Seite 29 von 30 ErsteErste ... 1927282930 LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 291
Like Tree367gefällt dies

Thema: Verurteilung von Christoph Metzelder

  1. #281
    Euterpe ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Verurteilung von Christoph Metzelder

    Zitat Zitat von Miss_Cornfield Beitrag anzeigen
    - und wieder mal zeigt sich wie wenig Ahnung viele Menschen von den fundamentalen Grundsätzen unseres Rechtsstaates haben. Und noch schlimmer finde ich, dass trotz dieser kompletten Ahnungslosigkeit auch vermeintlich naiv spekuliert wird. Falls du diese Ahnungslosigkeit beheben möchtest – schau dir mal Paragraph 2 Abs. 3 StGB an.
    Danke.
    Ich dachte schon gerade, ich fall vom Glauben ab.

  2. #282
    Euterpe ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Verurteilung von Christoph Metzelder

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Hä, ich glaube du hast mich ordentlich missverstanden.
    Was meintest du denn mit "gerade noch durchgerutscht" im Zusammenhang mit der gerade erfolgten Verurteilung?

  3. #283
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Verurteilung von Christoph Metzelder

    Zitat Zitat von Euterpe Beitrag anzeigen
    Was meintest du denn mit "gerade noch durchgerutscht" im Zusammenhang mit der gerade erfolgten Verurteilung?
    Dass er noch mal Glück hatte, dass er die Tat halt nicht jetzt, sondern vorher begangen hat. So habe ich sie zumindest verstanden.

  4. #284
    Miss_Cornfield ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Verurteilung von Christoph Metzelder

    Falls dem so ist, tut es mir leid. Ich konnte mir nur nicht vorstellen dass Du mit „gerade noch mal durchgewitscht“ einen Zeitraum von über 1 1/2 Jahren meinst - denn so lange sind die Taten mindesten her. So lag eben für mich näher dass Du Dich der komplett abstrusen These angeschlossen hast .

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Hä, ich glaube du hast mich ordentlich missverstanden.

  5. #285
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace

    User Info Menu

    Standard Re: Verurteilung von Christoph Metzelder

    Zitat Zitat von Miss_Cornfield Beitrag anzeigen
    Falls dem so ist, tut es mir leid. Ich konnte mir nur nicht vorstellen dass Du mit „gerade noch mal durchgewitscht“ einen Zeitraum von über 1 1/2 Jahren meinst - denn so lange sind die Taten mindesten her. So lag eben für mich näher dass Du Dich der komplett abstrusen These angeschlossen hast .
    Mir war nur nicht klar ob der Zeitpunkt der Tat oder der Zeitpunkt der Entdeckung entscheidend ist.
    Die Forderung, es als Straftat zu werten gibt es ja auch nicht erst seit ein paar Monaten.



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

  6. #286
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Verurteilung von Christoph Metzelder

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Ich habe das heute auch im Radio gehört und mich gefragt, ob er absichtlich so kurz vorher die Verhandlung hatte oder ob das Zufall war.
    Es kommt doch nicht drauf an, wann die Verhandlung ist, sondern wann die Tat begangen wurde.
    rastamamma und gurkentruppe gefällt dies.
    Liebe Grüße

    Sofie

  7. #287
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Verurteilung von Christoph Metzelder

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Mir war nur nicht klar ob der Zeitpunkt der Tat oder der Zeitpunkt der Entdeckung entscheidend ist.
    Die Forderung, es als Straftat zu werten gibt es ja auch nicht erst seit ein paar Monaten.
    Es ist immer der Zeitpunkt der Tat entscheidend. Eine Straftat war es allerdings auch zum Tatzeitpunkt schon. Sonst hätte es kein Verfahren gegeben.
    Liebe Grüße

    Sofie

  8. #288
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Verurteilung von Christoph Metzelder

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Ich habe das heute auch im Radio gehört und mich gefragt, ob er absichtlich so kurz vorher die Verhandlung hatte oder ob das Zufall war.
    Äh, es ist scheißegal, wann die Verhandlung ist, es kommt auf den Zeitpunkt der Tat an, wie da das Gesetz ist.
    Nulla poena sine lege!

    Bzw. in diesem Fall: es wird nach altem Recht bestraft, nicht nach der Verschärfung.

  9. #289
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Verurteilung von Christoph Metzelder

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Äh, es ist scheißegal, wann die Verhandlung ist, es kommt auf den Zeitpunkt der Tat an, wie da das Gesetz ist.
    Nulla poena sine lege!

    Bzw. in diesem Fall: es wird nach altem Recht bestraft, nicht nach der Verschärfung.
    Danke für die Aufklärung, das war mir nicht bewusst.

  10. #290
    Euterpe ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Verurteilung von Christoph Metzelder

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Danke für die Aufklärung, das war mir nicht bewusst.
    Darf ich mal ganz neugierig fragen, ob es denn nicht total gegen dein Gerechtigkeitsgefühl geht, wenn du dir vorstellst, dass du heute was machst, was nicht oder nur gering strafbar ist und morgen das Gesetz geändert wird und du übermorgen dafür hart bestraft wirst?

    Erlebst du unseren Rechtsstaat so?
    cosima, SofieAmundsen und Schiri gefällt dies.

Seite 29 von 30 ErsteErste ... 1927282930 LetzteLetzte