Seite 7 von 48 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 471
Like Tree873gefällt dies

Thema: Sohns Freundin

  1. #61
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Sohns Freundin

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Das würde ich nicht akzeptieren. Nicht für jemanden, den ich nicht mag.
    Ihr Mann akzeptiert es wohl.

  2. #62

    User Info Menu

    Standard Re: Sohns Freundin

    Zitat Zitat von JimmyGold. 1 Beitrag anzeigen
    Wie meinst Du das?
    Ich vermute, das sollte arrangieren heißen (Autokorrektur?)
    Sire und Alina73 gefällt dies.
    LG
    Momo


    mit S(04/08) und T(02/11)

  3. #63
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Sohns Freundin

    Zitat Zitat von Temporär Beitrag anzeigen
    Rechnest du mit deinem Mann eure Kilometer ab?
    Da sieht man schon das falsche Denken, dass DICH quält.
    Äpfel und Birnen. Du vergleichst ein Ehepaar, das selbst die Kosten trägt mit dem Sohn + Freundin, die keine Kosten tragen.

  4. #64
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Danke euch

    Zitat Zitat von Sire Beitrag anzeigen
    Sie hat es ihm selbst schon gesagt, dass sie ihn nicht mehr so liebt (das hat er mir erzählt, als es ihm richtig schlecht ging).
    Sie hat Kontakt zu anderen Männern, ganz offensichtlich, sie besucht einen sogar regelmäßig.
    Sohn darf das nicht, da gibs Eifersuchtsszenen vom feinsten, also bleibt er alleine zu Hause (mit entsprechender Laune) usw..
    Er ist nicht glücklich momentan!
    Vermutlich musst du einfach nur abwarten, bis sich das Thema von selbst erledigt.

    Und bis dahin würde ich nicht nett tun und mir meinen Teil denken, sondern klar kommunizieren, wenn mich was stört.

  5. #65
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Sohns Freundin

    Zitat Zitat von Sire Beitrag anzeigen
    Ich lebe seit über 33 Jahren mit meinen Schwiegereltern in einem Haus.
    Das ist nicht einfach, aber ICH habe mich revanchiert.
    Sie sind jetzt 92 und 85...

    So richtig haben sie sich in unsere Beziehung nie eingemischt, aber das liegt eben daran, weil ich von Anfang an willkommen war und sie mich sehr gut leiden können.
    Ich habe mich ja auch immer untergeordnet, mehr oder weniger.
    Arrangiert meinst du vermutlich. Für mich wäre das ein Alptraum. Sowohl mit Schwiegereltern als auch mit den erwachsenen Kindern im Haus.

  6. #66
    Temporär ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Sohns Freundin

    Ich habe den Punkt gemeint, dass Sohn keine Kosten trägt (aber die Tatsache hintenrum wieder vorgeworfen bekommt, weil er das Geschenk nur eingeschränkt ausgeben darf).
    Ich dachte das wäre klar geworden.

    Und ich versetze mich in den noch nicht abgenabelten Sohn, der eine Beziehung wie seine Eltern führen möchte.
    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Äpfel und Birnen. Du vergleichst ein Ehepaar, das selbst die Kosten trägt mit dem Sohn + Freundin, die keine Kosten tragen.

  7. #67
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Sohns Freundin

    Zitat Zitat von _Volker_ Beitrag anzeigen
    Naja. Man kann aber nicht den Deal schließen "Du darfst das Auto nutzen" und dann hinterher mit diversen Einschränkungen kommen. Klare Absprachen wären da wohl zielführender.
    Ich wüsste gar nicht, warum jemand das Auto nutzen sollte, wenn er ein eigenes hat. Wenn er dann aber für andere fährt, dann würde ich Rücksprache erwarten - von selbst!
    Sommerwelt gefällt dies

  8. #68
    Avatar von Sire
    Sire ist offline ErElerin im Hintergrund

    User Info Menu

    Standard Re: Sohns Freundin

    Zitat Zitat von JimmyGold. 1 Beitrag anzeigen
    Wie meinst Du das?
    sorry, ich meinte arrangiert
    Gruß Sire

    Lieblingsspruch vom großen Sohn:
    "Wenn das die Lösung ist, da hätte ich gerne das Problem zurück!"

    ...
    ...und momentaner Lieblingsspruch vom kleinen Sohn:
    Leben: geile Grafik, Scheixx-Inhalt




  9. #69
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Sohns Freundin

    Zitat Zitat von Temporär Beitrag anzeigen
    Ich habe den Punkt gemeint, dass Sohn keine Kosten trägt (aber die Tatsache hintenrum wieder vorgeworfen bekommt, weil er das Geschenk nur eingeschränkt ausgeben darf).
    Ich dachte das wäre klar geworden.

    Und ich versetze mich in den noch nicht abgenabelten Sohn, der eine Beziehung wie seine Eltern führen möchte.
    Naja, wenn ich jemandem etwas kostenlos zur Verfügung stelle, dann ist das für IHN gedacht, nicht für andere. Wie kommt er dazu, das in Anspruch zu nehmen, ohne zu fragen, ob es ok ist?
    caracho gefällt dies

  10. #70
    Avatar von viola5
    viola5 ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Sohns Freundin

    Zitat Zitat von Sire Beitrag anzeigen

    Vielleicht ärgert mich einfach diese Selbstverständlichkeit von ihr, dass sie Tag und Nacht gefahren wird, sie nicht darüber nachdenkt, dass das auch kostet und Sohn freiwillig am Wochenende mitten in der Nacht sie zur Arbeit fährt.
    .
    Woher weißt (!) Du, dass sie nicht drüber nachdenkt?

    Ich kann die Gedanken meiner Mitmenschen nicht lesen und ich würde auch mit Menschen, bei denen ich spüre, dass ich nicht willkommen bin, nur unvermeidbaren Austausch halten.
    Stormtrooperin1984 gefällt dies
    [SIGPIC][SIGPIC]

Seite 7 von 48 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte