sein soll).
    vor allem verstehe ich nicht, warum man erst so spät merkt, dass Impfdosen übrig sind.

    Die kommen doch bestimmt mit einer Liste ins Altersheim. Und dann sagt die Pflegedienstleitung,
    ja, 2 Leute von der Liste sind jetzt im Krankenhaus, gestern ist einer verstorben und von 3 fehlt die Zustimmung des Betreuers.
    Also ist klar, das 6 Impfdosen übrig sind. Dann kann man ab da ja schauen, dass andere, priorisierte Personen angekarrt werden.
    Fimbrethil, Klopferline, sojus und 6 anderen gefällt dies.

Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte