Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 80
Like Tree54gefällt dies

Thema: Die Sache mit dem Tampon

  1. #1
    schneckele13 ist offline Ptit escargot

    User Info Menu

    Standard Die Sache mit dem Tampon

    lässt mir keine Ruhe.
    Ich habe gestern morgen nach dem Duschen ein Tampon eingeführt. Oder besser gesagt dachte ich, ich hätte eines benutzt.
    Als ich es 2 Stunden später wechseln wollte, habe ich keines gefunden. Im Müll habe ich die Plastikhülle gefunden, aber wo das Tampon ist, kann ich gerade nicht nachvollziehen
    Doofe Frage - wenn ich tatsächlich eines eingeführt habe ohne den Bändel runterzuziehen, dann müsste ich das Tampon doch ertasten können? So weit führe ich es ja nicht ein, oder?
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  2. #2
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist offline Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Die Sache mit dem Tampon

    mhh, wenn ich vergesse hätte, das Tampon einzuführen, dann hätte es ein Blutbad gegeben.
    Das Bändel hab ich auch schon mal nicht gefunden, aber da konnte ich das Tampon erfühlen.

    Frag halt mal bei deinem Frauenarzt nach, ob das quasi zu hoch gerutscht sein könnte (was ich mir irgendwie auch nicht vorstellen kann).

  3. #3
    Thriller Queen ist offline nicht Standard

    User Info Menu

    Standard Re: Die Sache mit dem Tampon

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    lässt mir keine Ruhe.
    Ich habe gestern morgen nach dem Duschen ein Tampon eingeführt. Oder besser gesagt dachte ich, ich hätte eines benutzt.
    Als ich es 2 Stunden später wechseln wollte, habe ich keines gefunden. Im Müll habe ich die Plastikhülle gefunden, aber wo das Tampon ist, kann ich gerade nicht nachvollziehen
    Doofe Frage - wenn ich tatsächlich eines eingeführt habe ohne den Bändel runterzuziehen, dann müsste ich das Tampon doch ertasten können? So weit führe ich es ja nicht ein, oder?
    normalerweisse saugt es sich doch nach ner gewissen zeit soweit voll so dass es quasi fast schon alleine rauskommt
    Nichts geschieht ohne Grund.

  4. #4
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Die Sache mit dem Tampon

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    lässt mir keine Ruhe.
    Ich habe gestern morgen nach dem Duschen ein Tampon eingeführt. Oder besser gesagt dachte ich, ich hätte eines benutzt.
    Als ich es 2 Stunden später wechseln wollte, habe ich keines gefunden. Im Müll habe ich die Plastikhülle gefunden, aber wo das Tampon ist, kann ich gerade nicht nachvollziehen
    Doofe Frage - wenn ich tatsächlich eines eingeführt habe ohne den Bändel runterzuziehen, dann müsste ich das Tampon doch ertasten können? So weit führe ich es ja nicht ein, oder?
    Das ist mir auch mal passiert. Der FA hat den dann raus geholt. (mir ist das übrigens auch schon mal mit einem Kondom passiert *pfeif*)
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/4N203zg

  5. #5
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Die Sache mit dem Tampon

    Zitat Zitat von Thriller Queen Beitrag anzeigen
    normalerweisse saugt es sich doch nach ner gewissen zeit soweit voll so dass es quasi fast schon alleine rauskommt
    Tss, da hätte ich zwei Tage drauf warten können. Und genau deshalb kenne ich das Problem, ich musste auch schon suchen.
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  6. #6
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist offline Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Die Sache mit dem Tampon

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Das ist mir auch mal passiert. Der FA hat den dann raus geholt. (mir ist das übrigens auch schon mal mit einem Kondom passiert *pfeif*)
    ahja, mit einem Kondom ist es mir auch mal passiert

  7. #7
    JimmyGold. 1 ist offline Wirtende

    User Info Menu

    Standard Re: Die Sache mit dem Tampon

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Das ist mir auch mal passiert. Der FA hat den dann raus geholt. (mir ist das übrigens auch schon mal mit einem Kondom passiert *pfeif*)
    Oh, ich bin nicht allein!
    nykaenen88 und MeineRasselbande gefällt dies.

  8. #8
    schneckele13 ist offline Ptit escargot

    User Info Menu

    Standard Re: Die Sache mit dem Tampon

    Ich war gestern am ZT3, vorgestern war die Blutung sehr stark, deshalb ist war/ist sie gestern durchaus schwächer (und kommt bei mir sowieso gerne "Schubweise".

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    mhh, wenn ich vergesse hätte, das Tampon einzuführen, dann hätte es ein Blutbad gegeben.
    Das Bändel hab ich auch schon mal nicht gefunden, aber da konnte ich das Tampon erfühlen.

    Frag halt mal bei deinem Frauenarzt nach, ob das quasi zu hoch gerutscht sein könnte (was ich mir irgendwie auch nicht vorstellen kann).
    LG Schneckele13 mit

    06er Sommerkind
    08er Herbstkind
    12er Winterkind

  9. #9
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Die Sache mit dem Tampon

    Zitat Zitat von Thriller Queen Beitrag anzeigen
    normalerweisse saugt es sich doch nach ner gewissen zeit soweit voll so dass es quasi fast schon alleine rauskommt
    Der kommt halt wirklich erst quasi alleine raus, wenn er sehr vollgesaugt ist. Manche Menschen haben ihre Tage aber nicht so stark, dass der sich in normaler "Tampon-sollte-gewechselt-werden-Zeit" so vollgesaugt hat.
    Leona68 und elke75 gefällt dies.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/4N203zg

  10. #10
    Mumpitz ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Die Sache mit dem Tampon

    Zitat Zitat von schneckele13 Beitrag anzeigen
    lässt mir keine Ruhe.
    Ich habe gestern morgen nach dem Duschen ein Tampon eingeführt. Oder besser gesagt dachte ich, ich hätte eines benutzt.
    Als ich es 2 Stunden später wechseln wollte, habe ich keines gefunden. Im Müll habe ich die Plastikhülle gefunden, aber wo das Tampon ist, kann ich gerade nicht nachvollziehen
    Doofe Frage - wenn ich tatsächlich eines eingeführt habe ohne den Bändel runterzuziehen, dann müsste ich das Tampon doch ertasten können? So weit führe ich es ja nicht ein, oder?
    Normalerweise kann man bis zum Muttermund tasten, aber wer sich nicht traut, da selbst nachzuforschen, muss dann wohl vorsichtshalber den Frauenarzt aufsuchen. Ich habe übrigens auch schon mal gedacht, es müsse noch ein Tampon da sein, was aber nicht der Fall war. Das habe ich allerdings selbst geregelt.

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte