Seite 35 von 46 ErsteErste ... 25333435363745 ... LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 350 von 458
Like Tree420gefällt dies

Thema: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

  1. #341
    Avatar von Jennifer74
    Jennifer74 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Wie ich diese Allgemeinplätze liebe. Meine Mutter hatte schwere Depressionen mit wochenlangen Klinikaufenthalten. Trotzdem handelt sie umweltbewusst. Mir kommt es so vor, dass alle in Ehrfurcht erstarren und die Klappe halten sollen, sobald jemand nur das Wort erwähnt. Sorry, den Gefallen werde ich euch nicht tun.
    Ich finde deine Aussagen nicht gut. Man könnte nicht gerade meinen, dass du Erfahrung mit Depressionen hast.
    Meine Mutter hatte auch jahrelang schwerste Depressionen. Und ihr war die Umwelt sowas von egal. Wenn alles nur noch schwarz um einen rum ist, dann pfeifen eher viele auf Umweltschutz.

  2. #342
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    Zitat Zitat von Wellholz Beitrag anzeigen
    Fühlt ihr euch (damit meine ich nicht nur dich, sondern auch diejenigen, die ähnliches schreiben) eigentlich in Wirklichkeit doch ein bisschen schlecht bei euren Überlegungen, was abseits der nun mal geltenden Regeln nach eurer privaten Meinung trotzdem geht - weil ja jeder sein eigenes Augenmaß und eine gute Begründung hat - oder warum geht ihr hier so ab?
    Ich weiß gar nicht, wer "ihr" ist, aber ich antworte mal, weil ich NICHT abgehe, wenn ich an einem Frühlingstag viele Leute auf der Promenade (im TV) sehe. Ich selber halte mich denke ich an alle Regeln (wenn auch tw durch Zufall, weil man Mann aus anderen Gründen nicht mit spazierengeht, wenn ich mit der Familie meines Sohnes gehe), bei uns darf mehr als eine Person in die Privaträume kommen, von daher ist bei uns alles paletti.
    Dass die Zahlen explosionsartig in die Höhe schnellen, bloß weil Leute beim Spaziergang aneinander vorbei gehen oder mal nebeneinenader am Geländer stehen, glaube ich halt einfach nicht
    Dass sie steigen mit Schul- und anderen Öffnungen glaube ich schon. Da muss man halt schauen, ab welchen Zahlen man nachjustieren muss.
    Sascha, MostlyHarmless und JohnnyTrotz gefällt dies.
    Liebe Grüße

    Sofie

  3. #343
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Ich kann das nur für mich beantworten, ich wäre nicht gefahren, hätte ich gewusst, dass ich nicht darf.

    Grundsätzlich finde ich meinen Ausflug mit so vielen Kilometern an einem Tag völlig berechtigt.

    Diese moralische Überlegenheit, due finde ich allerdings ziemlich unerträglich. Immer schön über andere erheben, denen ihr nur vor den Kopf gucken könnt.

    Ich finde sehr beängstigend, was die Pandemie aus dieser Gesellschaft macht.
    Sie gibt Menschen halt auf sehr einfache Weise die Möglichkeit, sich gut zu fühlen. Außerhalb dessen muss man mehr dafür tun. Zieh dir solche Schuhe nicht an! Du managst ein anstrengendes Leben mit vier Kindern (wenn du mal genau hier liest, sind diejenigen, die sich völlig entspannt an alle Beschränkungen halten, überwiegend diejenigen mit allerhöchstens einem Kind -oder mehreren schon ausgezogenen- in Haus und Garten) in einer zu kleinen Wohnung mit angeschlagener Psyche. Davon ob du dir das Leben erträglich gestaltest, hängt mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht das Ende der Pandemie ab.
    JohnnyTrotz und marquez21 gefällt dies.
    Liebe Grüße

    Sofie

  4. #344
    sachensucher ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    walachei. hm. beamst du dich da hin?

    bei uns in der walachei sind in den wenigen schneetagen die leute aus halb bayern und dreiviertel hessen eingefallen, da hat es sich dann mit walachei. belastung durch autofahrer, die ihr sch... blechkisten einfach abstellen, gesperrte parkplätze einfach ignorieren, nach ihnen die sintflut, hauptsache, sie können rodeln, es isthr gutes recht. daß nach einem rodelunfall die ersthelfer nicht mehr durchgekommen sind, shit happens, solange es nicht mich betrifft?
    Und diese Probleme hättet ihr nicht, wenn ihr eine inzidenz von unter 30 hättet? Dann wäre es ok bei euch einzufallen? Darum ging es doch.

  5. #345
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    Zitat Zitat von Wellholz Beitrag anzeigen
    In sehr vielen Fällen geht es dabei nämlich "nur" um eine depressive Verstimmung, und das ist eine ganz andere Nummer, wie wir beide wissen.
    Und das beurteilt dann wer?
    Liebe Grüße

    Sofie

  6. #346
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Weißt du, wenn die Perspektive so lange fehlt, dann verliert das Leben irgendwie sehr an Wertigkeit. Für meine Kinder zum Beispiel ist dieses Jahr ein nicht so unerheblicher Teil ihres Lebens, wie für deinen Sohn auch.
    Meinen jüngsten Sohn scheint das alles unbeeindruckt zu lassen, ich galube, teilweise weiß er auch schlicht nicht, was ihm entgangen ist. Seine Abschlussfahrt (auf das Ziel hatte er sich ab Klasse 8 tierisch gefreut) wäre bestimmt irgendwie ein Meilenstein geworden, wo sich neue Bindungen zwischen Klassenkameraden und -innen ergeben, man Dinge tut, von denen man noch Jahrzehnte später kichernd erzählt etc.
    Abschlussfeier? Keinerlei Planungen in Sicht.
    Im nächsten Schuljahr kommt er in eine neue Klasse - ich sehe schon, dass die dort übliche Kennenlernfahrt auch entfallen wird.
    Liebe Grüße

    Sofie

  7. #347
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    walachei. hm. beamst du dich da hin?

    bei uns in der walachei sind in den wenigen schneetagen die leute aus halb bayern und dreiviertel hessen eingefallen, da hat es sich dann mit walachei. belastung durch autofahrer, die ihr sch... blechkisten einfach abstellen, gesperrte parkplätze einfach ignorieren, nach ihnen die sintflut, hauptsache, sie können rodeln, es isthr gutes recht. daß nach einem rodelunfall die ersthelfer nicht mehr durchgekommen sind, shit happens, solange es nicht mich betrifft?
    Wie kommst du auf die Idee, dass sie DAS mit Walachei gemeint hat? Wir waren in der Eifel, Parkplatz halb voll (oder halb leer-wie man will ), überschaubare Personenanzahl auf dem Schneehang. Wir haben natürlich die Dreistigkeit besessen uns nicht hinzubeamen sondern den höchstgefährlichen Weg über die leere Autobahn zu wählen und ganz erstaunlicherweise keinen Unfall gehabt, der die Hände des Klinikpersonals gebunden hätte (wie übrignes in den vergangenen 54 Jahren meines Lebens auch).
    Liebe Grüße

    Sofie

  8. #348
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Wie ich diese Allgemeinplätze liebe. Meine Mutter hatte schwere Depressionen mit wochenlangen Klinikaufenthalten. Trotzdem handelt sie umweltbewusst. Mir kommt es so vor, dass alle in Ehrfurcht erstarren und die Klappe halten sollen, sobald jemand nur das Wort erwähnt. Sorry, den Gefallen werde ich euch nicht tun.
    WIE jemand mit seiner Depression umgeht, dürfte höchst individuell sein! Manche setzen keinen Fuß vor die Tür und der Gedanke, einen Supermarkt zu betreten ist -auch ohne Corona- unvorstellbar. Andere drehen durch, weil sie alleine mit ihren Gedanken in ihrer Bude sitzen müssen.
    Kein Mensch sagt, dass Depressionen eine hinreichende Begründung sind, illegale Autorennen zu veranstalten o.ä. Aber sie können eine hinreichende Begründung sein, seine Wohnung und sein Viertel zu verlassen oder sich mit mehr als der einen erlaubten Person zu treffen.
    Sascha, chick, viola5 und 3 anderen gefällt dies.
    Liebe Grüße

    Sofie

  9. #349
    Euterpe ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    Zitat Zitat von WillyWeber Beitrag anzeigen
    Das ist die Meinung eines Wissenschaftlers oder mancher - zudem auch noch der Hofwissenschaftler der Regierung.
    ...
    Mit immer neuen Szenarien, die schwarz malen, lässt sich halt der Lockdown am besten verlängern.
    Warum sollte unsere Regierung ein Interesse daran haben, den Lockdown zu verlängern auch wenn er nicht mehr nötig wäre?
    Leona68 und viola5 gefällt dies.

  10. #350
    Euterpe ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    e-bike? ökologisch? daß ich nicht lache. die ökobilanz von akkus, über die reden wir gar nicht erst. e-bike-fahren ist vernichtung von fossilen brennstoffen just for fun,denn die wenigsten e-bike-kilometer ersetzen auto-kilometer. eher im gegenteil, man lädt die bikes aufs auto und fährt raus.
    Ich kenne inzwischen einige, die mit dem E.Bike STATT früher dem Auto zur Arbeit pendeln. Auch sportliche Leute, aber die Länge der Strecke und die Topographie sind nicht geeignet für eine Muskelradtour vor der Arbeit.
    Klar, kommt in deinem Puppeteller nicht vor. Aber es wohnt nunmal nicht jeder in der Walachei.
    Stell dich mal in Stuttgart an die Einfallstraßen und bewundere die Berge drumherum und dann denk, da würdest du jeden Tag 3ß km drüberstrampeln...

Seite 35 von 46 ErsteErste ... 25333435363745 ... LetzteLetzte