Seite 31 von 61 ErsteErste ... 21293031323341 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 604
Like Tree657gefällt dies

Thema: Einkaufswagen und Corona SLP

  1. #301
    Avatar von Lolaluna
    Lolaluna ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Einkaufswagen und Corona SLP

    Zitat Zitat von JimmyGold. 1 Beitrag anzeigen
    Ach, doch. Mich geht das schon was an, wenn ich dadurch länger warten muss.
    Aber es raubt mir nicht den Schlaf.
    Wir gehen seit meinem Bandscheibenvorfall zu zweit, ich darf nur bis zu 5kg heben und aus dem Wagen gar nicht. Aber wir nehmen nur einen Wagen, das war nur im ersten Lockdown anders, jetzt interessiert es niemandem.

  2. #302
    Fiammetta ist gerade online Bisogna aver coraggio

    User Info Menu

    Standard Re: Einkaufswagen und Corona SLP

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Wenn dadurch andere Kunden nicht rein können, dann ist das Verhalten unsozial, sowohl den wartenden Kunden als auch dem Laden gegenüber.
    Jetzt kann es natürlich immer mal gute Gründe geben, warum man doch zu zweit rein geht (viel zu kaufen, oder eine will dies persönlich angucken, und der andere das, sonstige Gründe), so dass man die Leute nicht anmotzen sollte, dennoch ist es nicht wünschenswert, ohne GUTEN Grund zu zweit im Laden zu sein, wenn dadurch andere nicht rein können. Wenn von maximal 50 Kunden nur 20 im Laden sind, ist es egal, aber wenn man beim Ankommen schon sieht, dass nur noch 5 Wagen da stehen, könnte man es sich im Regelfall verkneifen.
    Und wer entscheidet, was ein GUTER Grund ist?

    Ich finde diese Diskussion sehr sehr unschön.
    Frau Ampel

  3. #303
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Einkaufswagen und Corona SLP

    Zitat Zitat von claud1979 Beitrag anzeigen
    Lass doch die Leute einfach selbst entscheiden. Es geht dich nichts an wer mit wievielen Leuten warum einkaufen geht.
    du kennst den berühmten satz mit der freiheit und den grenzen?

    wenn ichaufgrund der coronabeschränkungen im regen vor dem supermarkt warten muß, weil kevin und schantalle in aller ausführlichkeit die tomaten oder das knäckebrot ausdiskutieren müssen, ohne auch nur einen millimeter zur seite zu rücken oder das muddi ihren kindern ein lockdownevent gönnen muß, dann geht es mich etwas an.
    Stadtmusikantin gefällt dies
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  4. #304
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Einkaufswagen und Corona SLP

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Wenn dadurch andere Kunden nicht rein können, dann ist das Verhalten unsozial, sowohl den wartenden Kunden als auch dem Laden gegenüber.
    Jetzt kann es natürlich immer mal gute Gründe geben, warum man doch zu zweit rein geht (viel zu kaufen, oder eine will dies persönlich angucken, und der andere das, sonstige Gründe), so dass man die Leute nicht anmotzen sollte, dennoch ist es nicht wünschenswert, ohne GUTEN Grund zu zweit im Laden zu sein, wenn dadurch andere nicht rein können. Wenn von maximal 50 Kunden nur 20 im Laden sind, ist es egal, aber wenn man beim Ankommen schon sieht, dass nur noch 5 Wagen da stehen, könnte man es sich im Regelfall verkneifen.
    so einen guten grund habe ich gestern erlebt. ein junger mann mit krücken und gips hat versucht, seinen einkaufswagen um die eventshooper-pärchen zu manövrieren. schon auf den freien geraden strecken war es sichtbar schwer für ihn, da hätte ich eine begleitung zur unterstützung sehr gut verstehen könne. das selbe gilt für oma hilde und ihren rollator. aber nicht, wenn sich eine 20jährige nicht alleine für ne salatgurke entscheiden kann
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  5. #305
    claud1979 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Einkaufswagen und Corona SLP

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    du kennst den berühmten satz mit der freiheit und den grenzen?

    wenn ichaufgrund der coronabeschränkungen im regen vor dem supermarkt warten muß, weil kevin und schantalle in aller ausführlichkeit die tomaten oder das knäckebrot ausdiskutieren müssen, ohne auch nur einen millimeter zur seite zu rücken oder das muddi ihren kindern ein lockdownevent gönnen muß, dann geht es mich etwas an.
    Und vielleicht ist mir die Freiheit von Kevin und Chantalle ebenso wichtig. Ich sehe deinen Anspruch auf Einkaufen ohne warten ebenso wichtig wie den von Chantalle einkaufen zu gehen. Ich erwarte von Menschen wie Dir etwas Solidarität mit Chantalle. Da hast Pech wenn sie vor dir dran war. Du wirst schon nicht sterben wennst ein bisl warten müsstest.
    Es ist Pandemie. Dann musst eben essen was daheim ist.
    Deine Bedürfnisse sind nicht höher als die der Chantalle.

    Das Muddi ist vielleicht ein bisl gscheiter wie Du. Da vergönnt man doch jedem Kind einen Lockdownevent nach dieser Zeit. Oder meinst die sollen noch ein bisl verzichten und mit ihrem Hintern Zuhause bleiben? Freilich. Wegen so geifernden Hühnern wie dir dürften Kinder nicht mal mehr einkaufen. Dann musst halt mal warten.

  6. #306
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Einkaufswagen und Corona SLP

    Zitat Zitat von claud1979 Beitrag anzeigen
    Und vielleicht ist mir die Freiheit von Kevin und Chantalle ebenso wichtig. Ich sehe deinen Anspruch auf Einkaufen ohne warten ebenso wichtig wie den von Chantalle einkaufen zu gehen. Ich erwarte von Menschen wie Dir etwas Solidarität mit Chantalle. Da hast Pech wenn sie vor dir dran war. Du wirst schon nicht sterben wennst ein bisl warten müsstest.
    bist du sicher? wenn so ein dummes gör den durchgang blockiert, keinen millimeter auf die seite geht, aber ausweichen und abstand nicht möglich ist.
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  7. #307
    claud1979 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Einkaufswagen und Corona SLP

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    bist du sicher? wenn so ein dummes gör den durchgang blockiert, keinen millimeter auf die seite geht, aber ausweichen und abstand nicht möglich ist.
    Du wirst nicht sterben am Warten im Regen. Das hältst aus. Hast Angst das der Virus auf dich runterregnet? Kauf dir nen Schirm.

    Ich weiß nicht wie Du wirkst. Mich lassen die Leute durch. Insbesondere wenn ich höflich bitte weil ich evtl übersehen würde.

    Das du den Leuten auf die Nerven gehst kann ich mir aber lebhaft vorstellen.

  8. #308
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Einkaufswagen und Corona SLP

    Zitat Zitat von claud1979 Beitrag anzeigen
    Du wirst nicht sterben am Warten im Regen. Das hältst aus. Hast Angst das der Virus auf dich runterregnet? Kauf dir nen Schirm.

    Ich weiß nicht wie Du wirkst. Mich lassen die Leute durch. Insbesondere wenn ich höflich bitte weil ich evtl übersehen würde.

    Das du den Leuten auf die Nerven gehst kann ich mir aber lebhaft vorstellen.
    ja, du bist ein ganz tolles mädchen. pell dir ein ei drauf.

    ich werde dir bei gelegenheit deinen überbordenden egoismus dann aufzeigen.
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  9. #309
    claud1979 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Einkaufswagen und Corona SLP

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    ja, du bist ein ganz tolles mädchen. pell dir ein ei drauf.

    ich werde dir bei gelegenheit deinen überbordenden egoismus dann aufzeigen.
    .

    Leuten wie Dir ist einfach nur zu wünschen dass das dumme Gör mal deine Pflegehelferin wird.
    Das passt schon alles.

    Egoismus übrigens so gar nicht. Aber Selbstbewusstsein mit Höflichkeit.
    So lebt es sich ganz gut.

  10. #310
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Einkaufswagen und Corona SLP

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    du kennst den berühmten satz mit der freiheit und den grenzen?

    wenn ichaufgrund der coronabeschränkungen im regen vor dem supermarkt warten muß, weil kevin und schantalle in aller ausführlichkeit die tomaten oder das knäckebrot ausdiskutieren müssen, ohne auch nur einen millimeter zur seite zu rücken oder das muddi ihren kindern ein lockdownevent gönnen muß, dann geht es mich etwas an.
    Das geht dich genausoviel an, wie es dich angeht, wenn dein Nachbar erlaubterweise den Rasen mäht, der andere Nachbar 1000 m zum Bäcker mit dem Auto fährt, der an der Tankstelle vor dir nicht nur sein Benzin zahlt sondern sich noch drei belegte Brötchen einpacken lässt, der Frau an der Supermarktkasse vor dir beim Bezahlen auffällt, dass sie kein Geld dabei hat und andere Dinge, die zwar nerven können, aber im meschlichen Zusammenleben vorkommen. Da empfehle ich einsame Insel. Oder im konkreten Fall: anderen Supermarkt, späterer Einkauf, Warten im Auto.
    Seebär05 gefällt dies
    Liebe Grüße

    Sofie

Seite 31 von 61 ErsteErste ... 21293031323341 ... LetzteLetzte