Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 44 von 44
Like Tree10gefällt dies

Thema: Antikörpertest

  1. #41

    User Info Menu

    Standard Re: Antikörpertest

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Okay, wenn es so war, dass er Quarantäne umgehen wollte und in Kauf genommen hat, munter andere anzustecken.
    Ich habe hier im Forum von nicht ganz wenigen (verwundert) gelesen, die schrieben, sie würden sich nicht unbedingt testen lassen, aber halt daheim bleiben.
    Jelly schrieb das schon vor einiger Zeit, dass er vermute im Dezember infiziert gewesen zu sein. Es muss ja einen Grund geben, wie er zu der Vermutung kommt. Da er keinen Nachweis für eine Erkrankung hatte, wird er wohl nicht testen gewesen sein. Und damit gab es auch keine Kontaktrückverfolgung und das Risiko, dass das Virus schön weiter verbreitet wurde.

    Bei allem Verständnis dafür, dass man sich das Prozedere mit testen und Quarantäne etc. nicht antun will, für mich sind Leute, die krank sind und eh schon vermuten, dass sie angesteckt sein könnten und sich nicht testen lassen, Leute, mit denen ich nichts zu tun haben will.

    Es gibt hier auch ein paar, die dann gesagt haben, sie bleiben halt zu Hause. Einkaufen waren sie trotzdem und spazieren draußen auch, weil man kann doch nicht immer drinnen hocken. Tja, galten eh Kontaktbeschränken, die waren die ersten, zu denen ich keinen Kontakt mehr hatte und ich hab auch nicht vor, die wieder aufleben zu lassen.

  2. #42
    jellybean73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Antikörpertest

    Zitat Zitat von papillon Beitrag anzeigen
    Ich bin verwundert, wie du über diesen Menschen urteilst. Kennst du den? Ich hab nur gelesen, dass er damals, als er krank war, sich nicht testen ließ und deshalb nicht sicher war, ob es Corona oder was anderes war. So ein Verhalten würd ich nicht gleich als "arschig" bezeichnen.
    Ich hab nicht gelesen, dass er das damals tat, um die Quarantäne zu vermeiden oder um draußen spazieren zu gehen. Hat das Jelly irgendwo so berichtet??
    Ich hab keine Ahnung, was er konkret getan oder nicht hat, als er krank war.

    Ich wollte nicht glauben, dass nur ein AK test ( mit nachgewiesenen AK) als Testbefreiung gelten wird, er meinte, doch.
    Das wollte ich erzählen.
    ( also dass meine Vermutung falsch war und er recht hatte)

  3. #43

    User Info Menu

    Standard Re: Antikörpertest

    Zitat Zitat von papillon Beitrag anzeigen
    Ich bin verwundert, wie du über diesen Menschen urteilst. Kennst du den? Ich hab nur gelesen, dass er damals, als er krank war, sich nicht testen ließ und deshalb nicht sicher war, ob es Corona oder was anderes war. So ein Verhalten würd ich nicht gleich als "arschig" bezeichnen.
    Ich hab nicht gelesen, dass er das damals tat, um die Quarantäne zu vermeiden oder um draußen spazieren zu gehen. Hat das Jelly irgendwo so berichtet??
    Jelly schrieb schon mal von dem und davon, dass er sich sicher ist, dass er infiziert war und er deswegen einen Antikörpertest macht, damit er das jetzt nachweisen kann.

    Wenn man sich sicher ist, dass man infiziert ist, warum macht man dann keinen Test, warum setzt man dann nicht das notwendige Prozedere in Gange? Ja wohl um die Konsequenzen eines positiven Tests zu vermeiden.

  4. #44
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Antikörpertest

    Zitat Zitat von jellybean73 Beitrag anzeigen
    Meinst, den interessiert, was ich dazu meine?

    Er hat jetzt diesen Nachweis und darf ohne Test in die Gastro, zumindest 3 Monate lang.

    ich würde klare ansagen machen und für meine eigene psychohygiene solchen spacken erbarmungslos aussortieren. wem seine umgebung für den eigenen vorteil so am ar.. vorbeigeht, mit dem will ich nichts zu tun haben.

    das seltsame ist, daß du regelmäßig von leuten in deinem umfeld schreibst, beí denen ich nur denke, wtf, warum tut man sich das an.
    ceterum autem censeo, die impfpflicht muß her

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
>
close