Seite 12 von 31 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 309
Like Tree261gefällt dies

Thema: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

  1. #111
    Tasha72 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Manchmal ist es nicht möglich. Aber in vielen Fällen eben doch (und es ist sehr anstrengend und unbequem).
    Sicher zu einem zunehmend hohen Preis!

    Home Office und zwei Kita-Kinder halte ich nur für seeeehr bedingt bis gar nicht möglich, oder schlimmer 1 Kita-Kinde plus GS-Kind, das Unterstützung braucht.
    Das kann ich mir nur in Teilzeit bis 20h UND mit flexiblen Arbeitszeiten vorstellen. Und dann auch nicht toll. Irgendwann ist es Raubbau an der Gesundheit.

    Für eine kurze Zeit bekommt ja fast alles irgendwie hin, aber dafür dauert der LD schon zu lange.

    Ich bin froh, dass meine zumindest etwas größer sind. Die Kleine braucht zwar öfter Unterstützung, aber mittlerweile klappt das mit dem Arbeiten parallel zum HS schon gut und ich habe meine Arbeitszeit gestreckt.
    Die NB für die Klassen 5 und 6 ist nur sehr spärlich besucht. gS und Kita ist aber was völlig anderes.

    Aber ich bin bei der TE auch wenn ich ihre pauschale Beurteilung von HPs nicht teile, bei 31 Seiten systemrelevant Berufe kann man sich das ganze auch schenken und an die Eltern appellieren, ihr Kind nur tageweise zu schicken z.B.
    cosima, hermine123, stpaula_75 und 1 anderen gefällt dies.

  2. #112
    JimmyGold. 1 ist offline Wirtende

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Zitat Zitat von Seebär05 Beitrag anzeigen
    Ja furchtbar. Das ist ein sehr unangenehmer Nebeneffekt der Pandemie. Das mache oder viele immer intensiver beobachten wer was darf oder macht und dann wird das bewertet. Und darüber hergezogen weil man selber so edel ist und es natürlich ganz anders macht oder machen würde.
    Mich erschreckt es, dass diese statements (mal wieder?) von usern kommen, die ich in den gehobenen Mittelstand einordnen würde, mit ganz anderen Möglichkeiten als viele andere.
    So wenig Vorstellungsvermögen, gepaart mit "wo ein Wille", finde ich krass.
    cosima, Makaria., Miaa7 und 3 anderen gefällt dies.
    Wer nackt schwimmen geht, braucht keine Bikini-Figur! (geklaut)

  3. #113
    RoseT ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Zitat Zitat von JimmyGold. 1 Beitrag anzeigen
    Mich erschreckt es, dass diese statements (mal wieder?) von usern kommen, die ich in den gehobenen Mittelstand einordnen würde, mit ganz anderen Möglichkeiten als viele andere.
    So wenig Vorstellungsvermögen, gepaart mit "wo ein Wille", finde ich krass.
    Erschreckend ist es, aber überraschen tut es mich nicht.
    Empathie korreliert nicht zwangsläufig mit Bildungsgrad.

  4. #114
    Seebär05 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Es geht aber doch bei der Frage der systemrelevanz nicht darum was man will oder vermisst, sondern darum was man braucht.

    Zumal es hier nicht um ein Berufsverbot sondern lediglich um die Frage der Notbetreuung geht.

    Wir sind beide voll berufstätig in Präsenzberufen und haben die Notbetreuung in diesem Schuljahr noch keinen Tag in Anspruch genommen. Ich sag nicht dass das beispielhaft ist und Spaß macht es auch keinen, aber wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.
    Wieso ist das so schwer zu ertragen offenbar, daß jeder der momentan arbeiten darf offenbar system relevant genug ist. Und da hat jeder einzelne Anspruch auf Betreuung. Wenn du das anders machst ist das deine Sache. Kannst du ja machen. Du kannst auch deine Kinder bis sie 18 sind in keinerlei Betreuung geben. Aber wer jetzt (wieder) arbeitet soll natürlich wenn nötig Betreuung haben. Wenn du an dich und deine Kinder der Maßstab legst ihr braucht das alles nicht ist es ja toll. Andere dürfen das anders entscheiden. Auch im Sinn der Kinder.

  5. #115
    Avatar von Maumau
    Maumau ist offline *wichtiger Chefwichtel*

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    und dürfen ihre Kinder in die Notbetreuung der Kita bringen.
    Die Liste der systemrelevanten Berufe ist 31 Seiten lang, in unserer Kita haben 90% der Kinder Anspruch.
    Irgendwie kann man sich das dann doch auch schenken, oder?
    Das kann man sich absolut schenken. Die Liste zu erstellen war nur Beschäftigungstherapie und wer am lautesten schrie kam drauf. Wir haben auch 90 % Auslastung, so wie die meisten Einrichtungen. Im ländlichen Raum ist es etwas weniger, dort gibt es mehr soziale Kontrolle und es sind oft Großeltern in nächster Nähe. Von dort wird mir von 70 % anwesender Kinder berichtet. Aber dass nur ganz wenige Kinder, wie im ersten Lockdown, kommen, dass gibt es nicht mehr - niergends.
    salvadora, Sturmauge79 und Makaria. gefällt dies.

  6. #116
    Avatar von Sturmauge79
    Sturmauge79 ist gerade online übersinnlose Fähigkeiten

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Zitat Zitat von JimmyGold. 1 Beitrag anzeigen
    Klar ist das unsachlich.
    Deswegen sollte sich Notbetreuung an NOT orientieren und nicht daran, ob jemand als Herzchirurgin mit Kindermädchen tätig ist oder als Friseur ohne alles.


    Irgendwer hat ja diese Liste erstellt und die wird nie vollständig sein und allen gerecht werden, die ein Betreuungsproblem haben.
    Eben! Schrieb ich weiter oben schon, nur mit 3mal so viel Worten.

    Salvadora hat ein Beispiel rausgenommen und sich darauf bezogen. Es hätte auch eine andere Berufsgruppe sein können.

    In meinen Augen gibt es nur 2 Möglichkeiten: die Listen wieder auf das allerallernötigste zusammendampfen, wie im ersten Lockdown, mit Nachweis durch Arbeitgeberbescheinigung.
    Halte ich für sehr ungünstig.
    Oder eben für alle öffnen und mit den Eltern offen und regelmäßig kommunizieren, dass sie den Bedarf zumindest noch mal überdenken sollen. Die finale Entscheidung läge dann aber bei denen, die jeden Tag damit leben müssen.

    Dass ein paar dabei sein werden, die sich die Entscheidung pro Not-Betreuung vielleicht zu einfach machen, halte ich da für das kleinere Übel.
    Tasha72, Makaria., Miaa7 und 3 anderen gefällt dies.
    One person's crazyness is another person's reality.

  7. #117
    Avatar von Sturmauge79
    Sturmauge79 ist gerade online übersinnlose Fähigkeiten

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Zitat Zitat von Seebär05 Beitrag anzeigen
    Ja und. Jeder, der arbeitet, hat ein Recht auf so einen Platz. So einfach ist das. Wer öffnen und arbeiten darf entscheidet der Gesetzgeber und nicht derjenige selbst. Es gibt manches was ich momentan nicht wichtig finde zu öffnen, Friseure zum Beispiel aber da sie arbeiten haben sie ein Recht auf Betreuung. Ich habe aus 2 Gegenden gehört wo die Friseure nicht als sr eingestuft sind, also kein Anspruch auf Notbetreuung. Das finde ich dann echt unfair und zum kotzen, da gibt es viele ae und sie arbeiten auch noch in Schicht.
    Salvadora regt sich aber darüber auf, dass Dein erster Satz eben nicht stimmt!
    Die „einschränkende Liste“ führt ja bei ihr eben dazu, dass 10% in ihrem Umfeld die Kinder nicht schicken können, obwohl sie arbeiten. Alle anderen aber schon.
    Das ist weder sinnvoll noch gerecht.
    One person's crazyness is another person's reality.

  8. #118
    JimmyGold. 1 ist offline Wirtende

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Zitat Zitat von RoseT Beitrag anzeigen
    Erschreckend ist es, aber überraschen tut es mich nicht.
    Empathie korreliert nicht zwangsläufig mit Bildungsgrad.
    Wobei es dazu noch nicht mal unbedingt Empathie braucht.
    Geht auch mit Fakten.
    So ist alleinerziehend schon mal was anderes als wenn Vater und Mutter vorhanden sind.
    Dann kommen die Möglichkeiten der Betreuung durch Großeltern. Wenn man die hat und die können.
    Arbeitgeber:Tragen die das mit oder gibt's Ärger? Nicht jeder Betrieb wird erfreut sein, auch wenn es gesetzlich mehr Kinderkrankentage gibt.

    Von der unterschiedlichen mentalen Belastungsfähigkeit will ich gar anfangen.
    cosima, viola5, Tasha72 und 3 anderen gefällt dies.
    Wer nackt schwimmen geht, braucht keine Bikini-Figur! (geklaut)

  9. #119
    Seebär05 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Zitat Zitat von Sturmauge79 Beitrag anzeigen
    Salvadora regt sich aber darüber auf, dass Dein erster Satz eben nicht stimmt!
    Die „einschränkende Liste“ führt ja bei ihr eben dazu, dass 10% in ihrem Umfeld die Kinder nicht schicken können, obwohl sie arbeiten. Alle anderen aber schon.
    Das ist weder sinnvoll noch gerecht.
    Ach ich hatte sie anders verstanden. Das sie sich einen Beruf ausgepickt hat, den sie für verzichtbar hält und sich an diesem Beispiel darüber aufgeregt, wer heutzutage sr gilt und Anspruch auf Betreuung hat. Den Eindruck, das sie Betreuung für alle möchte, hat sie nicht erweckt bei mir, im Gegenteil, dadurch wären die Notbetreuungen so voll. Und dann auch noch mit Kindern von Heilpraktikern.

  10. #120
    JimmyGold. 1 ist offline Wirtende

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Zitat Zitat von Seebär05 Beitrag anzeigen
    Ach ich hatte sie anders verstanden. Das sie sich einen Beruf ausgepickt hat, den sie für verzichtbar hält und sich an diesem Beispiel darüber aufgeregt, wer heutzutage sr gilt und Anspruch auf Betreuung hat. Den Eindruck, das sie Betreuung für alle möchte, hat sie nicht erweckt bei mir, im Gegenteil, dadurch wären die Notbetreuungen so voll. Und dann auch noch mit Kindern von Heilpraktikern.
    Sie will auch keine Betreuung für alle.
    Sie will eine alte Liste mit weniger Berufen drauf. Weil das die Berufe sind, die sie als sr akzeptiert.
    Wer nackt schwimmen geht, braucht keine Bikini-Figur! (geklaut)

Seite 12 von 31 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
>
close