Seite 37 von 76 ErsteErste ... 27353637383947 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 370 von 760
Like Tree820gefällt dies

Thema: Jetzt dürfen wir auch nicht mehr Trampolin springen

  1. #361
    JimmyGold. 1 ist offline Wirtende

    User Info Menu

    Standard Re: Jetzt dürfen wir auch nicht mehr Trampolin springen

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Wenn ich mich heute Nachmittag an die Hauptstraße gestellt und von jedem Motorradfahrer zehn Euro kassiert hätte (Motorradfahren wurde ja tatsächlich untersagt), ich wär reich.

    Läuft gut hier mit den Verboten und Bitten.
    Warst Du mit Trampolinspringen beschäftigt oder warum hast Du das nicht getan?
    Das Ärgerliche am Ärger ist, dass man sich schadet, ohne anderen zu nützen.
    (Kurt Tucholsky)

  2. #362
    Avatar von Felba
    Felba ist gerade online juttapalme

    User Info Menu

    Standard Re: Jetzt dürfen wir auch nicht mehr Trampolin springen

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich finde, man muss aber schon das Gesamtpaket im Auge haben. Und ich glaube wirklich, dass die Trampolin- und Skaterunfälle jetzt nicht unser pandemisches Hauptproblem darstellen. Auf Gefahren hinweisen, ja, das kann man machen, aber mein Eindruck erhärtet sich immer mehr, dass man von den Kindern mehr erwartet, als von den Erwachsenen.
    Testpflicht für AN- Oh nein, Datenschutz etc... geht nicht.
    Bei Kindern soll es laufen.
    Einschränkungen im Handwerk, in der Produktion - wo kämen wir hin.
    Schulen zu - kein Problem-
    Und ja, da ärgert es mich, wenn mal wieder an den kleinsten Stellschrauben (Skaten und Co) gestellt wird, als mal wirklich Maßnahmen durchzusetzten, die einen starken Effekt auf die Belegungszahlen im KH hätten. Ideen haben die Virologen und Intensivmediziner ja genannt.

    Als Beitrag zur Risikominimierung trägt das Kind beim Inlinern neuerdings übrigens einen richtigen Skaterhelm, bislang war es der Fahrradhelm, der aber beim Sturz auf den Hinterkopf nicht richtig schützen würde. Ja, das habe ich AUCH (und natürlich zum grundsätzlichen Schutz des Kindes) im Hinblick auf einen Krankenhausaufenthalt zum derzeitigen Zeitpunkt gemacht.
    Da stimme ich dir uneingeschränkt zu. Wenn man ordentlichen Infektionsschutz in den Betrieben sicherstellen würde, wäre es wahrscheinlich gar kein Thema, ob die Kinder jetzt Trampolin springen oder Paragliden oder sich sonst wie riskant verhalten.

    (Mein Einwurf vorhin mit dem „erst mal drauf verzichten“ bezog sich wirklich auf die erste Welle, wo keiner wusste, wo es hingeht).
    stpaula_75 gefällt dies

  3. #363
    Legolas 3.0 ist offline Mal wieder da

    User Info Menu

    Standard Re: Jetzt dürfen wir auch nicht mehr Trampolin springen

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Wenn ich mich heute Nachmittag an die Hauptstraße gestellt und von jedem Motorradfahrer zehn Euro kassiert hätte (Motorradfahren wurde ja tatsächlich untersagt), ich wär reich.

    Läuft gut hier mit den Verboten und Bitten.
    Ich war gerade mit dem Wuff laufen. Und hab extra mal aufgepasst (normal schaue ich sehr selten in fremde Gärten). Das Wetter ist schön- nicht sonnig, aber fast 20 Grad.
    Am ersten Garten etwa 5 Häuser weiter: 3 Kinder gleichzeitig auf dem Trampolin inkl etwa 10 Luftballons und etwa 3 Bällen (sehr laut ). Nochmal etwa 3 weiter: Grillen (roch geil !) bestimmt 15 Personen in Gartenstühlen. Gesichert weder aus 2- eher aus 3-4 Haushalten.
    Bolzplatz der Gemeinde etwas außerhalb: Mindestens 15 Personen- darunter 10-12 Kinder und 3-5 Väter am Fußball spielen.
    Beim zurück kommen die Nachbarn gegenüber- 6 Fahrradfahrer im Hof- jeder ein Bier in der Hand die waren noch nicht da, als ich losgelaufen bin, sind nun aber auch wieder weg.
    Hier ist Ländlich- sehr ländlich- ich bezweifle, dass hier solche „Verbote“ bzw „Empfehlungen“ ankommen- bzw sie kommen nicht mehr an.

    Ich bin ja Eremit- ich halte das gut aus, bzw mir gehts damit super- anderen halt nicht und ich akzeptiere das auch so. Und ich bin sicher, dass ein Großteil sich dieses Frühjahr nicht mehr so „einsperren“ läßt, wie 2020.

    Wie gesagt- kleiner Ort- hier sitzt die Polizei eher mit im Garten
    Wanda.Lismus gefällt dies
    Maske zum Nestbau verwendet und sich dabei an den Bändern stranguliert-Bitte schneidet die Bänder mindestens einmal durch !

  4. #364
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline GENERVT

    User Info Menu

    Standard Re: Jetzt dürfen wir auch nicht mehr Trampolin springen

    Zitat Zitat von JimmyGold. 1 Beitrag anzeigen
    Warst Du mit Trampolinspringen beschäftigt oder warum hast Du das nicht getan?

    Kann
    nicht
    antworten

    muss
    weiter
    hüpfen
    Fimbrethil, Schiri, Felba und 2 anderen gefällt dies.


  5. #365
    JimmyGold. 1 ist offline Wirtende

    User Info Menu

    Standard Re: Jetzt dürfen wir auch nicht mehr Trampolin springen

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Kann
    nicht
    antworten

    muss
    weiter
    hüpfen
    Ich kann gerade auch nicht lesen, sonst fällt mir das Handy beim Paragliden


    R


    U


    N

    T

    E


    R
    Lolaluna gefällt dies
    Das Ärgerliche am Ärger ist, dass man sich schadet, ohne anderen zu nützen.
    (Kurt Tucholsky)

  6. #366
    Legolas 3.0 ist offline Mal wieder da

    User Info Menu

    Standard Re: Jetzt dürfen wir auch nicht mehr Trampolin springen

    Zitat Zitat von JimmyGold. 1 Beitrag anzeigen
    Ich kann gerade auch nicht lesen, sonst fällt mir das Handy beim Paragliden


    R


    U


    N

    T

    E


    R
    Solange es nur das Handy ist
    Wanda.Lismus gefällt dies
    Maske zum Nestbau verwendet und sich dabei an den Bändern stranguliert-Bitte schneidet die Bänder mindestens einmal durch !

  7. #367
    Avatar von Lolaluna
    Lolaluna ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Jetzt dürfen wir auch nicht mehr Trampolin springen

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Wenn ich mich heute Nachmittag an die Hauptstraße gestellt und von jedem Motorradfahrer zehn Euro kassiert hätte (Motorradfahren wurde ja tatsächlich untersagt), ich wär reich.

    Läuft gut hier mit den Verboten und Bitten.
    Wir waren gerade am Neckar spazieren, auf ca. 500m rum um den Biergarten saßen Menschen neben ihren Mopeds, Mofas, E-Bikes, Kinderwagen etc. mit eher nicht genügend oder nicht genügend Abstand an Mauern, Stufen und Steinen und genossen den Frühling. Wenn der Biergarten um den angrenzenden Parkplatz erweitert wäre, hätten all diese Menschen eine Sitzmöglichkeit mit entsprechendem Abstand. Ich verstehe die Verbote nicht.

  8. #368
    Gast Gast

    Standard Re: Jetzt dürfen wir auch nicht mehr Trampolin springen

    Zitat Zitat von Legolas 3.0 Beitrag anzeigen
    Ich war gerade mit dem Wuff laufen. Und hab extra mal aufgepasst (normal schaue ich sehr selten in fremde Gärten). Das Wetter ist schön- nicht sonnig, aber fast 20 Grad.
    Am ersten Garten etwa 5 Häuser weiter: 3 Kinder gleichzeitig auf dem Trampolin inkl etwa 10 Luftballons und etwa 3 Bällen (sehr laut ). Nochmal etwa 3 weiter: Grillen (roch geil !) bestimmt 15 Personen in Gartenstühlen. Gesichert weder aus 2- eher aus 3-4 Haushalten.
    Bolzplatz der Gemeinde etwas außerhalb: Mindestens 15 Personen- darunter 10-12 Kinder und 3-5 Väter am Fußball spielen.
    Beim zurück kommen die Nachbarn gegenüber- 6 Fahrradfahrer im Hof- jeder ein Bier in der Hand die waren noch nicht da, als ich losgelaufen bin, sind nun aber auch wieder weg.
    Hier ist Ländlich- sehr ländlich- ich bezweifle, dass hier solche „Verbote“ bzw „Empfehlungen“ ankommen- bzw sie kommen nicht mehr an.

    Ich bin ja Eremit- ich halte das gut aus, bzw mir gehts damit super- anderen halt nicht und ich akzeptiere das auch so. Und ich bin sicher, dass ein Großteil sich dieses Frühjahr nicht mehr so „einsperren“ läßt, wie 2020.

    Wie gesagt- kleiner Ort- hier sitzt die Polizei eher mit im Garten
    Das ist auch einfach nur ein asoziales Verhalten und da würden weder wir noch unsere Kinder mitmachen.
    Das fördert die Pandemie definitiv und führt in Summe zur Überlastung der KH.

  9. #369
    Legolas 3.0 ist offline Mal wieder da

    User Info Menu

    Standard Re: Jetzt dürfen wir auch nicht mehr Trampolin springen

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das ist auch einfach nur ein asoziales Verhalten und da würden weder wir noch unsere Kinder mitmachen.
    Das fördert die Pandemie definitiv und führt in Summe zur Überlastung der KH.
    Keine Ahnung **nixweiss**

    Evt getestet, so wie Schiri es zB macht- manche gesichert auch schon geimpft...

    Ich mag mir da kein Urteil mehr bilden- ich gebe zu, dass ich jeden verstehe, der wieder in eine gewisse „Normalität“ zurück möchte. Besonders für die Kids.
    Maske zum Nestbau verwendet und sich dabei an den Bändern stranguliert-Bitte schneidet die Bänder mindestens einmal durch !

  10. #370
    RoseT ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Jetzt dürfen wir auch nicht mehr Trampolin springen

    Zitat Zitat von Lolaluna Beitrag anzeigen
    Wir waren gerade am Neckar spazieren, auf ca. 500m rum um den Biergarten saßen Menschen neben ihren Mopeds, Mofas, E-Bikes, Kinderwagen etc. mit eher nicht genügend oder nicht genügend Abstand an Mauern, Stufen und Steinen und genossen den Frühling. Wenn der Biergarten um den angrenzenden Parkplatz erweitert wäre, hätten all diese Menschen eine Sitzmöglichkeit mit entsprechendem Abstand. Ich verstehe die Verbote nicht.
    Warum die Außengastronomie nicht öffnen darf, verstehe ich wirklich nicht. Bei gutem Wetter sitzen die Leute in den Parks auch eher näher aneinander, als letzten Sommer in Cafés. Und eventuell bleiben uns dann ein paar davon erhalten.
    Lolaluna, Schiri und stpaula_75 gefällt dies.

Seite 37 von 76 ErsteErste ... 27353637383947 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •