Seite 2 von 27 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 263
Like Tree119gefällt dies

Thema: #Allemalneschichtmachen

  1. #11
    paulchenpanther13 ist gerade online bremst auch für Tiere

    User Info Menu

    Standard Re: #Allemalneschichtmachen

    Zitat Zitat von Ernestine Beitrag anzeigen
    Nein, die hatte man nicht vergessen, aber vielleicht meinst du etwas anderes:
    NRW hat Gesundheitspersonal mit sehr hohem Expositionsrisiko ab Mitte Januar geimpft und in Pflegeheimen begonnen. Das ging ihr nicht schnell genug. Bayern dagegen hat zum Jahreswechsel mit dem Klinikpersonal begonnen. Das hielten andere für falsch.

    Gesundheitspersonal mit hohem Expositionsrisiko war aber sowohl in der ersten Verordnung des Bundesgesundheitsministeriums als auch in der ersten STIKO-Empfehlung in der ersten Gruppe.
    Ich hab eben nochmal nachgelesen: Es ging ihr darum, dass die Ärzt:innen und Pflegekräfte erst nach den Risikogruppen in den Heimen geimpft wurden oder geimpft werden sollten, ich habe den Ausgang nicht im Kopf.

  2. #12
    Avatar von Mt.Cook
    Mt.Cook ist offline Aoraki reloaded 3.0

    User Info Menu

    Standard Re: #Allemalneschichtmachen



    Zitat Zitat von paulchenpanther13 Beitrag anzeigen
    Ja, da sind wir uns, denke ich, alle einig. Auch die Frau, die sich extrem intensiv dafür eingesetzt hat, dass Intensivmediziner priorisiert geimpft werden, die hatte man nämlich vergessen in Gruppe 1, stimmt Dir da sicher zu.

  3. #13
    Ernestine ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: #Allemalneschichtmachen

    Zitat Zitat von paulchenpanther13 Beitrag anzeigen
    Ich hab eben nochmal nachgelesen: Es ging ihr darum, dass die Ärzt:innen und Pflegekräfte erst nach den Risikogruppen in den Heimen geimpft wurden oder geimpft werden sollten, ich habe den Ausgang nicht im Kopf.
    Möglicherweise war das in NRW so. Priorisiert waren sie aber ebenso.

    Es ist tatsächlich eine schwierige Entscheidung: Impft man bei extremem Impfstoffmangel, wie das zu Jahresbeginn war, aus pragmatischen Gründen die zuerst, die das System am laufen halten, obwohl sie kein hohes Risiko für schwere Verläufe haben oder jene, die mit hoher Wahrscheinlichkeit sterben werden?
    Die Bundesländer haben dabei leicht unterschiedliche Akzente gesetzt, vergessen wurde das Gesundheitspersonal nirgends.

    Das ist natürlich eine Diskussion am Rande. Sie ist aber ein Beispiel dafür , dass es eine Tendenz gibt, stark auf Einzelinteressen zu fokussieren.
    Makaria. gefällt dies

  4. #14
    paulchenpanther13 ist gerade online bremst auch für Tiere

    User Info Menu

    Standard Re: #Allemalneschichtmachen

    Zitat Zitat von Ernestine Beitrag anzeigen
    Das ist natürlich eine Diskussion am Rande. Sie ist aber ein Beispiel dafür , dass es eine Tendenz gibt, stark auf Einzelinteressen zu fokussieren.
    Natürlich gibt es die. Wobei die Argumentation "Wenn wir krank werden, können wir nicht mehr helfen" ja nicht nur Einzelinteressen bedient.

  5. #15
    Ernestine ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: #Allemalneschichtmachen

    Zitat Zitat von paulchenpanther13 Beitrag anzeigen
    Natürlich gibt es die. Wobei die Argumentation "Wenn wir krank werden, können wir nicht mehr helfen" ja nicht nur Einzelinteressen bedient.
    Gut, dass du das schreibst: Mit "Einzelinteresse" meine ich nicht so sehr Egoismus oder Altruismus, sondern Gruppeninteresse.
    Ich finde es völlig in Ordnung und wichtig, wenn Interessen verschiedener Gruppen vorgetragen werden, auch laut und von mir aus auch emotional und einseitig. Inhaltlich bin ich auch auf Seiten derer, die den Gesundheitsschutz höher bewerten als wirtschaftliche Interessen.

    Dennoch ist ein Partikularinteresse nicht die Wahrheit, sondern eine Wahrheit: eine Perspektive, ein Ausschnitt aus der Wirklichkeit. Es wird auch dann nicht zur Wahrheit, wenn damit starke Gefühle verbunden sind, die selbstverständlich zu respektieren sind.
    Andere Ausschnitte verdienen dennoch prinzipiell denselben Respekt.
    SofieAmundsen und Makaria. gefällt dies.

  6. #16
    paulchenpanther13 ist gerade online bremst auch für Tiere

    User Info Menu

    Standard Re: #Allemalneschichtmachen

    Zitat Zitat von Ernestine Beitrag anzeigen
    Dennoch ist ein Partikularinteresse nicht die Wahrheit, sondern eine Wahrheit: eine Perspektive, ein Ausschnitt aus der Wirklichkeit. Es wird auch dann nicht zur Wahrheit, wenn damit starke Gefühle verbunden sind, die selbstverständlich zu respektieren sind.
    Andere Ausschnitte verdienen dennoch prinzipiell denselben Respekt.
    Ja. Und dann macht eben, wie es die bayerische Kultusministerin (glaub ich) gestern so schön gesagt hat, der Ton die Musik.

    Wer (subjektiv) respektlos argumentiert und sich dann über (subjektiv) respektlose Repliken maßlos aufregt und dadurch seine Meinungsfreiheit gefährdet sieht, dessen Bild hängt halt in meinen Augen ein bischen schief. Mit Respekt hat das auf jeden Fall nichts zu tun.

  7. #17
    Avatar von tiramiau
    tiramiau ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: #Allemalneschichtmachen

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    also ich wäre ja für

    #einfachmalimpfstoffbesorgen
    und für #allemaleinenschultagorganisieren
    tiramiau mit kletterkind (11/04) und kleinem frettchen (03/10)

  8. #18
    paulchenpanther13 ist gerade online bremst auch für Tiere

    User Info Menu

    Standard Re: #Allemalneschichtmachen

    Zitat Zitat von tiramiau Beitrag anzeigen
    und für #allemaleinenschultagorganisieren
    Bloss nicht! Es reicht doch völlig, dass die Schulministerien da klein-klein mitspielen, mehr Mikro-Organsisation, um sich nicht um die großen Fragen kümmern zu müssen, braucht es nicht.

  9. #19
    Avatar von tiramiau
    tiramiau ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: #Allemalneschichtmachen

    Zitat Zitat von paulchenpanther13 Beitrag anzeigen
    Bloss nicht! Es reicht doch völlig, dass die Schulministerien da klein-klein mitspielen, mehr Mikro-Organsisation, um sich nicht um die großen Fragen kümmern zu müssen, braucht es nicht.
    Nee, meinte es jetzt eher, dass die sich mal in die Lehrkräfte versetzten, die Distanzunterricht doof finden und Wechselunterricht doof finden und Präsenzunterricht doof finden und finden, dass Klassenarbeiten schlecht organisiert werden und dass Testen an Schulen doof finden und überhaupt könnte man das alles besser machen...
    Sorry, gehört eigentlich nicht hier her, bin bloß etwas angenervt...
    tiramiau mit kletterkind (11/04) und kleinem frettchen (03/10)

  10. #20
    Ernestine ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: #Allemalneschichtmachen

    Zitat Zitat von paulchenpanther13 Beitrag anzeigen
    Ja. Und dann macht eben, wie es die bayerische Kultusministerin (glaub ich) gestern so schön gesagt hat, der Ton die Musik.

    Wer (subjektiv) respektlos argumentiert und sich dann über (subjektiv) respektlose Repliken maßlos aufregt und dadurch seine Meinungsfreiheit gefährdet sieht, dessen Bild hängt halt in meinen Augen ein bischen schief. Mit Respekt hat das auf jeden Fall nichts zu tun.
    Nur am Rand: Bayern hat meines Wissens keine Kultusministerin. ;-)
    Der Ton ist im übrigen immer auch eine Geschmacksfrage.

    Zum anderen zwei Bemerkungen:
    1. Ich sehe einen wesentlichen Unterschied darin, ob Menschen persönlich angegriffen werden oder ob Positionen angegriffen werden. Wurden in den Videos Menschen persönlich angegriffen?

    2. Selbst wenn es sich um Ähnliches handelte: Mit gleicher Münze zurückzuzahlen, ist vielleicht menschlich verständlich, als Verhaltensweise aber gleichermaßen kritikfähig - mit denselben Argumenten. Es stellt einen auf dieselbe Stufe.

Seite 2 von 27 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
>
close