Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35
Like Tree12gefällt dies

Thema: Wenn wir grad bei sodastream sind

  1. #1
    caracho ist offline Thermomix-Fan

    User Info Menu

    Standard Wenn wir grad bei sodastream sind

    Meine Freundin hat mir ihre gegeben zum ausprobieren, weil sie sie nicht mehr benutzt. Das ist wohl eine etwas ältere. Es sind zwei literflaschen dabei. Die Kartusche ist wohl noch ziemlich voll.

    Es ist aber keine Gebrauchsanweisung dabei. Wie oft muss man die Kartusche wechseln? Was kostet die? Wieviele Flaschen braucht man, damit man wirklich keine plastikflaschen mehr kaufen muss? Wir trinken locker 3-4 Liter Mineralwasser am Tag. Die Flaschen sind ja horrend teuer, da kann ich viele mineralwasserflaschen kaufen, bis ich das wieder drin habe.

    Biscotte

  2. #2
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn wir grad bei sodastream sind

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Meine Freundin hat mir ihre gegeben zum ausprobieren, weil sie sie nicht mehr benutzt. Das ist wohl eine etwas ältere. Es sind zwei literflaschen dabei. Die Kartusche ist wohl noch ziemlich voll.

    Es ist aber keine Gebrauchsanweisung dabei. Wie oft muss man die Kartusche wechseln? Was kostet die? Wieviele Flaschen braucht man, damit man wirklich keine plastikflaschen mehr kaufen muss? Wir trinken locker 3-4 Liter Mineralwasser am Tag. Die Flaschen sind ja horrend teuer, da kann ich viele mineralwasserflaschen kaufen, bis ich das wieder drin habe.
    Die Kartusche hält unterschiedlich lange, je nachdem, wie viel Kohlensäure du reinpumpst. Wer's nur ganz leicht sprudelig mag, reicht länger, wer's arg spritzig möchte, muss öfter nachkaufen. das musst du für herausfinden. Wir trinken recht sprudelig und kommen auf ca. 50l würde ich schätzen.

    Wir hatten vor Corona 3 1-l-Flaschen aus Kunststoff und sind zu viert damit gut hingekommen. Für eine Mahlzeit reichen die, ohne dass jemand aufstehen und nachsprudeln muss. Seit Herbst haben wir 4 0,7l-Glasflaschen, da kann sich jeder das Wasser mit an den Home Office/Home Schooling-Arbeitsplatz nehmen. Hier trinkt grob überschlagen jeder um die 1,5l über den Tag verteilt plus Wasser zu den Mahlzeiten.
    caracho gefällt dies

  3. #3
    caracho ist offline Thermomix-Fan

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn wir grad bei sodastream sind

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Die Kartusche hält unterschiedlich lange, je nachdem, wie viel Kohlensäure du reinpumpst. Wer's nur ganz leicht sprudelig mag, reicht länger, wer's arg spritzig möchte, muss öfter nachkaufen. das musst du für herausfinden. Wir trinken recht sprudelig und kommen auf ca. 50l würde ich schätzen.

    Wir hatten vor Corona 3 1-l-Flaschen aus Kunststoff und sind zu viert damit gut hingekommen. Für eine Mahlzeit reichen die, ohne dass jemand aufstehen und nachsprudeln muss. Seit Herbst haben wir 4 0,7l-Glasflaschen, da kann sich jeder das Wasser mit an den Home Office/Home Schooling-Arbeitsplatz nehmen. Hier trinkt grob überschlagen jeder um die 1,5l über den Tag verteilt plus Wasser zu den Mahlzeiten.
    Ok, danke! Ja, so 50 Liter hatte ich auch geschätzt. Wir haben gern viel Sprudel drin. Das sprudeln geht ja schnell, aber wir trinken gerne kalt und da muss das mindestens eine Nacht im Kühlschrank stehen, mit schnell nachsprudeln klappt das bei uns nicht.

    Biscotte

  4. #4
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn wir grad bei sodastream sind

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Ok, danke! Ja, so 50 Liter hatte ich auch geschätzt. Wir haben gern viel Sprudel drin. Das sprudeln geht ja schnell, aber wir trinken gerne kalt und da muss das mindestens eine Nacht im Kühlschrank stehen, mit schnell nachsprudeln klappt das bei uns nicht.
    Uns reicht in der Regel kaltes Wasser aus dem Hahn. Zur Not kommen ein paar Eiswürfel ins Glas.
    caracho gefällt dies

  5. #5
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Am Rande des/das Chaos.

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn wir grad bei sodastream sind

    Wir benutzen zu viert vier Flaschen aus Glas.
    Pro Kartusche ca ein viertel Jahr. Eine zweite ist immer zuhause. Im Tauschsystem kostet sie beim Aldi zB nur 5,89. (Ohne Tausch knapp 20)
    Dass sie leer ist, merkst du dann, wenn du zehnmal pumpst statt zweimal.

    Wir haben die vier Flaschen immer im zweiten Kühlschrank, damit immer kaltes Wasser da ist. Notfalls tut es auch das kalte direkt aus der Leitung.
    caracho gefällt dies

  6. #6
    Legolas 3.0 ist offline Mal wieder da

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn wir grad bei sodastream sind

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Ok, danke! Ja, so 50 Liter hatte ich auch geschätzt. Wir haben gern viel Sprudel drin. Das sprudeln geht ja schnell, aber wir trinken gerne kalt und da muss das mindestens eine Nacht im Kühlschrank stehen, mit schnell nachsprudeln klappt das bei uns nicht.
    Öhm- du füllst die Flaschen mit Wasser und lagerst die im Kühlschrank- ich hab 4 1-Liter Flaschen und gesprudelt wird, wenn Bedarf besteht und dann wird ausgespült, frisch befüllt und wandert (ungesprudelt) wieder in den Kühlschrank. Mir reichen die 4 Flaschen locker, da Junior ungesprudeltes Leitungswasser trinkt.
    Edit: Ich hab 2 Kartuschen, damit ich immer eine volle Zuhause habe und ich mags auch sehr gesprudelt- mir hält eine etwa 3 Wochen.
    caracho gefällt dies

  7. #7
    Legolas 3.0 ist offline Mal wieder da

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn wir grad bei sodastream sind

    Zitat Zitat von Wanda.Lismus Beitrag anzeigen
    Wir benutzen zu viert vier Flaschen aus Glas.
    Pro Kartusche ca ein viertel Jahr. Eine zweite ist immer zuhause. Im Tauschsystem kostet sie beim Aldi zB nur 5,89. (Ohne Tausch knapp 20)
    Dass sie leer ist, merkst du dann, wenn du zehnmal pumpst statt zweimal.

    Wir haben die vier Flaschen immer im zweiten Kühlschrank, damit immer kaltes Wasser da ist. Notfalls tut es auch das kalte direkt aus der Leitung.
    Zu 4. ein viertel Jahr ?

    Wie geht das ?
    Wibbelstetz78 gefällt dies

  8. #8
    Avatar von Wanda.Lismus
    Wanda.Lismus ist offline Am Rande des/das Chaos.

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn wir grad bei sodastream sind

    Zu 4. ein viertel Jahr ?

    Wie geht das ?
    wir brauchen wenig Blubb. Bei uns reichen zwei Stöße pro Flasche.
    Und mittlerweile nehmen wir auch aus Faulheit einfach mal Leitungswasser ganz ohne.

  9. #9
    caracho ist offline Thermomix-Fan

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn wir grad bei sodastream sind

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Uns reicht in der Regel kaltes Wasser aus dem Hahn. Zur Not kommen ein paar Eiswürfel ins Glas.
    Unser hahnewasser schmeckt grauslich und ist im Sommer auch nicht kalt genug.

    Biscotte

  10. #10
    caracho ist offline Thermomix-Fan

    User Info Menu

    Standard Re: Wenn wir grad bei sodastream sind

    Zitat Zitat von Legolas 3.0 Beitrag anzeigen
    Öhm- du füllst die Flaschen mit Wasser und lagerst die im Kühlschrank- ich hab 4 1-Liter Flaschen und gesprudelt wird, wenn Bedarf besteht und dann wird ausgespült, frisch befüllt und wandert (ungesprudelt) wieder in den Kühlschrank. Mir reichen die 4 Flaschen locker, da Junior ungesprudeltes Leitungswasser trinkt.
    Edit: Ich hab 2 Kartuschen, damit ich immer eine volle Zuhause habe und ich mags auch sehr gesprudelt- mir hält eine etwa 3 Wochen.
    Ach Gott, ich bin doch tatsächlich blond ich wäre im Leben nicht auf die Idee gekommen, die im Kühlschrank zu lagern und dann erst aufzusprudeln. Danke für die Idee

    Biscotte

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
>
close