Seite 7 von 46 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 458
Like Tree420gefällt dies

Thema: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

  1. #61
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  2. #62
    Sina75 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    Aerosolen Experte *kicher*
    Den nächsten Lockdown mach ich nicht mehr mit. Da bleib ich lieber daheim!

  3. #63
    Spanierin ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    Zitat Zitat von Saxony Beitrag anzeigen
    ...... es weiß ja eh jeder was hier stehen soll
    Ich kann die Leute verstehen, dass sie raus wollen. Ich versteh nur nicht, was an Masken und Abstand so schwer ist.
    Ich leb ja auch umgeben von Tourismusdörfern und diese hatten dann nach den ersten schÖnen Wochenenden Inzidenzen von 600 und mehr. Dann wurden sie geschlossen, also es gab Kontrollen an den Zufahrtsstrassen und nur noch die Einheimischen durften rein. Ist schade, aber sonst scheints ja nicht zu gehen.
    Wie gesagt, ich versteh, dass die Leute rauswollen, aber so ein bisschen denk ich auch im tiefsten Inneren, ob die, die aus der Grossstadt hier wie die Bekloppten einfallen, dieselben sind, die zu normalen Zeiten sagen, wie kann man nur auf dem Dorf wohnen, wie kann man so weit weg vom nächsten Opernhaus wohnen etc.
    Ich war gestern ausflugsmässig unterwegs, das Wetter war nicht so dolle, aber ich bin so über Nebenstrassen gezuckelt und hab angehalten, wo die schönen Bäume in Blüte standen, wo eine kleine Einsiedelei ausgeschildert war, in wenig touristisch erschlossenen Dörfern und es war schön und einsam.

  4. #64
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    Ich finde es zu pauschal. Aber mit Sonne und leichtem Wind - da verteilt sich doch alles. Wer in einer Nebelsuppe an der Joggerstrecke spazieren geht, hat sicher ein größeres Risiko sich anzustecken. Wer nach einem infizierten Jogger den Fahrstuhl benutzt sicher ein noch viel größeres Risiko. Von einer Maskenpflicht im Fahrstuhl in Mehrfamilienhäusern habe ich noch nichts gelesen.
    Silm

  5. #65
    JimmyGold. 1 ist offline Wirtende

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    In Berlin ist ein Park von der Polizei geräumt worden.
    Aber weißt du was, ich verstehe die Menschen. Und frage mich wirklich, was du erwartest. Es hat nicht jeder einen Garten zur Verfügung, und selbst wenn, vielleicht haben Menschen Lagerkoller und können ihre eigenen vier Wände nebst Garten einfach nicht mehr sehen.
    Mein Bruder sagt, er wisse gar nicht mehr, wo er mit Familie noch hin soll. Die fahren viel Rad, aber das ist wohl Glückssache, ob man einigermaße Platz hat oder auch nicht.
    Klopferline gefällt dies

  6. #66
    Fiammetta ist gerade online Bisogna aver coraggio

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Und ich war gestern in der Innenstadt. Ja, da waren auch viele Menschen rund um die Pinakotheken und je nach Winkel sah es dicht gedrängt aus. Mitten drin war's dann aber doch recht luftig und mit Abstand. Und das, wa sich von oben im Vorbeifahren vom Zug heraus an der Isar gesehen habe, war zwar gut besucht, aber entfernt von gesteckt voll.
    Ich war gestern am Weserufer. Der Blick von der Brücke auf die Wiesen zeigte „volle“ Wiesen.
    Als wir unten entlangliefen, hätte man zwischen fast jeder Gruppe noch Federball spielen können
    Frau Ampel

  7. #67
    Spanierin ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Ich finde es zu pauschal. Aber mit Sonne und leichtem Wind - da verteilt sich doch alles. Wer in einer Nebelsuppe an der Joggerstrecke spazieren geht, hat sicher ein größeres Risiko sich anzustecken. Wer nach einem infizierten Jogger den Fahrstuhl benutzt sicher ein noch viel größeres Risiko. Von einer Maskenpflicht im Fahrstuhl in Mehrfamilienhäusern habe ich noch nichts gelesen.
    aber mitdenken ist ja nicht verboten.

  8. #68
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    Zitat Zitat von Klopferline Beitrag anzeigen
    bei uns waren unglaublich viele Menschen mit Fahrrädern oder deutlich zum Wandern ausgerüstet unterwegs. Selbst wenn vorhanden, sollen die Menschen alternativ im eigenen Garten im Kreis laufen/fahren? Regeln, Haushalt + 1 Person, wurden deutlich und sehr häufig nicht eingehalten.

    Ich habe da sehr großes Verständnis für.
    Wir waren auch mit Tochter 1 und ihrem Freund unterwegs. Wie gesagt, gerade draußen beim Spazieren seh ich das ziemlich unproblematisch.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/4N203zg

  9. #69
    Avatar von Klopferline
    Klopferline ist offline Altlast

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Ich finde es zu pauschal. Aber mit Sonne und leichtem Wind - da verteilt sich doch alles. Wer in einer Nebelsuppe an der Joggerstrecke spazieren geht, hat sicher ein größeres Risiko sich anzustecken. Wer nach einem infizierten Jogger den Fahrstuhl benutzt sicher ein noch viel größeres Risiko. Von einer Maskenpflicht im Fahrstuhl in Mehrfamilienhäusern habe ich noch nichts gelesen.
    genau, Sonne, Wind und Parteizugehörigkeit
    https://www.berliner-zeitung.de/news...raum-li.141482

  10. #70
    Spanierin ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Fazit des ersten Frühlingswochenendes ohne 15km-Einschränkung

    Zitat Zitat von Saxony Beitrag anzeigen
    Da fragt man sich warum die Skigebiete gesperrt wurden oder überhaupt die 15km-Regel eingeführt wurde oder auch die Ausgangssperre. Der Artikel klingt ziemlich nach Besänftigung der Leute, da klar war das es bei dem Wetter die Menschen nach draußen zieht.
    Beim Skifahren bist du halt nicht nur auf der Piste unterwegs.

Seite 7 von 46 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte