Seite 15 von 31 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 309
Like Tree261gefällt dies

Thema: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

  1. #141
    Avatar von orfanos
    orfanos ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    (Und gerade den Psychotherapeuten oder Osteopathen HP die Relevanz in dieser Krise abzusprechen, hat was )
    Ich habe das nicht so verstanden, dass Psychotherapeuten und Osteopathen die Relevanz abgesprochen wird. Außerdem sind Heiltaktiker eben keine Psychotherapeuten! So dürfen sich nur ärztliche oder psychologische Psychotherapeuten nennen! Wer eine Psychotherapie oder eine osteopathische Behandlung benötigt, der kann sehr gut zum Arzt bzw. zum Psychologen gehen. Da wird er dann mit größter Wahrscheinlichkeit auch mit fundierterem Wissen behandelt.

    Orfanos
    Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken..

    J. W. von Goethe

  2. #142
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Zitat Zitat von orfanos Beitrag anzeigen
    Heilpraktiker können so vieles machen - aber was machen sie denn gut? Klar gibt es Ausnahmen, aber wer Psychotherapeut werden will, der soll halt Psychologie oder Medizin studieren. Und nicht eine dümmliche Prüfung absolvieren, die aussagt, dass er keinen Schaden anrichtet. Mehr nicht! Ist es wirklich systemrelevant, keine Menschen zu schädigen?

    Orfanos
    Was für ein übles und polemisches Post!
    Das sage ich gerne, obwohl ich noch nie beim HP war. Ich kenne aber Menschen, die dort schon sehr gute Erfahrungen gemacht haben.
    Und genauso Menschen, die bei Ärzten schon sehr schlechte gemacht haben.
    Es wird also schlechte und gute HP geben, schlechte und gute Ärzte, schlechte und gute Putzfrauen/Pfleger/Lehrer/Handwerker...
    Jemandem aber jegliche Qualifikation abzusprechen nur weil er Beruf xy ausübt, ist schon starker Tobak. Die HP, die mir bekannt sind, haben alle eine fundierte Ausbildung und/oder ein Studium absolviert-wenn es auch nicht Medizin oder Psychologie war.
    Wenn dir die Prüfung zu dümmlich erscheint, engagier dich doch für eine anspruchsvolle. Aber sprich nicht Menschen einfach mal so nebenbei jegliche Qualifikationen ab.
    Alina73, viola5, Tasha72 und 6 anderen gefällt dies.
    Liebe Grüße

    Sofie

  3. #143

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Ich habe das freiwillig so entschieden und habe im Hinterkopf die Möglichkeit, es jederzeit anders entscheiden zu können. Ich sehe es als mein Beitrag zur Infektionsverminderung, auch wenn es sicher nichtmal ein Tropfen auf den heißen Stein ist.

    Ein Grund ist, dass im Hort keine Masken getragen werden. Ein anderer Grund ist, dass meine Tochter in der Notbetreuung ihre Aufgaben leider nicht erledigt und wir dann am Abend alles nacharbeiten müssen (was nicht nur nervlich eine Zumutung ist sondern auch zeitlich nicht zu schaffen ist).

    Ich habe eine Freundin die selbständig und zur Zeit ohne Aufträge ist. Gleichzeitig ist ihre Tochter die beste Freundin meiner Tochter. Sie nimmt meine Tochter mehrmals die Woche zu sich, teilweise auch meine beiden Töchter, wofür ich sehr dankbar bin.
    Das ist wieder mal typisch. Groß im Aburteilen anderer, aber selbst eine Hintertür haben.
    RaeMea, RoseT und Foxlady_ gefällt dies.

  4. #144
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Zitat Zitat von RoseT Beitrag anzeigen
    Und bei manchen ist sie schon länger aufgebraucht. Vielleicht wollen sie das nur nicht jedem so unter die Nase reiben.
    Ich sehe es so, dass meine Mühen eine Investition gegen die Pandemie sind und das sollten wir alle tun, egal wie schwer es fällt.

    Kollegen haben mir gestern erzählt, dass sie davon ausgehen, dass die Pandemie bis Ende nächsten Jahres andauern wird.

  5. #145
    Avatar von orfanos
    orfanos ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Zitat Zitat von Fiammetta Beitrag anzeigen
    Und die Ärzte und Co warten derzeit däumchendrehend auf die, die dann während des Lockdowns vom Heilpraktiker mal zur Überbrückung wechseln wollen?

    Stimmt, vor allem Psychotherapeuten suchen ja noch Patienten.
    Ach so, Quacksalber-Behandlung ist besser als gar keine? Aha...

    Orfanos
    Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken..

    J. W. von Goethe

  6. #146
    RoseT ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Ich sehe es so, dass meine Mühen eine Investition gegen die Pandemie sind und das sollten wir alle tun, egal wie schwer es fällt.

    Kollegen haben mir gestern erzählt, dass sie davon ausgehen, dass die Pandemie bis Ende nächsten Jahres andauern wird.
    Und du meinst, dass andere das nicht tun? Du hast ein faszinierendes Selbstbild.

  7. #147

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Zitat Zitat von orfanos Beitrag anzeigen
    Ich habe das nicht so verstanden, dass Psychotherapeuten und Osteopathen die Relevanz abgesprochen wird. Außerdem sind Heiltaktiker eben keine Psychotherapeuten! So dürfen sich nur ärztliche oder psychologische Psychotherapeuten nennen! Wer eine Psychotherapie oder eine osteopathische Behandlung benötigt, der kann sehr gut zum Arzt bzw. zum Psychologen gehen. Da wird er dann mit größter Wahrscheinlichkeit auch mit fundierterem Wissen behandelt.

    Orfanos
    In welcher Welt lebst du eigentlich derzeit?
    SofieAmundsen, Tasha72, RaeMea und 2 anderen gefällt dies.

  8. #148
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Nein, natürlich sind nicht alle Heilpraktiker Psychotherapeuten. Hat m.W. nach allerdings auch niemand behauptet. Allerdings KÖNNEN Psychotherapeuten nach dem HP-Gesetz zugelassen sein.
    Wer eine psychotherapeutische Behandlung braucht, darf sich nunmal -insbesondere angesichts der Begrenztheit der Therapieplätze- aussuchen, zu welchem er geht.
    Und gewonnen hat da der, der HILFT und nicht der, der Psychologie studiert hat.
    Zitat Zitat von orfanos Beitrag anzeigen
    Ich habe das nicht so verstanden, dass Psychotherapeuten und Osteopathen die Relevanz abgesprochen wird. Außerdem sind Heiltaktiker eben keine Psychotherapeuten! So dürfen sich nur ärztliche oder psychologische Psychotherapeuten nennen! Wer eine Psychotherapie oder eine osteopathische Behandlung benötigt, der kann sehr gut zum Arzt bzw. zum Psychologen gehen. Da wird er dann mit größter Wahrscheinlichkeit auch mit fundierterem Wissen behandelt.

    Orfanos
    viola5 und Tasha72 gefällt dies.
    Liebe Grüße

    Sofie

  9. #149

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Ich sehe es so, dass meine Mühen eine Investition gegen die Pandemie sind und das sollten wir alle tun, egal wie schwer es fällt.

    Kollegen haben mir gestern erzählt, dass sie davon ausgehen, dass die Pandemie bis Ende nächsten Jahres andauern wird.
    Mein Beitrag fängt damit an, dass ich haushaltsfremde Personen schon mal nicht umarme.
    Seebär05 gefällt dies

  10. #150
    Foxlady_ ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Zitat Zitat von orfanos Beitrag anzeigen
    Ach so, Quacksalber-Behandlung ist besser als gar keine? Aha...

    Orfanos
    Du hast viele Schubladen, gell.
    .

Seite 15 von 31 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte