Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 62
Like Tree60gefällt dies

Thema: Kindergarten, oder nicht?

  1. #1
    Limuri ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Kindergarten, oder nicht?

    K3 (Vorschulkind) ist seit Mitte März zuhause. Wir sind im Home Office und ganz besonders ich habe ziemlich Angst vor einer Ansteckung und einem schweren Verlauf (ich hab vor einer Woche nun meine erste Impfung bekommen).

    K3 ist ganz schön traurig, dass er nicht in den Kindergarten geht, nachdem die letzten Tage auch immer wieder Freunde zum Videochat angerufen haben, noch viel mehr. Nun lag er mir weinend im Arm, er möchte so gern in den Kindergarten und wir stehen total zwischen den Stühlen.

    Wir haben hier eine Inzidenz in den 60ern, eigentlich hatten wir uns vorgenommen, das Kindergarten nur unter 50 wieder geht. Fälle gab es im Kindergarten noch nicht. Mittlerweile fühle ich mich aber echt schlecht, dass er nicht gehen darf. Auch wenn er immer nachmittags mit einem Freund spielt, ist das halt doch was anderes.

    Gebt mir mal Input. Kindergarten Ja/Nein? Wovon abhängig machen? Hier im Haus sind meine Mutter und ich geimpft. Mein Vater darf nächste Woche. Nur die Impfung für meinen Mann ist nicht in Sicht. Er ist herzkrank, aber nur wenig behandlungsbedürftig und nach seiner letzten Untersuchung so fit wie jemand ohne Herzerkrankung.

  2. #2
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Kindergarten, oder nicht?

    Ich würde mein Kind schicken. In der Einrichtung wird doch vermutlich mittlerweile auch getestet, oder?
    Ich finde es so schlimm, wenn die Kinder lange nicht in ihre Einrichtungen gehen dürfen.

    Wenn Ihr Eure eigene gesundheitliche Gefährdung aber als sehr hoch einschätzt, würde ich noch warten, bis alle geimpft sind und hoffen, dass das nicht mehr allzu lange dauern wird.

  3. #3
    trio08 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Kindergarten, oder nicht?

    Niemand kann euch die Verantwortung für diese Entscheidung abnehmen. Ich würde alle Erwachsenen eurer Familie an einen Tisch holen und eine gemeinsame Entscheidung fällen, die alle tragen können.
    Eine unserer Hauptaufgaben ist es, einen Sinn zu erfinden, der stabil genug ist, um einem Leben als Fundament zu dienen, und dann anschließend das knifflige Manöver zu vollziehen, unsere eigene Urheberschaft an diesem Sinn zu leugnen.(Irvin D. Yalom)

  4. #4
    Legolas 3.0 ist offline Mal wieder da

    User Info Menu

    Standard Re: Kindergarten, oder nicht?

    Zitat Zitat von Limuri Beitrag anzeigen
    K3 (Vorschulkind) ist seit Mitte März zuhause. Wir sind im Home Office und ganz besonders ich habe ziemlich Angst vor einer Ansteckung und einem schweren Verlauf (ich hab vor einer Woche nun meine erste Impfung bekommen).

    K3 ist ganz schön traurig, dass er nicht in den Kindergarten geht, nachdem die letzten Tage auch immer wieder Freunde zum Videochat angerufen haben, noch viel mehr. Nun lag er mir weinend im Arm, er möchte so gern in den Kindergarten und wir stehen total zwischen den Stühlen.

    Wir haben hier eine Inzidenz in den 60ern, eigentlich hatten wir uns vorgenommen, das Kindergarten nur unter 50 wieder geht. Fälle gab es im Kindergarten noch nicht. Mittlerweile fühle ich mich aber echt schlecht, dass er nicht gehen darf. Auch wenn er immer nachmittags mit einem Freund spielt, ist das halt doch was anderes.

    Gebt mir mal Input. Kindergarten Ja/Nein? Wovon abhängig machen? Hier im Haus sind meine Mutter und ich geimpft. Mein Vater darf nächste Woche. Nur die Impfung für meinen Mann ist nicht in Sicht. Er ist herzkrank, aber nur wenig behandlungsbedürftig und nach seiner letzten Untersuchung so fit wie jemand ohne Herzerkrankung.
    Mein Kind dürfte definitiv in den Kindergarten gehen. Das Seelenheil wäre mir wichtiger.
    Meiner geht auch in die Schule und trifft sich Nachmittags wieder mit 1-2 Freunden aus seiner Klasse. Gesichert werde ich das nicht verbieten.
    nykaenen88, Schiri, elina2 und 5 anderen gefällt dies.
    Maske zum Nestbau verwendet und sich dabei an den Bändern stranguliert-Bitte schneidet die Bänder mindestens einmal durch !

  5. #5
    Limuri ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Kindergarten, oder nicht?

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ich würde mein Kind schicken. In der Einrichtung wird doch vermutlich mittlerweile auch getestet, oder?
    Ich finde es so schlimm, wenn die Kinder lange nicht in ihre Einrichtungen gehen dürfen.

    Wenn Ihr Eure eigene gesundheitliche Gefährdung aber als sehr hoch einschätzt, würde ich noch warten, bis alle geimpft sind und hoffen, dass das nicht mehr allzu lange dauern wird.
    Nein, in den Kindergärten wird leider noch nicht getestet, dann würde ich ihn sofort wieder schicken.
    Ich weiß halt nicht, ob meine eine Impfung schon irgendwie schützt.

  6. #6
    Limuri ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Kindergarten, oder nicht?

    Zitat Zitat von trio08 Beitrag anzeigen
    Niemand kann euch die Verantwortung für diese Entscheidung abnehmen. Ich würde alle Erwachsenen eurer Familie an einen Tisch holen und eine gemeinsame Entscheidung fällen, die alle tragen können.
    Meine Eltern würden sie sofort wieder losgehen lassen. Mein Mann ist leider so indifferent wie ich, das ist das Problem. Er hat dabei aber vor allem meinen Schutz im Kopf.

  7. #7
    Legolas 3.0 ist offline Mal wieder da

    User Info Menu

    Standard Re: Kindergarten, oder nicht?

    Zitat Zitat von Limuri Beitrag anzeigen
    Nein, in den Kindergärten wird leider noch nicht getestet, dann würde ich ihn sofort wieder schicken.
    Ich weiß halt nicht, ob meine eine Impfung schon irgendwie schützt.
    Dann besorge dir doch ein paar Tests bei Lidl, Aldi, Rossman und co- liegen ja mittlerweile in Wühltischen und teste selber...
    Makaria., -AppErol- und stpaula_75 gefällt dies.
    Maske zum Nestbau verwendet und sich dabei an den Bändern stranguliert-Bitte schneidet die Bänder mindestens einmal durch !

  8. #8
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Kindergarten, oder nicht?

    Zitat Zitat von Limuri Beitrag anzeigen
    Nein, in den Kindergärten wird leider noch nicht getestet, dann würde ich ihn sofort wieder schicken.
    Ich weiß halt nicht, ob meine eine Impfung schon irgendwie schützt.
    Tut sie, aber noch nicht voll. Welcher Impfstoff ist es denn? Kannst Du nicht in der Kita das Testen anregen, vielleicht auch bei Orga und Durchführung helfen?

  9. #9
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Kindergarten, oder nicht?

    Zitat Zitat von Legolas 3.0 Beitrag anzeigen
    Dann besorge dir doch ein paar Tests bei Lidl, Aldi, Rossman und co- liegen ja mittlerweile in Wühltischen und teste selber...
    Das bringt ja eigentlich nur was, wenn die ganze Gruppe regelmäßig getestet wird.
    salvadora und Ellaha gefällt dies.

  10. #10
    Avatar von hermine123
    hermine123 ist gerade online old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Kindergarten, oder nicht?

    Zitat Zitat von Limuri Beitrag anzeigen
    Nein, in den Kindergärten wird leider noch nicht getestet, dann würde ich ihn sofort wieder schicken.
    Ich weiß halt nicht, ob meine eine Impfung schon irgendwie schützt.
    Könnt Ihr euch mit den anderen Eltern absprechen, dass ihr alle freiwillig selber testet? Wir machen das in unserer Kita-Gruppe. Das setzt natürlich voraus, dass sich möglichst viele beteiligen und auch verlässlich mitmachen.
    Schiri gefällt dies

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte