Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 55
Like Tree22gefällt dies

Thema: Ab Morgen....

  1. #1
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Ab Morgen....

    ... dürfen wir nur noch alleine, oder mit Mitgliedern unseres Haushaltes im freien Sport betreiben. Aber auch nur wenn wir dabei den Mindestabstand einhalten.

    Wahrscheinlich bin ich nur zu doof um die Logik dahinter zu verstehen, was so viel gefährlicher daran ist mit meinem Mann in Freien ohne mindestabstand Sport zu treiben, wie zu Hause das Bett mit ihm zu teilen.

    Aber hey so fällt das gefährliche unlinerfahren mit der Freundin auch weg und wir entlasten die Intensivstationen.

  2. #2
    Avatar von Makaria.
    Makaria. ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Ab Morgen....

    *ohmei*

  3. #3
    JimmyGold. 1 ist offline Wirtende

    User Info Menu

    Standard Re: Ab Morgen....

    Manchmal sollte man Gesetze und Verordnungen auch sinnerfassend lesen (können)....
    Das Ärgerliche am Ärger ist, dass man sich schadet, ohne anderen zu nützen.
    (Kurt Tucholsky)

  4. #4
    Euterpe ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Ab Morgen....

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    ... dürfen wir nur noch alleine, oder mit Mitgliedern unseres Haushaltes im freien Sport betreiben. Aber auch nur wenn wir dabei den Mindestabstand einhalten.

    Wahrscheinlich bin ich nur zu doof um die Logik dahinter zu verstehen, was so viel gefährlicher daran ist mit meinem Mann in Freien ohne mindestabstand Sport zu treiben, wie zu Hause das Bett mit ihm zu teilen.

    Aber hey so fällt das gefährliche unlinerfahren mit der Freundin auch weg und wir entlasten die Intensivstationen.
    Ui, krass. habt ihr so hohe Inzidenzen? Das ist ja deutlich schlimmer als bei uns.
    In der "Bundesnotbremse" steht:

    Sport: Einzig „die Ausübung von Individualsportarten, die allein, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Hausstands“ machbar ist, ist erlaubt.

  5. #5
    JimmyGold. 1 ist offline Wirtende

    User Info Menu

    Standard Re: Ab Morgen....

    Zitat Zitat von Euterpe Beitrag anzeigen
    Ui, krass. habt ihr so hohe Inzidenzen? Das ist ja deutlich schlimmer als bei uns.
    In der "Bundesnotbremse" steht:

    Sport: Einzig „die Ausübung von Individualsportarten, die allein, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Hausstands“ machbar ist, ist erlaubt.
    Das mit dem Abstand steht tatsächlich so in der Verordnung des Landes drin. Die Verfügung, die für ihre Stadt gilt, ist in dem Punkt etwas kurz formuliert.
    Trotzdem halte ich es für machbar, das so zu verstehen, dass sich der Mindestabstand beim Sport auf "andere" Personen (=die nicht zum eigenen Haushalt gehören) bezieht.
    Das Ärgerliche am Ärger ist, dass man sich schadet, ohne anderen zu nützen.
    (Kurt Tucholsky)

  6. #6
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Ab Morgen....

    Zitat Zitat von Euterpe Beitrag anzeigen
    Ui, krass. habt ihr so hohe Inzidenzen? Das ist ja deutlich schlimmer als bei uns.
    In der "Bundesnotbremse" steht:

    Sport: Einzig „die Ausübung von Individualsportarten, die allein, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Hausstands“ machbar ist, ist erlaubt.
    Gestern 232 und ja Sport ist jetzt nur noch alleine oder mit Haushaltsmitgliedern erlaubt.

  7. #7
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Ab Morgen....

    Zitat Zitat von JimmyGold. 1 Beitrag anzeigen
    Das mit dem Abstand steht tatsächlich so in der Verordnung des Landes drin. Die Verfügung, die für ihre Stadt gilt, ist in dem Punkt etwas kurz formuliert.
    Trotzdem halte ich es für machbar, das so zu verstehen, dass sich der Mindestabstand beim Sport auf "andere" Personen (=die nicht zum eigenen Haushalt gehören) bezieht.
    Trotzdem blöd so. Weil man ja mit den anderen, zu denen man Abstand halten soll, eh keinen Sport treiben darf .
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/4N203zg

  8. #8
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Ab Morgen....

    Zitat Zitat von JimmyGold. 1 Beitrag anzeigen
    Das mit dem Abstand steht tatsächlich so in der Verordnung des Landes drin. Die Verfügung, die für ihre Stadt gilt, ist in dem Punkt etwas kurz formuliert.
    Trotzdem halte ich es für machbar, das so zu verstehen, dass sich der Mindestabstand beim Sport auf "andere" Personen (=die nicht zum eigenen Haushalt gehören) bezieht.
    Ja wahrscheinlich wäre sie das, wenn man nicht so schon am Rande seiner Kräfte wäre, weil man wieder mal seine Kinder trösten musste, weil ihnen wieder enorm viel von dem letzten Rest ihrer "Normalität" wegbrechen würde.

    Der Kleine hat heute Nacht mal wieder bei uns geschlafen und heute morgen auch wieder bitterlich geweint, weil er ab Montag höchstwahrscheinlich wieder nicht in den Kindergarten darf. Er war dieses Jahr mit heute verdammte 9 Tage im Kindergarten.

    Die Einschränkungen treffen uns aber auch so hart genug.

    Und warum es so viel gefährlicher ist, wenn Tochter mit ihrer Freundin Sport treibt, wie wenn sie sich so mit ihr trifft, habe ich dummer Ding leider immer noch nicht verstanden. Aber es wird die Zahlen bestimmt ausschlaggebend senken!

  9. #9
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Ab Morgen....

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    ... dürfen wir nur noch alleine, oder mit Mitgliedern unseres Haushaltes im freien Sport betreiben. Aber auch nur wenn wir dabei den Mindestabstand einhalten.
    sagt wer?
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  10. #10
    JimmyGold. 1 ist offline Wirtende

    User Info Menu

    Standard Re: Ab Morgen....

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ja wahrscheinlich wäre sie das, wenn man nicht so schon am Rande seiner Kräfte wäre, weil man wieder mal seine Kinder trösten musste, weil ihnen wieder enorm viel von dem letzten Rest ihrer "Normalität" wegbrechen würde.

    Der Kleine hat heute Nacht mal wieder bei uns geschlafen und heute morgen auch wieder bitterlich geweint, weil er ab Montag höchstwahrscheinlich wieder nicht in den Kindergarten darf. Er war dieses Jahr mit heute verdammte 9 Tage im Kindergarten.

    Die Einschränkungen treffen uns aber auch so hart genug.

    Und warum es so viel gefährlicher ist, wenn Tochter mit ihrer Freundin Sport treibt, wie wenn sie sich so mit ihr trifft, habe ich dummer Ding leider immer noch nicht verstanden. Aber es wird die Zahlen bestimmt ausschlaggebend senken!
    Was hat das damit zu tun, dass die Verordnung ganz sicher nicht so zu verstehen ist, dass Du mit den Angehörigen Deines Haushaltes zwingend den Abstand einhalten musst?
    Das Ärgerliche am Ärger ist, dass man sich schadet, ohne anderen zu nützen.
    (Kurt Tucholsky)

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •