Seite 2 von 101 ErsteErste 12341252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 1002
Like Tree817gefällt dies

Thema: Lockdown-Müdigkeit

  1. #11
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown-Müdigkeit

    Es ist zach. Aber wir müssen den längeren Atem habe als der Virus, sonst war alles umsonst.
    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Ich habe gestern einen Mann beim Einkaufen mit Stoffmaske gesehen, heute jemanden mit diesem unsäglichen Gesichtsvisier. Es kontrolliert auch niemand mehr die "Eine Person=ein Einkaufswagen-Regel", die Fußpflege arbeitet schwarz. Scheint niemanden zu interessieren. Auch nicht, dass die Krankenhausverwaltung geimpft wurde, obwohl die Pflegeheime noch nicht durch sind.
    Hed@, bernadette, Leona68 und 3 anderen gefällt dies.

  2. #12
    Fiammetta ist offline Bisogna aver coraggio

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown-Müdigkeit

    Zitat Zitat von Francie Beitrag anzeigen
    Mir geht es genauso und ich denke es geht sehr vielen Leuten so. Dann wundere ich mich immer wieder, wieviel Zustimmung der Lockdown bei Umfragen erhält, auch bei repräsentativen. Ich kann da immer nur mit dem Kopf schütteln.
    Da werden viele sozial erwünscht antworten.
    Oder halt allgemein schon für Maßnahmen sein, diese aber hie und da großzügig auslegen.
    Frau Ampel

  3. #13
    Gast Gast

    Standard Re: Lockdown-Müdigkeit

    Zitat Zitat von Francie Beitrag anzeigen
    Mir geht es genauso und ich denke es geht sehr vielen Leuten so. Dann wundere ich mich immer wieder, wieviel Zustimmung der Lockdown bei Umfragen erhält, auch bei repräsentativen. Ich kann da immer nur mit dem Kopf schütteln.
    Nein, wundert mich nicht.
    Ich finde das ganz normal.
    Die gucken nach England, nach Portugal, lesen was in Tschechien los ist und haben Angst, dass wir das hier auch bekommen, wenn gelockert wird.

    Wobei ich durchaus auch denke, dass gar nicht ALLES so strikt zu sein müsste, wenn die Leute vernünftig wären.
    Sind sie aber halt ganz oft nicht.

    Weißt....Hygienekonzept hin oder her.....wenn ich (im November noch) in einen Laden gehe, der nicht viel größer ist als mein Wohnzimmer und da rennen 4! Verkäufer herum.
    Nicht gelüftet, der der mich berät hält auch keinen Abstand, Masken werden auch nur dann halbwegs korrekt getragen, wenn die Verkäufer direkt neben dem Kunden stehen....sorry..... GEHT NICHT.

    Und das ist nur ein Beispiel und auch nur eins von mir, die ich wirklich nur das aller, allernötigste gemacht habe (in dem Laden gabs die letzten Geschenke für Weihnachten, ich war sonst in der Zeit bis heute nirgendwo außer Supermarkt und Arbeit).

    Da ist so viel "egal" in der Bevölkerung, DAS ist es, was mich am meisten erschreckt.

  4. #14
    Avatar von rosenma
    rosenma ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown-Müdigkeit

    Zitat Zitat von BigMama Beitrag anzeigen
    Es ist zach. Aber wir müssen den längeren Atem habe als der Virus, sonst war alles umsonst.
    Das hat nichts mit längerem Atem zu tun. Wir machen einen monatelangen wischiwaschi Lockdown, vernichten massenweise Existenzen, pumpen wahllos Gelder in Firmen und lassen trotzdem unsere alten Mitbürger zu Tausenden verrecken.
    Time ist the fire in which we burn.

  5. #15
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown-Müdigkeit

    Hier tragen immer mehr Leute FFP2 und Leute mit heraushängender Nase sehe ich selten.

    Eben im Radio gehört, dass es Strafen für Impfvordrängler gibt und die Quarantäne hier für Mutationen verlängert wird.

    Ansonsten: Keiner hat Lust dazu, aber in Bremen neigen die Leute zu „wat mutt dat mutt“.

  6. #16
    justme ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown-Müdigkeit

    Dass du hier Dampf ablässt, finde ich soweit ok. Ich hoffe nur, dass du es in deiner Praxis dafür dann schaffst, deine schlechte Stimmung insbesondere bezüglich der Notwendigkeit, die Abstandsregeln und andere Restriktionen weiterhin zu beachten, und bezüglich deiner unsachlichen und unprofessionellen Kritik an den Maßnahmen der Regierung, nicht durchblicken zu lassen.

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Ich habe gestern einen Mann beim Einkaufen mit Stoffmaske gesehen, heute jemanden mit diesem unsäglichen Gesichtsvisier. Es kontrolliert auch niemand mehr die "Eine Person=ein Einkaufswagen-Regel", die Fußpflege arbeitet schwarz. Scheint niemanden zu interessieren. Auch nicht, dass die Krankenhausverwaltung geimpft wurde, obwohl die Pflegeheime noch nicht durch sind.
    Leona68, hermine123, viola5 und 1 anderen gefällt dies.
    justme

  7. #17
    advena ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown-Müdigkeit

    in meinem Hier tragen alle ffp2. Insgesamt find ich die Leut sehr diszipliniert. Solange der Laden insgesamt übersichtlich leer ist, isses doch egal, wenn manche Leut nur einen Einkaufswagen haben. Unserm edeka gingen noch nie die Wagen aus, soviele kommen da nie auf einmal, auch Samstags nicht.
    Allerdings haben die dennoch Security, zumindest zu Stoßzeiten.
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

  8. #18
    Wikapis ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown-Müdigkeit

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Das hat nichts mit längerem Atem zu tun. Wir machen einen monatelangen wischiwaschi Lockdown, vernichten massenweise Existenzen, pumpen wahllos Gelder in Firmen und lassen trotzdem unsere alten Mitbürger zu Tausenden verrecken.
    Aber mal ehrlich, was hätten die Politiker denn machen sollen, wenn es mal alles härter geregelt werden sollte, dann kamen doch gleich die klagen.
    In anderen Ländern durften die Menschen wochenlang nur mit Genehmigung raus, einkaufen usw. sowas ist hier unmöglich gewesen, alle hätten nach Datenschutz geschrien nach den Freiheitsrechten usw.

    Ich weiß nicht wirklich was du erwartest was hätte gemacht werden sollen.
    Leona68 und viola5 gefällt dies.

  9. #19
    Sina75 ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown-Müdigkeit

    Hier ist eher eine: des pack ma etza a no... Endspurt Stimmung
    hermine123, viola5 und Miss_Cornfield gefällt dies.
    Den nächsten Lockdown mach ich nicht mehr mit. Da bleib ich lieber daheim!

  10. #20
    Avatar von DasUpfel
    DasUpfel ist gerade online Indoor-Germanin

    User Info Menu

    Standard Re: Lockdown-Müdigkeit

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Das hat nichts mit längerem Atem zu tun. Wir machen einen monatelangen wischiwaschi Lockdown, vernichten massenweise Existenzen, pumpen wahllos Gelder in Firmen und lassen trotzdem unsere alten Mitbürger zu Tausenden verrecken.
    Also wischiwaschi find ich den jetzigen Lockdown nicht. Es ginge zwar noch mehr, aber der ist schon recht stramm.

    Der Rest ist diskussionswürdig, da stimme ich dir zu.

Seite 2 von 101 ErsteErste 12341252 ... LetzteLetzte
>
close