Seite 87 von 93 ErsteErste ... 37778586878889 ... LetzteLetzte
Ergebnis 861 bis 870 von 928
Like Tree748gefällt dies

Thema: Steigende Inzidenz

  1. #861
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Steigende Inzidenz

    Zitat Zitat von Lolaluna Beitrag anzeigen
    Wir waren unter 25, letzte Woche waren die Geschäfte offen, heute sind wir bei 72. Und alles wieder zurück auf Click und Collect.
    Ich habe keine Ahnung, wann wer was offen hatte. Ich brauche nichts so nötig, dass ich jetzt außer für den täglichen Bedarf einkaufen müsste. Aber ich glaube nicht, dass bei 149,etwas hier noch viel möglich ist.
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  2. #862
    Avatar von Lolaluna
    Lolaluna ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Steigende Inzidenz

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Ich habe keine Ahnung, wann wer was offen hatte. Ich brauche nichts so nötig, dass ich jetzt außer für den täglichen Bedarf einkaufen müsste. Aber ich glaube nicht, dass bei 149,etwas hier noch viel möglich ist.
    Hier sind die Menschen nicht in die Läden gestürmt. Ich war nur kurz im Möbelhaus und habe für den Dampfgarer meiner Mutter Ersatzteile geholt, dort war nicht wirklich viel los.

    Unser Gartencenter hat auch sonntags offen, dort war mehr los, aber die Kassen sind sehr weit voneinander getrennt, genutzt wird auch der geschlossene Restaurantbereich, da war viel Abstand möglich. Und draußen so wie so.

  3. #863
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Steigende Inzidenz

    Zitat Zitat von Lolaluna Beitrag anzeigen
    Hier sind die Menschen nicht in die Läden gestürmt. Ich war nur kurz im Möbelhaus und habe für den Dampfgarer meiner Mutter Ersatzteile geholt, dort war nicht wirklich viel los.

    Unser Gartencenter hat auch sonntags offen, dort war mehr los, aber die Kassen sind sehr weit voneinander getrennt, genutzt wird auch der geschlossene Restaurantbereich, da war viel Abstand möglich. Und draußen so wie so.
    Ich war letzte Woche im Fressnapf Hundefutter kaufen, der ist in einem "Kaufpark" gelegen. Da war eine Menge los, das hatte schon was von "wehe werden sie losgelassen".
    Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
    - Alexander von Humboldt -

  4. #864
    Avatar von Lolaluna
    Lolaluna ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Steigende Inzidenz

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Ich war letzte Woche im Fressnapf Hundefutter kaufen, der ist in einem "Kaufpark" gelegen. Da war eine Menge los, das hatte schon was von "wehe werden sie losgelassen".
    Ich glaube, dass liegt an den Schwaben, bis die sich entschieden haben in den Laden zu gehen, hat er wieder zu.

    Dafür habe ich beim Friseur 15cm Haare gelassen, mein LG war sehr verwundert. Aber wer weiß, wenn die schließen, habe ich meine Ruhe.

  5. #865
    Seebär05 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Steigende Inzidenz

    Zitat Zitat von MostlyHarmless Beitrag anzeigen
    "Gefühlt" hast du recht (das wird "uns" ja auch immer mit leichter Häme vorgehalten), aber ich hätte das irgendwann dann doch sauber statistisch untermauert. Z.B. indem die Anzahl der Tests mit einbezogen wird usw., Statistikern fällt da sicher was ein)
    Zuverlässige Zahlen? Ja sag einmal. Wovon träumst du noch?

    Zahlen. Da fällt mir wieder ein

    -das erst viel später offen angesprochen wurde, das die Todeszahlen kumuliert und nicht aus den letzten Stunden oder Wochen sind, wenn sie morgens auf der Nachrichtenseite aufploppten
    - das auch die Zahlen der Covid - Erkrankten in den Krankenhäusern nie wirklich stimmten, entband da eine Frau und wurde positiv getestet wurde sie automatisch als Covid-Fall geführt, auch wenn sie auf der Entbindungsstation lag
    - letztens wurde eingestanden, das viele positive Tests doppelt gezählt wurden, nämlich dann wenn jemand 2x positiv getestet wurde
    - das nachgewiesener Maßen zB ein Unfallopfer wenn es positiv war mit in die Covid-Opfer Statistik eingeflossen ist

    Ich denke lieber nicht darüber nach, ob mir noch etwas einfällt, da zu erwarten das jemand Interesse an echten Statistiken hat, denen man wirklich trauen kann, na ich glaube da nicht mehr dran. Bei den Unsummen die für externe Berater usw ausgegeben wurden wäre das schon längst möglich gewesen. Merkel und Spahn arbeiten ja nicht alleine.
    Klopferline gefällt dies

  6. #866
    Sina75 ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Steigende Inzidenz

    Zitat Zitat von Lolaluna Beitrag anzeigen
    Ich glaube, dass liegt an den Schwaben, bis die sich entschieden haben in den Laden zu gehen, hat er wieder zu.

    Dafür habe ich beim Friseur 15cm Haare gelassen, mein LG war sehr verwundert. Aber wer weiß, wenn die schließen, habe ich meine Ruhe.
    Ich überlege schon, die einfach wachsen zu lassen ich bin fast über die Schulter.
    Seebär05 gefällt dies
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  7. #867
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Steigende Inzidenz

    Zitat Zitat von Leona68 Beitrag anzeigen
    Ich war letzte Woche im Fressnapf Hundefutter kaufen, der ist in einem "Kaufpark" gelegen. Da war eine Menge los, das hatte schon was von "wehe werden sie losgelassen".
    Fressnapf hat hier immer auf.
    Silm

  8. #868
    Avatar von Felba
    Felba ist gerade online juttapalme

    User Info Menu

    Standard Re: Steigende Inzidenz

    Zitat Zitat von Seebär05 Beitrag anzeigen
    Zuverlässige Zahlen? Ja sag einmal. Wovon träumst du noch?

    Zahlen. Da fällt mir wieder ein

    -das erst viel später offen angesprochen wurde, das die Todeszahlen kumuliert und nicht aus den letzten Stunden oder Wochen sind, wenn sie morgens auf der Nachrichtenseite aufploppten
    - das auch die Zahlen der Covid - Erkrankten in den Krankenhäusern nie wirklich stimmten, entband da eine Frau und wurde positiv getestet wurde sie automatisch als Covid-Fall geführt, auch wenn sie auf der Entbindungsstation lag
    - letztens wurde eingestanden, das viele positive Tests doppelt gezählt wurden, nämlich dann wenn jemand 2x positiv getestet wurde
    - das nachgewiesener Maßen zB ein Unfallopfer wenn es positiv war mit in die Covid-Opfer Statistik eingeflossen ist

    Ich denke lieber nicht darüber nach, ob mir noch etwas einfällt, da zu erwarten das jemand Interesse an echten Statistiken hat, denen man wirklich trauen kann, na ich glaube da nicht mehr dran. Bei den Unsummen die für externe Berater usw ausgegeben wurden wäre das schon längst möglich gewesen. Merkel und Spahn arbeiten ja nicht alleine.
    Links dazu?

  9. #869
    Avatar von sojus
    sojus ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Steigende Inzidenz

    Zitat Zitat von Felba Beitrag anzeigen
    Links dazu?
    Dass die Todeszahlen nachhängen und nicht taggenau präzise die Lage wiedergeben, ist wirklich so (Heime z.B. melden oft geballt und verspätet an die Gemeinden). Das ist natürlich jetzt aktuell ein Problem, denn die derzeit niedrigen Todeszahlen könnten durchaus in Wirklichkeit schon wieder höher sein.

    Eine spannende neue Untersuchung gibt es von den Statistikern der LMU, die haben berechnet, dass die Infektionen bei Kindern und die Öffnung von Schulen und Kitas sich nicht signifikant auf die Krankheitszahlen der Erwachsenen auswirken (umgekehrt aber schon). Sie wollen auch festgestellt haben, dass die sehr stark steigende Inzidenz bei Kindern eine Folge stark vermehrter Tests in dieser Altersgruppe ist. Dadurch ist nichts über die generell steigenden Inzidenzen ausgesagt, klar. Die zweifle ich nach wie vor überhaupt nicht an. Aber ich finde solche Analysen wichtige Bausteine und würde mich freuen, wenn sich andere Analytiker damit kritisch befassen. Sollten die Ergebnisse ohne Bias nachvollziehbar sein (und das ist eher zu erwarten; ich kenne jemanden, der Ahnung hat, den Prof kennt und hohe Stücke auf ihn hält), wären sie ein großer Gewinn für die Öffnungsstrategie der Schulen.
    Makaria. und stpaula_75 gefällt dies.

  10. #870
    Avatar von Felba
    Felba ist gerade online juttapalme

    User Info Menu

    Standard Re: Steigende Inzidenz

    Zitat Zitat von sojus Beitrag anzeigen
    Dass die Todeszahlen nachhängen und nicht taggenau präzise die Lage wiedergeben, ist wirklich so (Heime z.B. melden oft geballt und verspätet an die Gemeinden). Das ist natürlich jetzt aktuell ein Problem, denn die derzeit niedrigen Todeszahlen könnten durchaus in Wirklichkeit schon wieder höher sein.

    Eine spannende neue Untersuchung gibt es von den Statistikern der LMU, die haben berechnet, dass die Infektionen bei Kindern und die Öffnung von Schulen und Kitas sich nicht signifikant auf die Krankheitszahlen der Erwachsenen auswirken (umgekehrt aber schon). Sie wollen auch festgestellt haben, dass die sehr stark steigende Inzidenz bei Kindern eine Folge stark vermehrter Tests in dieser Altersgruppe ist. Dadurch ist nichts über die generell steigenden Inzidenzen ausgesagt, klar. Die zweifle ich nach wie vor überhaupt nicht an. Aber ich finde solche Analysen wichtige Bausteine und würde mich freuen, wenn sich andere Analytiker damit kritisch befassen. Sollten die Ergebnisse ohne Bias nachvollziehbar sein (und das ist eher zu erwarten; ich kenne jemanden, der Ahnung hat, den Prof kennt und hohe Stücke auf ihn hält), wären sie ein großer Gewinn für die Öffnungsstrategie der Schulen.
    Hast du denn dazu einen Link? Würde mich auch sehr interessieren.

    Was wir zunehmend in der Praxis sehen sind jetzt ganze Familien, die es erwischt, während es vorher nur einzelne Familienmitglieder waren.
    Mein Mann sieht in der Klinik wieder deutlich mehr Covid-Patienten, das ist also auf keinen Fall alles auf mehr Tests zurückzuführen. Es gibt hier auch keine Vorgaben, mehr oder weniger zu testen um Zahlen zu schönern, wie das manchmal durchklingt.

    Hier in diesem Thread war es glaub ich auch, wo sinngemäß gesagt wurde, es wurden absichtlich Ausbrüche in Altenheimen geduldet, um die Todeszahlen hochzutreiben. Bei sowas dreht es mir die Fußnägel hoch.

Seite 87 von 93 ErsteErste ... 37778586878889 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •