Seite 24 von 30 ErsteErste ... 142223242526 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 299
Like Tree213gefällt dies

Thema: Intensivstationen

  1. #231
    Avatar von Felba
    Felba ist offline juttapalme

    User Info Menu

    Standard Re: Intensivstationen

    Zitat Zitat von DasUpfel Beitrag anzeigen
    Gerade eben im Saarländischen Rundfunk gehört: im Saarland wären noch 33 Covid-Intensivbetten frei. Allerdings gäbe es noch knapp 250 in Reserve.

    Was mit denen ist, weiß aber auch niemand
    Die Notreserve besteht aus "Betten" in OPs und so. Da sind halt Beatmungsgeräte. Erstens fehlen die dann für OPs, zweitens beatmet man einen Covid-Patienten nicht mal einfach so wie 0815 während einer OP. Wenn wir also an die Notreserve müssen, sind wir ganz schön am Arsch.

  2. #232
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Intensivstationen

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Vielleicht sieht sie die Mädchen ja nicht.
    Kann sein.
    Infektionstechnisch macht es wahrscheinlich auch wenig Unterschied.

    Ich wundere mich nur, warum sich über die Ausgangssperre in diesem Fall mehr geärgert wird als über die Kontaktbeschränkung (falls diese hier greift). Die Ausgangssperre lässt sich ja hier leicht umgehen, eben durch die Übernachtung.
    SofieAmundsen und Tasha72 gefällt dies.

  3. #233
    paulchenpanther13 ist gerade online bremst auch für Tiere

    User Info Menu

    Standard Re: Intensivstationen

    ...und es wurde viel gesagt: Wir wollen jetzt aber und basta! Und dass sowohl die Kirchen als auch die religiösen Würdenträger der Muslime dazu neigen, zu sagen "Wenn die, dann wir aber auch!!!" ist ja auch nichts neues.

    Und ich bin bereit zu wetten, dass der Herr Seehofer wieder seinen Senf dazugibt. Diesmal halt andersrum als an Ostern. Damit wir mal was anderes zu reden haben als immer nur Corona...

    Zitat Zitat von Makaria. Beitrag anzeigen
    Ja. Aber worauf ich mich bezog, war die Behauptung, man habe ja gesehen an den Kirchen, was Appelle bewirken, nämlich in Augen der Schreiberin offenkundig (der andere Thread) nix, weil sie nicht komplett auf Präsenz verzichtet haben.

    Nun, die Appelle haben offenkundig was bewirkt: Es wurde viel abgesagt, es wurde viel online gemacht, und es wurde bei kleinen Präsenz-Gottesdiensten so auf Regeln geachtet, dass keine Cluster entstanden sind.

    Wenn das beim Ramadan und dem Fastenbrechen genausogut funktioniert, würde ich sagen: Ziel mit Appellen vollauf erreicht.

    Oder geht es doch nur ums Prinzip statt um Infektionsschutz?
    Seebär05 gefällt dies

  4. #234
    Brombeere ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Intensivstationen

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Es gibt ja noch weitere Risiken außer dem Risiko zu sterben.
    Auch jüngere Patienten haben Spätfolgen und auch junge Menschen landen auf der Intensivstation.
    Ja natürlich, das stimmt.
    Wobei ich mehr Angst vor den Spätfolgen der Impfung habe, als vor den Spätfolgen durch Corona.
    Aber vielleicht ist das so, weil wir nicht zur Risikogruppe gehören, wir sind auch erst Mitte 30.
    Das heisst nicht, dass wir Impfgegner sind, im Gegenteil, wir haben nur Bedenken bei neuen Impfungen. (und "neu" ist für mich alles was unter einigen Jahren ist)

  5. #235
    Seebär05 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Intensivstationen

    Zitat Zitat von Makaria. Beitrag anzeigen
    Ja. Aber worauf ich mich bezog, war die Behauptung, man habe ja gesehen an den Kirchen, was Appelle bewirken, nämlich in Augen der Schreiberin offenkundig (der andere Thread) nix, weil sie nicht komplett auf Präsenz verzichtet haben.

    Nun, die Appelle haben offenkundig was bewirkt: Es wurde viel abgesagt, es wurde viel online gemacht, und es wurde bei kleinen Präsenz-Gottesdiensten so auf Regeln geachtet, dass keine Cluster entstanden sind.

    Wenn das beim Ramadan und dem Fastenbrechen genausogut funktioniert, würde ich sagen: Ziel mit Appellen vollauf erreicht.

    Oder geht es doch nur ums Prinzip statt um Infektionsschutz?
    Es wurde gebeten auf Präsenz komplett zu verzichten. Das wurde abgelehnt. Und es gab sehr sehr viele Veranstaltungen. Da brauchen wir doch nicht über Prinzip diskutieren, das war einfach so. Jeder Kontakt ist momentan einer zuviel, das war bekannt. Wieviele Infektionen es dadurch gegeben hat wird man nicht erfahren. Es reichen auch Einzelfälle wenn sie dann auf ITS landen. Momentan massenhaft Veranstaltungen durchzuführen ist egal von wem fahrlässig und rücksichtslos. Aber das wurde genug diskutiert, da kommen wir nicht zusammen.

  6. #236
    Avatar von Makaria.
    Makaria. ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Intensivstationen

    Zitat Zitat von paulchenpanther13 Beitrag anzeigen
    ...und es wurde viel gesagt: Wir wollen jetzt aber und basta! Und dass sowohl die Kirchen als auch die religiösen Würdenträger der Muslime dazu neigen, zu sagen "Wenn die, dann wir aber auch!!!" ist ja auch nichts neues.

    Und ich bin bereit zu wetten, dass der Herr Seehofer wieder seinen Senf dazugibt. Diesmal halt andersrum als an Ostern. Damit wir mal was anderes zu reden haben als immer nur Corona...
    Kannst Du gern drüber reden. Wenn es nur ums Prinzip "die sollen aber nicht dürfen!!!" geht, bin ich raus.

  7. #237
    Seebär05 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Intensivstationen

    Zitat Zitat von Makaria. Beitrag anzeigen
    Kannst Du gern drüber reden. Wenn es nur ums Prinzip "die sollen aber nicht dürfen!!!" geht, bin ich raus.
    Momentan soll keiner irgendwas machen nur weil man darf oder will. Und das war auch schon vor Ostern so. Wenn jeder so weitermacht werden wir nie fertig. Da geht es einfach nicht um spezielle Gruppen sondern alle.

  8. #238
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Intensivstationen

    Zitat Zitat von paulchenpanther13 Beitrag anzeigen
    Und die Frage, ob sie eine Patientenverfügung haben, wird weit häufiger verneint. Wo Du nicht jeden 80-Jährigen an die Beatmungsmaschine hängen musstest, ist das bei den Jungen anders.
    Auch als Angehöriger würde ich bei jemandem Ü 80 eher sagen, er soll in Frieden gehen, als bei jemandem mit 50, der eigentlich noch Jahrzehnte vor sich haben sollte.
    Ich denke, dass die Gespräche auch von ärztlicher Seite her anders laufen (es sei denn, der 50jährige ist bereits vom Krebs zerfressen und hätte auch im Erfolgsfall dann nur noch das Sterben am Krebs vor sich)
    Tasha72 gefällt dies

  9. #239
    Avatar von Zwergine
    Zwergine ist offline Schaumwesen

    User Info Menu

    Standard Re: Intensivstationen

    Um mal kurz im Schutz der Anonymität einen Blick in die Klinik, in der ich arbeite zu gewähren:
    Wir verlegen mittlerweile katecholaminpflichtige, beatmete Patienten von den Intensivstationen auf IMC-Stationen. Natürlich sind das nicht allzu kritische Patienten, aber sie sind im Grunde intensivpflichtig.
    Das Personal auf IMC ist völlig überfordert und schreibt in jeder Schicht Überlastungsanzeigen.

  10. #240
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Intensivstationen

    Zitat Zitat von Zwergine Beitrag anzeigen
    Um mal kurz im Schutz der Anonymität einen Blick in die Klinik, in der ich arbeite zu gewähren:
    Wir verlegen mittlerweile katecholaminpflichtige, beatmete Patienten von den Intensivstationen auf IMC-Stationen. Natürlich sind das nicht allzu kritische Patienten, aber sie sind im Grunde intensivpflichtig.
    Das Personal auf IMC ist völlig überfordert und schreibt in jeder Schicht Überlastungsanzeigen.
    Ach du Scheiße!

Seite 24 von 30 ErsteErste ... 142223242526 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •