Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
Like Tree3gefällt dies

Thema: Ihr wisst doch immer alles: Impfen

  1. #1
    PerditaX. ist offline elferant

    User Info Menu

    Standard Ihr wisst doch immer alles: Impfen

    Ich sollte meine Tetanus (aka Sechsfach-) Impfung auffrischen. Steht das einem möglichen baldigen (HOFFENTLICH) Covid-Impftermin entgegen oder ist das wurscht?

  2. #2
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Ihr wisst doch immer alles: Impfen

    14 Tage Abstand.
    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Ich sollte meine Tetanus (aka Sechsfach-) Impfung auffrischen. Steht das einem möglichen baldigen (HOFFENTLICH) Covid-Impftermin entgegen oder ist das wurscht?
    Fimbrethil, Cafetante und gurkentruppe gefällt dies.
    Liebe Grüße

    Sofie

  3. #3

    User Info Menu

    Standard Re: Ihr wisst doch immer alles: Impfen

    Wir haben am Wochenende mit der Ärztin in der Familie darüber gesprochen und die meinte 2 bis 3 Wochen Abstand wären gut.

  4. #4
    Avatar von Mt.Cook
    Mt.Cook ist offline Aoraki reloaded 3.0

    User Info Menu

    Standard Re: Ihr wisst doch immer alles: Impfen

    14 Tage Abstand halten, dann ist alles im grünen Bereich.

  5. #5
    PerditaX. ist offline elferant

    User Info Menu

    Standard Re: Ihr wisst doch immer alles: Impfen

    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    14 Tage Abstand halten, dann ist alles im grünen Bereich.
    Hm. DAs ist blöd, eventuell bekomme ich vorher einen Impftermin für Covid. Ist es sehr tragisch, wenn meine letzte Auffrischung schon 11 Jahre her ist und ich jetzt noch ein paar Wochen mit Tetanus warte?

  6. #6
    Avatar von Mt.Cook
    Mt.Cook ist offline Aoraki reloaded 3.0

    User Info Menu

    Standard Re: Ihr wisst doch immer alles: Impfen

    Nein. Ist nicht tragisch. Du solltest es dann halt spätestens 14 Tage nach der Coronaimpfung nachholen.

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Hm. DAs ist blöd, eventuell bekomme ich vorher einen Impftermin für Covid. Ist es sehr tragisch, wenn meine letzte Auffrischung schon 11 Jahre her ist und ich jetzt noch ein paar Wochen mit Tetanus warte?

  7. #7
    Avatar von *Rumkugel*
    *Rumkugel* ist offline *****************

    User Info Menu

    Standard Re: Ihr wisst doch immer alles: Impfen

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Hm. DAs ist blöd, eventuell bekomme ich vorher einen Impftermin für Covid. Ist es sehr tragisch, wenn meine letzte Auffrischung schon 11 Jahre her ist und ich jetzt noch ein paar Wochen mit Tetanus warte?
    Bin in genau dieser Lage gewesen.
    Mein Hausarzt hat mir eine Reihenfolge gegeben.
    1.Covid
    2. Fsme
    3. Tetanus
    Achtung Autokorrektur

  8. #8
    caracho ist offline Thermomix-Fan

    User Info Menu

    Standard Re: Ihr wisst doch immer alles: Impfen

    Zitat Zitat von PerditaX. Beitrag anzeigen
    Ich sollte meine Tetanus (aka Sechsfach-) Impfung auffrischen. Steht das einem möglichen baldigen (HOFFENTLICH) Covid-Impftermin entgegen oder ist das wurscht?
    Hier wird drei Wochen Abstand gefordert.

    Tonnerre

  9. #9
    PerditaX. ist offline elferant

    User Info Menu

    Standard Re: Ihr wisst doch immer alles: Impfen

    Zitat Zitat von *Rumkugel* Beitrag anzeigen
    Bin in genau dieser Lage gewesen.
    Mein Hausarzt hat mir eine Reihenfolge gegeben.
    1.Covid
    2. Fsme
    3. Tetanus
    FSME war letztes Jahr schon dran zum Glück.

  10. #10
    PerditaX. ist offline elferant

    User Info Menu

    Standard Re: Ihr wisst doch immer alles: Impfen

    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    Nein. Ist nicht tragisch. Du solltest es dann halt spätestens 14 Tage nach der Coronaimpfung nachholen.
    Ok, mach ich. Ups, es sind 12 Jahre, Mist.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte