Ergebnis 1 bis 5 von 5
Like Tree1gefällt dies
  • 1 Post By Mamma.Mia

Thema: Digitalisierung österreichischer Schulen

  1. #1
    Avatar von Mamma.Mia
    Mamma.Mia ist offline Queen Mum

    User Info Menu

    Standard Digitalisierung österreichischer Schulen

    Alle Unterstufenschüler sollen in Zukunft Laptops oder Tablets bekommen.
    Im Herbst starten sie mit den 5. und 6. Klassen.

    Es gibt einen Wartungsvertrag für 4 Jahre.
    Eltern tragen 20 oder 25% der Kosten, mit finanzieller Unterstützung, wenn man es sich nicht leisten kann.

    Die Schulen konnten selbst zwischen mehreren Laptop und Tablet-Modellen wählen.

    Klingt für mich recht gut.
    salvadora gefällt dies

  2. #2
    Avatar von Stulle
    Stulle ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Digitalisierung österreichischer Schulen

    Zitat Zitat von Mamma.Mia Beitrag anzeigen
    Alle Unterstufenschüler sollen in Zukunft Laptops oder Tablets bekommen.
    Im Herbst starten sie mit den 5. und 6. Klassen.

    Es gibt einen Wartungsvertrag für 4 Jahre.
    Eltern tragen 20 oder 25% der Kosten, mit finanzieller Unterstützung, wenn man es sich nicht leisten kann.

    Die Schulen konnten selbst zwischen mehreren Laptop und Tablet-Modellen wählen.

    Klingt für mich recht gut.
    25% der Wartungskosten? Oder des Tablet ? Im Jahr oder insgesamt?

  3. #3
    Avatar von Mamma.Mia
    Mamma.Mia ist offline Queen Mum

    User Info Menu

    Standard Re: Digitalisierung österreichischer Schulen

    Das weiß ich noch nicht.
    Heute mal war die Meldung in der Presse, weil der erste Lieferant feststeht.

    In den Postings zum Artikel ist die Rede von 370 Euro pro Laptop inkl. Wartung.
    Das wären dann weniger als 25 Euro im Jahr für die Eltern (aufgerundet auf 400 Euro, davon 25 % auf 4 Jahre).


    Zitat Zitat von Stulle Beitrag anzeigen
    25% der Wartungskosten? Oder des Tablet ? Im Jahr oder insgesamt?

  4. #4
    Avatar von Stulle
    Stulle ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Digitalisierung österreichischer Schulen

    Zitat Zitat von Mamma.Mia Beitrag anzeigen
    Das weiß ich noch nicht.
    Heute mal war die Meldung in der Presse, weil der erste Lieferant feststeht.

    In den Postings zum Artikel ist die Rede von 370 Euro pro Laptop inkl. Wartung.
    Das wären dann weniger als 25 Euro im Jahr für die Eltern (aufgerundet auf 400 Euro, davon 25 % auf 4 Jahre).
    Na das wäre völlig ok.

  5. #5
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Digitalisierung österreichischer Schulen

    Zitat Zitat von Mamma.Mia Beitrag anzeigen
    Alle Unterstufenschüler sollen in Zukunft Laptops oder Tablets bekommen.
    Im Herbst starten sie mit den 5. und 6. Klassen.

    Es gibt einen Wartungsvertrag für 4 Jahre.
    Eltern tragen 20 oder 25% der Kosten, mit finanzieller Unterstützung, wenn man es sich nicht leisten kann.

    Die Schulen konnten selbst zwischen mehreren Laptop und Tablet-Modellen wählen.

    Klingt für mich recht gut.
    Auf den Digitalisierungsschub an den deutschen Schulen warte ich immer noch.

>
close