Seite 4 von 17 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 163
Like Tree50gefällt dies

Thema: Kochen und Home Office

  1. #31
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!

    User Info Menu

    Standard Re: Kochen und Home Office

    Das kann ich gut verstehen. Habe mich aber nach einem Jahr dran gewöhnt.
    Und bin heilfroh wieder eine Mikrowelle zu haben für Reste vom Vortag
    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Manchmal ja. Mir hängt Brotzeit zuhause (!) jeden Tag auch zum Hals raus. Ich hab früher in der Kantine meistens einen großen Salat gegessen. Aber den in dem Variantenreichtum daheim herzustellen, ist genauso aufwändig wie was zu kochen.

    Mich nervt aber mehr der mental load, der sich aus der Versorgung ergibt. Und zwar für alle, die Ideen liefern sollen.
    Schönheit vergeht. Hektar besteht.

  2. #32
    Avatar von Mt.Cook
    Mt.Cook ist offline Aoraki reloaded 3.0

    User Info Menu

    Standard Re: Kochen und Home Office

    Hmpf. Dann gibt’s Milchreis eben nur bei der Oma *lach*. Wie geht’s der WWH eigentlich??

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Hab ich auch schon probiert. Knochenhart. Mit dem gleichen Reis der bei mier Mutter wunderbar wird übrigens.

  3. #33
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Kochen und Home Office

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Schon klar, aber auch das muss jemand herrichten. Vorallem ist mein Anspruch schon so, dass ich da genug Abwechslung möchte. Mein persönlicher, also ein klassisches "Selber schuld"-Problem. Das weiß ich auch.



    Ich war das bislang immer gerne, weil's mir im Grunde auch Spaß macht. Und gehen aber mittlerweile allen die Ideen aus. Das ist vielmehr das Problem.
    Bei uns richtet das keiner speziell her. WENN wir Mittags mal was essen (was nicht vom Vorabend aufgewärmt ist), dann schneidet einer Brot und nimmt einige Dinge aus dem Kühlschrank. Eventuell kommt noch ein Salat oder Rohkost dazu. An guten Tagen kocht noch jemand Eier. Das alles liegt vom Vorbereitungsaufwand in etwa bei 5 Minuten

    Die TE hat (mal wieder) das Problem, dass sie nicht möchte, dass Fastfood gegessen wird, daher "muss" sie kochen. Und dieses Elend ist selbstgewählt.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/mJ4NTL4

  4. #34

    User Info Menu

    Standard Re: Kochen und Home Office

    Zitat Zitat von WATERPROOF Beitrag anzeigen
    Was kocht ihr da so?
    Wir gehören zur Fraktion mittags Brotzeit und abends warm - insgesamt ist bei uns der ganze Essenskram seit Corona krass strikt durchgeplant, fällt mir gerade auf, und ich hätte nie gedacht, dass mir das mal taugen würde (eigentlich liebe ich Spontanität).

    Schnelle Gerichte (bzw. Gerichte mit kurzer Vorbereitungszeit), die hier gegessen werden, wären zB Nudeln mit Pesto und TK-Bohnen, Nudeln mit Tomatensoße, Gnocchi in Salbeibutter und Salat, Spinatlasagne, Tortellini mit Champignon-Sahne-Soße, gebratene Maultaschen mit Ei und Salat, Drillinge aus dem Backofen mit Kräuterquark.

  5. #35
    WATERPROOF ist offline Renitent.

    User Info Menu

    Standard Re: Kochen und Home Office

    Zitat Zitat von Stine.Prokra Beitrag anzeigen
    Ich koche Abends etwas mehr, die Reste gibt es am anderen Tag zu Mittag.
    Mach ich auch. Und dann kommt der 15-jährige Vielfraß und verspeist den Rest als Zwischenmahlzeit, bevor er ins Bett geht.

  6. #36
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Kochen und Home Office

    Zitat Zitat von WATERPROOF Beitrag anzeigen
    Mach ich auch. Und dann kommt der 15-jährige Vielfraß und verspeist den Rest als Zwischenmahlzeit, bevor er ins Bett geht.
    Und wenn Du ihm klar machst, dass das für den nächsten Tag ist?
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/mJ4NTL4

  7. #37
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Kochen und Home Office

    Zitat Zitat von WATERPROOF Beitrag anzeigen
    Mach ich auch. Und dann kommt der 15-jährige Vielfraß und verspeist den Rest als Zwischenmahlzeit, bevor er ins Bett geht.
    den herrn hätte ich mir so erzogen, daß er genau weiß, bei welchen eßbaren gegenständen im kühlschrank die frage nach geplanter verwendung angebracht ist. mein sohn braucht auch immer einen midnight snack. aber der weiß, was er nehmen darf und was nicht.

    15 jahre männlich vielfraß ist keine entschuldigung für sozial inkompatibles verhalten. und sich an den vorräten für das familienessen zu vergreifen fällt für mich darunter.
    Kara^^ gefällt dies
    ceterum autem censeo, die impfpflicht muß her

  8. #38
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Kochen und Home Office

    Zitat Zitat von WATERPROOF Beitrag anzeigen
    Was kocht ihr da so?
    Mein Berufsleben ist seit über 20 Jahren quasi Dauer-HO ... seit unsere Tochter damals ins Internat entschwunden ist, wird hier abends gekocht. Mittags gibt es eine Brotzeit.
    Нет худа без добра.

  9. #39
    WATERPROOF ist offline Renitent.

    User Info Menu

    Standard Re: Kochen und Home Office

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Und wenn Du ihm klar machst, dass das für den nächsten Tag ist?
    Wenn es so besprochen ist, dann lässt er das Essen schon stehen.

    Aber es bleiben oft keine 3 Portionen über. Dann ist es mir egal.

    Wenn ich ein Rezept für 4 Personen aus dem Kochbuch verdopple, dann gehe ich schon davon aus, dass wir 2x zu dritt satt werden. Ist leider oft nicht der Fall.

  10. #40
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Kochen und Home Office

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Naja, wir arbeiten alle, möchten aber trotzdem irgendwas essen.
    Ja, wir auch ... mittags kalt, was der Kühlschrank hergibt, abends warm. Feddich.
    Нет худа без добра.

Seite 4 von 17 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
>
close