Seite 1 von 31 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 309
Like Tree261gefällt dies

Thema: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

  1. #1
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    und dürfen ihre Kinder in die Notbetreuung der Kita bringen.
    Die Liste der systemrelevanten Berufe ist 31 Seiten lang, in unserer Kita haben 90% der Kinder Anspruch.
    Irgendwie kann man sich das dann doch auch schenken, oder?

  2. #2
    JimmyGold. 1 ist offline Wirtende

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Nur mal so als Einwurf.

    Ich gehe regelmäßig zur Chiropraktik- die firmiert auch unter HP, da das Studium, in den USA absolviert, hier nicht anerkannt wird.
    Und ja, ich bin froh, dass "meine" inzwischen wenigstens Impfung Nummer 1 intus hat.


    Nun kann man sicherlich vortrefflich darüber streiten, was systemrelevant überhaupt bedeutet. Eine so lange Liste zeigt mit eigentlich, dass das System nur funktioniert, wenn viele kleine Rädchen ineinander greifen....
    Wer nackt schwimmen geht, braucht keine Bikini-Figur! (geklaut)

  3. #3
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Zitat Zitat von JimmyGold. 1 Beitrag anzeigen
    Nur mal so als Einwurf.

    Ich gehe regelmäßig zur Chiropraktik- die firmiert auch unter HP, da das Studium, in den USA absolviert, hier nicht anerkannt wird.
    Und ja, ich bin froh, dass "meine" inzwischen wenigstens Impfung Nummer 1 intus hat.


    Nun kann man sicherlich vortrefflich darüber streiten, was systemrelevant überhaupt bedeutet. Eine so lange Liste zeigt mit eigentlich, dass das System nur funktioniert, wenn viele kleine Rädchen ineinander greifen....
    Es geht mir gerade nicht um die Impfung. Es geht um das Recht, die Kinder in die Kita zu stecken. Wenn da 90% der Kinder hocken, kann man auch 100% schicken. Im unserer Kita sind 3, in Worten DREI, Kinder nicht berechtigt. Das wird die Inzidenz garantiert drücken, dass die seit Wochen daheim hocken.

  4. #4
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Also Heilpraktiker können z.B. auch Psychotherapeuten sein. Finde ich sehr systemrelevant. Allerdings gebe ich dir Recht, dass man sich so Kategorien auch schenken kann. Die nicht-systemrelevanten Eltern haben dann Kinder, die aus anderen Gründen kommen müssen (Vorschulkinder, gefährdete Kinder)..
    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    und dürfen ihre Kinder in die Notbetreuung der Kita bringen.
    Die Liste der systemrelevanten Berufe ist 31 Seiten lang, in unserer Kita haben 90% der Kinder Anspruch.
    Irgendwie kann man sich das dann doch auch schenken, oder?
    Liebe Grüße

    Sofie

  5. #5
    Euterpe ist gerade online Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    und dürfen ihre Kinder in die Notbetreuung der Kita bringen.
    Die Liste der systemrelevanten Berufe ist 31 Seiten lang, in unserer Kita haben 90% der Kinder Anspruch.
    Irgendwie kann man sich das dann doch auch schenken, oder?
    Hat nicht Paula geschrieben, inzwischen müsste man für die Notbetreuung nichts mehr nachweisen?
    Aber so kann man sich das schenken.

    Ich finde ja, es gibt weniger Systemrelevante Berufe als Heilpraktiker, auch wenn ich nicht zu einem gehe. Journalisten oder Anwälte z. Bsp.

    Viele Leute schwören auf ihren Heilpraktiker und er tut ihnen gut und er hat mit vielen Kontakt. Oft arbeiten die ja auch alleine und eine Vertretung ist für die Patienten schwierig.

  6. #6
    Avatar von Sturmauge79
    Sturmauge79 ist gerade online übersinnlose Fähigkeiten

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Zumal auch das ja wieder von BL zu BL anders gehandhabt wird.
    Hier in NRW ist seit der zweiten Welle keine „Berechtigung“ notwendig, sein Kind in die Kita oder schulische Notbetreuung zu schicken.
    Wenn man bedenkt, wie viele Faktoren eine Rolle spielen können, ob die Eltern die Betreuung dringend brauchen oder nicht, finde ich das richtig.
    Maxie Musterfrau, Alina73 und Euterpe gefällt dies.
    One person's crazyness is another person's reality.

  7. #7
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Zitat Zitat von Euterpe Beitrag anzeigen
    Hat nicht Paula geschrieben, inzwischen müsste man für die Notbetreuung nichts mehr nachweisen?
    Aber so kann man sich das schenken.
    Ich müsste zumindest Systemrelevanz (oder besonders dringlichen Betreuungsbedarf oder pädagogischen Förderbedarf unterschreiben).
    Besonders dringlich ist natürlich auslegbar.
    Aber wie gesagt, dann kann man es auch lassen mit dem „Notbetrieb“

  8. #8
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    und dürfen ihre Kinder in die Notbetreuung der Kita bringen.
    Die Liste der systemrelevanten Berufe ist 31 Seiten lang, in unserer Kita haben 90% der Kinder Anspruch.
    Irgendwie kann man sich das dann doch auch schenken, oder?
    Ich halte von diesem Berufsstand rein gar nichts, aber wenn die Liste 31 Seiten lang ist, dann wird es auf die wohl auch nicht mehr ankommen.

    Hier hat jeder Anspruch, der einen Bedarf anmeldet. Da kann man sich auch nur an den Kopf langen. Viele Klassen sind in Vollpräsenz an der Schule aber haben Notbetreuung anstatt Unterricht.

  9. #9
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Also Heilpraktiker können z.B. auch Psychotherapeuten sein. Finde ich sehr systemrelevant. Allerdings gebe ich dir Recht, dass man sich so Kategorien auch schenken kann. Die nicht-systemrelevanten Eltern haben dann Kinder, die aus anderen Gründen kommen müssen (Vorschulkinder, gefährdete Kinder)..
    Dann könnte man Psychotherapeuten als systemrelevant reinschreiben.

    Die Globuli-Mischer, Energiependler und Klangtherapeut*innen wären dann draußen.
    orfanos, Fimbrethil und Stormtrooperin gefällt dies.

  10. #10
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Heilpraktiker gelten in Berlin als systemrelevant

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Ich halte von diesem Berufsstand rein gar nichts, aber wenn die Liste 3 Seiten lang ist, dann wird es auf die wohl auch nicht mehr ankommen.
    Nicht 3. 31.
    Kommt vielleicht nicht drauf an. Aber auf die 10%, die man ausschließt, käme es halt auch nicht mehr an.

    Hier hat jeder Anspruch, der einen Bedarf anmeldet. Da kann man sich auch nur an den Kopf langen. Viele Klassen sind in Vollpräsenz an der Schule aber haben Notbetreuung anstatt Unterricht.
    Naja. Lernen sie weniger, sind dafür aber früher herdenimmun *mauer*

Seite 1 von 31 12311 ... LetzteLetzte