Seite 10 von 46 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 458
Like Tree420gefällt dies

Thema: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

  1. #91
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Vielleicht steht es sogar an den Fahrstühlen dran - die sind zu weit weg. Und Pandemietreiber sind die auch sicher nicht.
    Mir ging es auch eher um Fahrstühle in Hochhäusern.
    Und mir um Spaziergänge an der frischen Luft.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  2. #92
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Und mir um Spaziergänge an der frischen Luft.
    An der frischen Luft besteht kaum ANsteckungsgefahr. An Nebeltagen/ Smokwetterlagen wird man das kaum lange tun wollen.
    Silm

  3. #93
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    Zitat Zitat von Spanierin Beitrag anzeigen
    Darum halt Maske.
    Leider nicht vorgeschrieben.
    Silm

  4. #94
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    An der frischen Luft besteht kaum ANsteckungsgefahr. An Nebeltagen/ Smokwetterlagen wird man das kaum lange tun wollen.
    Eben, das denke ich auch.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  5. #95
    advena ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    Zitat Zitat von Saxony Beitrag anzeigen
    Sorry ich werde nichts mehr schreiben.
    Wahrscheinlich kommt als nächstes gleich die These das es nur in Sachsen so schlimm war und wir deswegen wieder zum Hotspot mutieren werden.
    Alle anderen haben sich natürlich ganz brav an alle Vorgaben gehalten und die Bilder im TV sind alle nur gestellt gewesen.
    Es gibt auch weiß Gott andere Tourismusziele in D, die gestern vielfach aufgesucht wurden. Dann müsste überall da wo es toristisch interessant ist, die Zahlen steigen.
    Wenn bei euch die Zahlen steigen, dann liegt das nicht (nur) am Tourismus.

    Ich habe gestern auch auf meine Wanderung Grüppchenbildung gesehen. Im Freien sehe ich das nicht so tragisch, anders als geschlossene (Klassen)räume.
    cosima und stpaula_75 gefällt dies.
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

  6. #96
    advena ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    Menschen sind Egoisten, die Pandemie zeigt es uns gerade mit Vergrößerungsglas

    Jeder denkt an sich
    Mir passiert schon nichts, weil ich verhalte mich Vorschriftsmäßig

    Nur mir geht es schlecht, so wie ich leidet niemand unter der Pandemie
    Was willst du damit sagen? Obwohl erlaubt, hat jeder zuhause zu bleiben? Jeder der versucht der Einöde zu entfliehen, ist ein Egoist?
    Jeder der leidet, ist undankbar, weil irgendwo gibts immer einen dems schlechter geht?

    In deinen Augen ist sogar das Einhalten der Regel nicht genug?
    cosima und Alina73 gefällt dies.
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

  7. #97
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    Zitat Zitat von Saxony Beitrag anzeigen
    Sorry ich werde nichts mehr schreiben.
    Wahrscheinlich kommt als nächstes gleich die These das es nur in Sachsen so schlimm war und wir deswegen wieder zum Hotspot mutieren werden.
    Alle anderen haben sich natürlich ganz brav an alle Vorgaben gehalten und die Bilder im TV sind alle nur gestellt gewesen.
    Gestellt nicht, aber die können sehr täuschen.
    ___________________________________
    Das Böse sind falsche Entscheidungen.

  8. #98
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    Menschen sind Egoisten, die Pandemie zeigt es uns gerade mit Vergrößerungsglas

    Jeder denkt an sich
    Mir passiert schon nichts, weil ich verhalte mich Vorschriftsmäßig

    Nur mir geht es schlecht, so wie ich leidet niemand unter der Pandemie
    Es ist egoistisch, ins Freie zu gehen? Wie hast du denn dein Wochenende verbracht?

  9. #99
    advena ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    Zitat Zitat von Euterpe Beitrag anzeigen

    und erst vor ein paar Tagen ist einer in Berlin glaube ich beim Eisbaden gestorben.

    Schon komisch dieses Jahr. Aber ich finde es prima, dass diese "Schmuddelwetterphase" einfach übersprungen wurde. Ich hoffe, es bleibt jetzt so, meine Frühblüher schauen schon so weit aus der Erde und gestern hab ich tatsächlich die erste Biene gesehen.
    Angeblich wird für März nochmal ne Polarfront erwartet. Sagt ein Bekannter, der ist Meteorologe und arbeitet beim DWD.
    Alle meine Beiträge in diesem Forum bilden meine persönliche Meinung ab. Sie sind nicht verallgemeinernd und meine Ansichten müssen nicht mit denen anderer übereinstimmen. Dieser Grundsatz gilt immer, sofern nicht im Beitrag explizit anders gekennzeichnet.

  10. #100
    Temporär ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    das war eines der besten Interviews seit langem und erklärt in weiten Maßen den Verlauf der Pandemie von Anfang an!

    Wobei das schon lange bekannte Untersuchungsergebnisse sind.

    Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass der Anstieg jetzt dem Kälteinbruch vor zwei Wochen geschuldet ist.

    Da wurde allgemein zuwenig gelüftet und die Leute waren zuwenig vor der Tür, sondern haben irgendwo geschützt in Vorräumen geschwatzt in den Betrieben, Geschäften etc..

    Wenn man den Verlauf der Kurve betrachtet: Es gab keine Rodelspitze, sondern schon vorher eine Adventskaffee und Weihnachtstreffenspitze.

    Im Gegensatz dazu würde uns eine Wanderbewegung bei Sonnenschein und frühem Frühlingswetter wie im letzten Jahr wohl weiterhelfen.
    Und offene Fenster in Betrieben und Schulen.

    Ansteckungen in Aufzügen sind sogar wissenschaftlich belegt.
    Warum es da nicht schon lange keine allgemeine Vorschriften zu gibt (Maskenpflicht, Einzelbelegung), aber Blumenläden geschlossen sind- eines der Rätsel der Pandemie.

    .u
    Alina73, silm, JohnnyTrotz und 2 anderen gefällt dies.

Seite 10 von 46 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte