Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 56
Like Tree35gefällt dies

Thema: DHL - Klingeln nach Ablagevereinbarung nicht mehr notwendig

  1. #21
    Avatar von Mt.Cook
    Mt.Cook ist offline Aoraki reloaded 3.0

    User Info Menu

    Standard Re: DHL - Klingeln nach Ablagevereinbarung nicht mehr notwendig

    Und das ist schlicht falsch.

    Zitat Zitat von Lolaluna Beitrag anzeigen
    Ja, die Person wohnt hier nicht mehr. Interessiert die Zusteller nicht, für die Adresse ist ein Ablageort vereinbart. Unser Zusteller weiß Bescheid, aber die wechseln so häufig und nicht immer können wir die abfangen.

  2. #22
    Euterpe ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: DHL - Klingeln nach Ablagevereinbarung nicht mehr notwendig

    Zitat Zitat von Lolaluna Beitrag anzeigen
    Hier im Haus sind 3 Parteien mit 5 unterschiedlichen Nachnamen, keiner gleicht dem aus der Vereinbarung und trotzdem landen die Pakete im Garten.
    Dann zeig den Vorfall bei der Polizei an.
    Ich kenne die Vorschriften nicht, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass es ein Briefgeheimnis gibt und Verträge und dass man nicht einfach so fremde Sachen, die einem anvertraut sind rumschmeissen darf.
    Zur Not lässt du dir von jemandem was schicken und der zeigt dann die Unterschlagung an oder was weiss ich.

    Vielleicht kommen polizeiliche Ermittlungen mal an einer Stelle an, die reagiert.
    Sascha, Fimbrethil, Kara^^ und 2 anderen gefällt dies.

  3. #23
    Avatar von Lolaluna
    Lolaluna ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: DHL - Klingeln nach Ablagevereinbarung nicht mehr notwendig

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Sag mal, hast Du dieses Problem schon mal hier geschildert oder war das wer anderes?
    Bestimmt ich, hab’s nur vergessen. Und bin durch die neue Kampagne aufgeschreckt.

  4. #24
    Avatar von Lolaluna
    Lolaluna ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: DHL - Klingeln nach Ablagevereinbarung nicht mehr notwendig

    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    Und das ist schlicht falsch.
    Ja, die Adresse und den Namen, aber das interessiert hier niemanden.

  5. #25
    Avatar von Stulle
    Stulle ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: DHL - Klingeln nach Ablagevereinbarung nicht mehr notwendig

    Die Pakete als verloren melden? Dann müsste ja festgestellt werden, dass es keine Ablagevereinbarung gibt.

  6. #26
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: DHL - Klingeln nach Ablagevereinbarung nicht mehr notwendig

    Zitat Zitat von Lolaluna Beitrag anzeigen
    Hier im Haus sind 3 Parteien mit 5 unterschiedlichen Nachnamen, keiner gleicht dem aus der Vereinbarung und trotzdem landen die Pakete im Garten.
    Ihr beschwert euch schriftlich, und was passiert dann?
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/4N203zg

  7. #27
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: DHL - Klingeln nach Ablagevereinbarung nicht mehr notwendig

    Zitat Zitat von Euterpe Beitrag anzeigen
    Nachdem das schon 10 Jahre so geht, würde mich das nicht wundern.
    Also ich hätte mich in 10 Jahren schon mehrfach hier aufgeregt.
    Ich frage, weil: wenn sie das NICHT war, dann kann ihr vielleicht die damalige Thread-Erstellerin weiter helfen (falls sich wer dran erinnert, wer das war).
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/4N203zg

  8. #28
    Avatar von Lolaluna
    Lolaluna ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: DHL - Klingeln nach Ablagevereinbarung nicht mehr notwendig

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Ihr beschwert euch schriftlich, und was passiert dann?
    Nix. Es wird nett und höflich geantwortet, dass wir keine Ablageortvereinbarung haben, dass unsere Pakete selbstverständlich nicht abgelegt werden sollen, dass die Info an die Zusteller rausgeht etc.
    Allerdings auch, dass die alte Vereinbarung nicht von uns oder DHL selbst gelöscht werden kann, deshalb kommt es zu „Fehlern“.

  9. #29
    Avatar von Lolaluna
    Lolaluna ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: DHL - Klingeln nach Ablagevereinbarung nicht mehr notwendig

    Zitat Zitat von Stulle Beitrag anzeigen
    Die Pakete als verloren melden? Dann müsste ja festgestellt werden, dass es keine Ablagevereinbarung gibt.
    Danke, das wird wohl passieren müssen.
    Schon bei dem nass gewordenem Handy will DHL reagieren, hoffentlich bald.

  10. #30
    Familiewerden ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: DHL - Klingeln nach Ablagevereinbarung nicht mehr notwendig

    Du kannst eine eigene Ablagevereinbarung machen. Dort kannst du auch auch festlegen, dass weiterhin geklingelt werden soll.

    Wenn du dich selbst registrierst, sollte sich das Problem erledigt haben (du kannst auch festlegen, ob dein Paket zu einer Abholstation gebracht werden soll, oder bei einem bestimmten Nachbarn, wenn du nich zuhause bist).

    Bei uns hat es bisher immer einwandfrei geklappt, selbst wenn wir die Genehmigung für einzelne Tage geändert haben (teurere Sachen möchte ich lieber persönlich annehmen)
    2014
    2017

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte