Seite 1 von 40 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 396
Like Tree260gefällt dies

Thema: Bitte Schuhe ausziehen!

  1. #1
    Avatar von mikoscho
    mikoscho ist gerade online enthusiast

    User Info Menu

    Standard Bitte Schuhe ausziehen!

    Dürfen Gäste bei euch die Schuhe anbehalten oder besteht ihr darauf, dass die Schuhe ausgezogen werden?

    Ist es euch egal, ob die Gäste mit ihren Straßenschuhen durch die Wohnung/das Haus laufen?

    Bzw.:
    Welche Gründe habt ihr, z.B. noch Krabbelkinder oder anderes, dass ihr das erwartet.
    Habt ihr dann „Universalhausschuhe“, die ihr anbietet?

    Ich hatte heute eine kontroverse Diskussion, daher interessiert mich, wie andere das sehen.

  2. #2
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Bitte Schuhe ausziehen!

    Zitat Zitat von mikoscho Beitrag anzeigen
    Dürfen Gäste bei euch die Schuhe anbehalten oder besteht ihr darauf, dass die Schuhe ausgezogen werden?

    Ist es euch egal, ob die Gäste mit ihren Straßenschuhen durch die Wohnung/das Haus laufen?

    Bzw.:
    Welche Gründe habt ihr, z.B. noch Krabbelkinder oder anderes, dass ihr das erwartet.
    Habt ihr dann „Universalhausschuhe“, die ihr anbietet?

    Ich hatte heute eine kontroverse Diskussion, daher interessiert mich, wie andere das sehen.
    Bei uns dürfen das die Gäste machen, wie sie möchten. Die Freunde, die ich noch aus Jugendzeiten kenne, ziehen sie meist automatisch aus.

  3. #3
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Bitte Schuhe ausziehen!

    FREUNDE (und Familie) ziehen die Schuhe aus. Vom Heizungsberater, der heute hier war, Schornsteinfeger, Versicherungsvertreter erwarte ich das nicht.
    Ach so, Gründe: nö, ich möchte einfach den Dreck von der Straße nicht auf dem Fußboden haben. Dem Hund wische ich auch die Pfoten ab nach dem Gassi gehen. Egal ob hier wer krabbelt (mein Enkel), Sport auf dem Boden macht (ich) oder nicht.
    Zitat Zitat von mikoscho Beitrag anzeigen
    Dürfen Gäste bei euch die Schuhe anbehalten oder besteht ihr darauf, dass die Schuhe ausgezogen werden?

    Ist es euch egal, ob die Gäste mit ihren Straßenschuhen durch die Wohnung/das Haus laufen?

    Bzw.:
    Welche Gründe habt ihr, z.B. noch Krabbelkinder oder anderes, dass ihr das erwartet.
    Habt ihr dann „Universalhausschuhe“, die ihr anbietet?

    Ich hatte heute eine kontroverse Diskussion, daher interessiert mich, wie andere das sehen.
    Reni2, tropi, nykaenen88 und 2 anderen gefällt dies.
    Liebe Grüße

    Sofie

  4. #4
    Avatar von rosenma
    rosenma ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Bitte Schuhe ausziehen!

    Zitat Zitat von mikoscho Beitrag anzeigen
    Dürfen Gäste bei euch die Schuhe anbehalten oder besteht ihr darauf, dass die Schuhe ausgezogen werden?

    Ist es euch egal, ob die Gäste mit ihren Straßenschuhen durch die Wohnung/das Haus laufen?

    Bzw.:
    Welche Gründe habt ihr, z.B. noch Krabbelkinder oder anderes, dass ihr das erwartet.
    Habt ihr dann „Universalhausschuhe“, die ihr anbietet?

    Ich hatte heute eine kontroverse Diskussion, daher interessiert mich, wie andere das sehen.
    Bei mir darf man Schuhe anbehalten, solange man nicht vorher durch den Matsch gelaufen ist oder high-heels (wg. Parkett) trägt. Die meisten ziehen die Schube trotzdem aus.
    Time ist the fire in which we burn.

  5. #5
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Bitte Schuhe ausziehen!

    Bei mir darf man die Schuhe anbehalten. Macht aber keiner. Umgedreht ziehe ich auch immer unaufgefordert die Schuhe aus.
    Zickzackkind73 gefällt dies
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN

  6. #6
    JimmyGold. 1 ist offline Wirtende

    User Info Menu

    Standard Re: Bitte Schuhe ausziehen!

    Ha, ein wunderbares Thema

    Bei uns werden schmutzige Schuhe ausgezogen, saubere dürfen, müssen aber nicht. Manchmal ist der Schuh auch die angenehmere Variante als der Käse fuß...

    Ich erinnere mich bei dem Thema gern an meine kinderlose Schwägerin, die bei uns mal nach dem Waldspaziergang (es war matschig!) auftauchte und nach der Bitte igres Bruders, die Dreckschuhe auszuziehen, beleidigt abrauschte. Damals hatten wir ein Krabbelkind. War zudem noch der Geburtstag meines Ex'...
    Blöde Kuh

    Umgedreht frage ich, wenn ich es noch nicht weiß, wie es die Leute gerne haben. Bei einer Freundin habe ich dann immer dicke Socken dabei. Hausschuhe mag ich nicht so gerne....
    nykaenen88, Zwutschgal, Euterpe und 2 anderen gefällt dies.
    Wer nackt schwimmen geht, braucht keine Bikini-Figur! (geklaut)

  7. #7
    Avatar von Lolaluna
    Lolaluna ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Bitte Schuhe ausziehen!

    Zitat Zitat von mikoscho Beitrag anzeigen
    Dürfen Gäste bei euch die Schuhe anbehalten oder besteht ihr darauf, dass die Schuhe ausgezogen werden?

    Ist es euch egal, ob die Gäste mit ihren Straßenschuhen durch die Wohnung/das Haus laufen?

    Bzw.:
    Welche Gründe habt ihr, z.B. noch Krabbelkinder oder anderes, dass ihr das erwartet.
    Habt ihr dann „Universalhausschuhe“, die ihr anbietet?

    Ich hatte heute eine kontroverse Diskussion, daher interessiert mich, wie andere das sehen.
    Mein Thema, bei uns machen die Gäste wie sie wollen.
    Bei meinem LG hat niemand die Schuhe ausgezogen, egal bei welchem Wetter und zu welcher Jahreszeit, meine Familie und Freunde zogen automatisch die Schuhe aus, die Freunde vom Kind ebenfalls.
    Hausschuhe gibt es keine, auf jeden Fall nicht eine universelle Ausführung, aber Socken und Schlappen auf Nachfrage.

    Dafür muss mein LG saugen und wischen nach dem Besuch, ich finde das nämlich blöd das die Gäste mit Schuhen reinkommen, da ich meistens barfuß laufe.

  8. #8
    Legolas 3.0 ist offline Mal wieder da

    User Info Menu

    Standard Re: Bitte Schuhe ausziehen!

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    FREUNDE (und Familie) ziehen die Schuhe aus. Vom Heizungsberater, der heute hier war, Schornsteinfeger, Versicherungsvertreter erwarte ich das nicht.
    Ach so, Gründe: nö, ich möchte einfach den Dreck von der Straße nicht auf dem Fußboden haben. Dem Hund wische ich auch die Pfoten ab nach dem Gassi gehen. Egal ob hier wer krabbelt (mein Enkel), Sport auf dem Boden macht (ich) oder nicht.
    So ist es hier auch.
    Und da die Freunde meines Sohns auch alle die Schuhe ausziehen- ohne Aufforderung- gehe ich von aus, dass es bei ihnen Zuhause auch so ist.
    tropi gefällt dies

    Herbstlicher Hefezopf mit Maronen und Rosinen

  9. #9
    JimmyGold. 1 ist offline Wirtende

    User Info Menu

    Standard Re: Bitte Schuhe ausziehen!

    Zitat Zitat von Lolaluna Beitrag anzeigen
    Mein Thema, bei uns machen die Gäste wie sie wollen.
    Bei meinem LG hat niemand die Schuhe ausgezogen, egal bei welchem Wetter und zu welcher Jahreszeit, meine Familie und Freunde zogen automatisch die Schuhe aus, die Freunde vom Kind ebenfalls.
    Hausschuhe gibt es keine, auf jeden Fall nicht eine universelle Ausführung, aber Socken und Schlappen auf Nachfrage.

    Dafür muss mein LG saugen und wischen nach dem Besuch, ich finde das nämlich blöd das die Gäste mit Schuhen reinkommen, da ich meistens barfuß laufe.
    Du hast Deine Männer gut im Griff, oder?
    Wer nackt schwimmen geht, braucht keine Bikini-Figur! (geklaut)

  10. #10
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Bitte Schuhe ausziehen!

    Hier wollte noch niemand die Straßenschuhe anbehalten, aber wenn doch, würde ich vermutlich nicht drauf bestehen sie auszuziehen.
    Derjenige wäre aber zum letzten Mal mein Gast gewesen.

    Und ja, ich habe Gästepatschen.

Seite 1 von 40 12311 ... LetzteLetzte
>
close