Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42
Like Tree34gefällt dies

Thema: Hundehalter: Schlafplatz

  1. #1
    Avatar von Zwutschgal
    Zwutschgal ist offline Hubsiversteher

    User Info Menu

    Standard Hundehalter: Schlafplatz

    Ich bin mal neugierig: Wo schlafen eure Hunde? Im Bett, daneben, woanders?
    mußtet ihr sie dran gewöhnen oder haben sie sich ihren Platz selber ausgesucht?
    Eeny, meeny, miny, moe, catch a tiger by the toe. If he hollers, let him go. Eeny, meeny, miny, moe.

  2. #2
    Legolas 3.0 ist offline Mal wieder da

    User Info Menu

    Standard Re: Hundehalter: Schlafplatz

    Zitat Zitat von Zwutschgal Beitrag anzeigen
    Ich bin mal neugierig: Wo schlafen eure Hunde? Im Bett, daneben, woanders?
    mußtet ihr sie dran gewöhnen oder haben sie sich ihren Platz selber ausgesucht?
    Seit meiner eine „Flocke“ vor dem Bett hat, schläft er da und nicht mehr im Bett-mein Rücken dankt es sehr

    Edit: Wenn ich auf dem Sofa liege, dann liegt er bei mir
    Zwutschgal gefällt dies

  3. #3
    Avatar von Vinea
    Vinea ist offline out of order

    User Info Menu

    Standard Re: Hundehalter: Schlafplatz

    Sie schläft wo sie will an verschiedenen Orten.
    Gern nach Temperatur und Gesellschaft ausgesucht.
    Gewöhnung an einen festen Ort ist uns nicht wichtig.
    Meist ist sie wo wir sind.
    Manchmal auch dort wo ihr Bett ist. . .
    Zwutschgal gefällt dies

  4. #4
    Mumpitz ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Hundehalter: Schlafplatz

    Zitat Zitat von Zwutschgal Beitrag anzeigen
    Ich bin mal neugierig: Wo schlafen eure Hunde? Im Bett, daneben, woanders?
    mußtet ihr sie dran gewöhnen oder haben sie sich ihren Platz selber ausgesucht?
    Über Tag im Körbchen oder auf dem Sofa, nachts bei uns im Bett. Natürlich war da keine Gewöhnung nötig....wir wollten das aber so.
    Zwutschgal gefällt dies

  5. #5
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Hundehalter: Schlafplatz

    Im Eingangsbereich unten (wir schlafen alle oben). War von vornherein so geplant, nach der ersten Nacht neben dem Sofa zog er um auf seinen Schlafplatz.
    Edit: tagsüber liegt er auch im Wohn-Essbereich. Da hat er auch eine Decke.
    Zitat Zitat von Zwutschgal Beitrag anzeigen
    Ich bin mal neugierig: Wo schlafen eure Hunde? Im Bett, daneben, woanders?
    mußtet ihr sie dran gewöhnen oder haben sie sich ihren Platz selber ausgesucht?
    Zwutschgal gefällt dies
    Liebe Grüße

    Sofie

  6. #6
    rastamamma ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Hundehalter: Schlafplatz

    Zitat Zitat von Zwutschgal Beitrag anzeigen
    Ich bin mal neugierig: Wo schlafen eure Hunde? Im Bett, daneben, woanders?
    mußtet ihr sie dran gewöhnen oder haben sie sich ihren Platz selber ausgesucht?
    Mein Hund schläft, wenn er bei mir im Zimmer schläft, meist auf meinem Bett (ist breit genug, außer mir liegt da keiner), seltener auf der Couch oder auf dem Boden. Der Hund von Sohns Freundin schläft, wenn er in meinem Zimmer schläft, auf meinem Bett, wenn er in der Nacht runterspringt, dann kommt er nicht mehr hoch und schläft in einer Höhle, die ich ihm gebaut habe (Oberteil von einem Couchsessel aufgestellt, drunter ein dickes Kissen etc.9.

    Den Platz hat sich mein Hund selbst ausgesucht, ich habe zwei (eher schlaflose) Nächte versucht, sie vom Bett immer wieder auf den Boden zu jagen - und dann habe ich aufgegeben. Freunde meinten "Dir ist klar, dass du den Kampf jetzt verloren hast?". Eh klar, war mir klar. Aber immerhin: wenn der Hund zufällig auf der Decke liegt, die ich brauche, oder auf meinem Platz, dann reicht mittlerweile ein "Da schlaf ich" oder "Runter von meiner Decke" aus und das Tier legt sich auf den Polster neben mir oder auf der Sete neben mir am Fußteil hin.

    Ja, ich weiß, Hundeerziehung ist nicht meine Stärke. Erziehung im allgemeinen eher nicht, der Erfolg kam nicht überraschend.
    Zwutschgal und mira.bellenbaum gefällt dies.

  7. #7
    Avatar von AsterixaUndObelixa
    AsterixaUndObelixa ist offline Plapperschatz von Obelixa

    User Info Menu

    Standard Re: Hundehalter: Schlafplatz

    Zitat Zitat von Zwutschgal Beitrag anzeigen
    Ich bin mal neugierig: Wo schlafen eure Hunde? Im Bett, daneben, woanders?
    mußtet ihr sie dran gewöhnen oder haben sie sich ihren Platz selber ausgesucht?
    Unsere Hunde dürfen mit ins Menschenbett, sind aber von sich aus quasi dort wieder ausgezogen und schätzen die Ruhe in einer anderen Ecke, oder in einem anderen Zimmer.
    Sie haben Körbchen in 3 Räumen, bzw steht auf dem Flur auch noch ein Hunde-Croozer, in dem auch gerne mal genächtigt wird.
    Wir haben da nichts trainiert.
    Sie dürfen auch mit auf das Sofa.
    Zwutschgal gefällt dies

  8. #8
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Hundehalter: Schlafplatz

    Zitat Zitat von Zwutschgal Beitrag anzeigen
    Ich bin mal neugierig: Wo schlafen eure Hunde? Im Bett, daneben, woanders?
    mußtet ihr sie dran gewöhnen oder haben sie sich ihren Platz selber ausgesucht?
    Korb oder Sofa tagsüber und Nachts.
    Die ersten Monate schlief mein Hund in der Nacht neben meinem Bett (von mir so gewählt), und hatte irgendwann keine Lust mehr mit hoch zu kommen. Seitdem unten.
    Zwutschgal gefällt dies

  9. #9
    Avatar von leuchtturm2002
    leuchtturm2002 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Hundehalter: Schlafplatz

    Unser Hund schläft unten (unsere Schlafräume sind oben), je nach Lust und Laune in seinem Körbchen oder auf dem Sofa. Zwischentür ist aber offen, so dass er nach oben kann, wenn ihm danach ist -das ist bei Gewitter der Fall, da schläft er dann neben meinem Bett und in der Silvesternacht darf das nervliche Wrack dann sogar ins Bett
    Zwutschgal gefällt dies
    Es grüßt
    Frau Leuchtturm

  10. #10
    Avatar von Zwutschgal
    Zwutschgal ist offline Hubsiversteher

    User Info Menu

    Standard Re: Hundehalter: Schlafplatz

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Im Eingangsbereich unten (wir schlafen alle oben). War von vornherein so geplant, nach der ersten Nacht neben dem Sofa zog er um auf seinen Schlafplatz.
    Edit: tagsüber liegt er auch im Wohn-Essbereich. Da hat er auch eine Decke.
    seit dem zweiten Tag? Respekt.
    (ich hab das hier erfolglos versucht, nach drei Minuten gab's Getrippel auf der Treppe und ein Buffen an der Tür "ich will auch rein" ;-) )
    ich hoffe aber noch, dass er sich im Lauf der Zeit ein wenig "entkoppelt"
    Eeny, meeny, miny, moe, catch a tiger by the toe. If he hollers, let him go. Eeny, meeny, miny, moe.

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte