Ergebnis 1 bis 10 von 10
Like Tree7gefällt dies
  • 5 Post By Vinea
  • 1 Post By WillyWeber
  • 1 Post By Philina_

Thema: Was mich total freut . . .

  1. #1
    Avatar von Vinea
    Vinea ist offline out of order

    User Info Menu

    Lächeln Was mich total freut . . .

    es gibt hier in diesem Jahr wieder unheimlich viele Bienen.
    Das finde ich sehr schön.
    Bei Euch auch?

  2. #2
    Avatar von WillyWeber
    WillyWeber ist offline Amore e Passione

    User Info Menu

    Standard Re: Was mich total freut . . .

    Zitat Zitat von Vinea Beitrag anzeigen
    es gibt hier in diesem Jahr wieder unheimlich viele Bienen.
    Das finde ich sehr schön.
    Bei Euch auch?
    Ja. In unseren Himbeeren tummeln sich sehr viele. Heute beim Rasenmähen entdeckt.
    Vinea gefällt dies
    lg Willy


    "Euer Gott stellt einen Apfelbaum mitten in einen Garten und sagt: 'Macht, was euch Spaß macht, Leute, oh, aber esst keinen Apfel.' O Wunder, o Wunder, sie essen natürlich einen, und er springt hinter einem Busch hervor und schreit: 'Hab ich euch endlich!'"
    (Ford Prefect, "The Restaurant at the end of the Universe" Douglas Adams)

  3. #3
    Avatar von Vinea
    Vinea ist offline out of order

    User Info Menu

    Standard Re: Was mich total freut . . .

    Zitat Zitat von WillyWeber Beitrag anzeigen
    Ja. In unseren Himbeeren tummeln sich sehr viele. Heute beim Rasenmähen entdeckt.
    Hier auch besonders in den Himbeeren und natürlich auch in den Blumen.
    Ich fand es letztes Jahr ganz komisch, dass es kaum welche gab.

  4. #4
    Avatar von WillyWeber
    WillyWeber ist offline Amore e Passione

    User Info Menu

    Standard Re: Was mich total freut . . .

    O
    Zitat Zitat von Vinea Beitrag anzeigen
    Hier auch besonders in den Himbeeren und natürlich auch in den Blumen.
    Ich fand es letztes Jahr ganz komisch, dass es kaum welche gab.
    Im letzten Jahr wurde propagiert, dass sie fast ausgestorben sind und es wurden keine umfassende Aktionen zur Bienenrettung gefahren.
    Offenbar wurde der Turnaround geschafft.
    lg Willy


    "Euer Gott stellt einen Apfelbaum mitten in einen Garten und sagt: 'Macht, was euch Spaß macht, Leute, oh, aber esst keinen Apfel.' O Wunder, o Wunder, sie essen natürlich einen, und er springt hinter einem Busch hervor und schreit: 'Hab ich euch endlich!'"
    (Ford Prefect, "The Restaurant at the end of the Universe" Douglas Adams)

  5. #5
    Avatar von -AppErol-
    -AppErol- ist offline love & peace

    User Info Menu

    Standard Re: Was mich total freut . . .

    Zitat Zitat von Vinea Beitrag anzeigen
    es gibt hier in diesem Jahr wieder unheimlich viele Bienen.
    Das finde ich sehr schön.
    Bei Euch auch?
    Mir sind die Tage Wildbienen am Lorbeer (nichtblühend wohlgemerkt) aufgefallen. Aber keine Ahnung, was die da gesucht haben.
    Schön finde ich hier, dass viel mehr Blumenwiesen jetzt stehen bleiben. Vor allem Mohn habe ich gefühlt seit zwei Jahrzehnten nicht mehr so viel gesehen wie jetzt. Voll schön!

    Lustige Anekdote am Rande mit einer Klientin: "Frau AppErol, gestern wurde bei uns vorm Haus die Wiese gemäht. Aber der war wohl blind, hat überall Stücke stehen lassen." Ich hab ihr dann erst mal erklärt, dass das vermutlich Absicht ist und was dahinter steht.



    We can choose to see the best in one another.
    Barack Obama, 11/9/16
    Wenn ihr Großhirn mit der Amygdala eines Pubertisten diskutiert, kann das nur schief gehen!
    aus einem Vortrag der hiesigen Erziehungsberatung 11/13/19

  6. #6
    Avatar von Philina_
    Philina_ ist offline Berlinerin

    User Info Menu

    Standard Re: Was mich total freut . . .

    Bei uns sind auch viele. Auch unsere eigenen Wildbienen fühlen sich wohl

    Zitat Zitat von Vinea Beitrag anzeigen
    es gibt hier in diesem Jahr wieder unheimlich viele Bienen.
    Das finde ich sehr schön.
    Bei Euch auch?
    Vinea gefällt dies

  7. #7
    Avatar von Vinea
    Vinea ist offline out of order

    User Info Menu

    Standard Re: Was mich total freut . . .

    Zitat Zitat von Philina_ Beitrag anzeigen
    Bei uns sind auch viele. Auch unsere eigenen Wildbienen fühlen sich wohl
    Hier sind es auch ganz viele Wildbienen, die kommen, aber die gehören uns nicht. :)

  8. #8
    Avatar von Vinea
    Vinea ist offline out of order

    User Info Menu

    Standard Re: Was mich total freut . . .

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Mir sind die Tage Wildbienen am Lorbeer (nichtblühend wohlgemerkt) aufgefallen. Aber keine Ahnung, was die da gesucht haben.
    Schön finde ich hier, dass viel mehr Blumenwiesen jetzt stehen bleiben. Vor allem Mohn habe ich gefühlt seit zwei Jahrzehnten nicht mehr so viel gesehen wie jetzt. Voll schön!

    Lustige Anekdote am Rande mit einer Klientin: "Frau AppErol, gestern wurde bei uns vorm Haus die Wiese gemäht. Aber der war wohl blind, hat überall Stücke stehen lassen." Ich hab ihr dann erst mal erklärt, dass das vermutlich Absicht ist und was dahinter steht.
    Mohn ist toll, den mag ich auch sehr.
    Deine Anekdote ist witzig.

  9. #9
    Avatar von Zwutschgal
    Zwutschgal ist offline Hubsiversteher

    User Info Menu

    Standard Re: Was mich total freut . . .

    Nicht mehr als sonst, wie ich finde, aber wir haben zwei Imker in der Nachbarschaft und die Bienis sind daher wohl eh relativ viel.

    Je nachdem, was es gerade gibt, weiß man, wo man sie findet: Letztens im Kirschbaum, jetzt in den Himbeeren, demnächst im Thymian..
    Eeny, meeny, miny, moe, catch a tiger by the toe. If he hollers, let him go. Eeny, meeny, miny, moe.

  10. #10
    Avatar von Zwutschgal
    Zwutschgal ist offline Hubsiversteher

    User Info Menu

    Standard Re: Was mich total freut . . .

    Zitat Zitat von -AppErol- Beitrag anzeigen
    Mir sind die Tage Wildbienen am Lorbeer (nichtblühend wohlgemerkt) aufgefallen. Aber keine Ahnung, was die da gesucht haben.
    Schön finde ich hier, dass viel mehr Blumenwiesen jetzt stehen bleiben. Vor allem Mohn habe ich gefühlt seit zwei Jahrzehnten nicht mehr so viel gesehen wie jetzt. Voll schön!

    Lustige Anekdote am Rande mit einer Klientin: "Frau AppErol, gestern wurde bei uns vorm Haus die Wiese gemäht. Aber der war wohl blind, hat überall Stücke stehen lassen." Ich hab ihr dann erst mal erklärt, dass das vermutlich Absicht ist und was dahinter steht.
    Ja, das beobachte ich hier auch. Ein Nachbar mäht vor seinem Zaun immer ordentlich, schneidet aber um alle Margeritenbüschel drumrum und lässt die stehen.
    Eeny, meeny, miny, moe, catch a tiger by the toe. If he hollers, let him go. Eeny, meeny, miny, moe.