Seite 4 von 13 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 130
Like Tree71gefällt dies

Thema: Kennt ihr Aktivitäten eurer Teenager im Netz?

  1. #31
    SchweizerJulia ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Kennt ihr Aktivitäten eurer Teenager im Netz?

    Zitat Zitat von Saxony Beitrag anzeigen
    Die Frage steht ja eigentlich schon in der Überschrift.

    Verfolgt bzw. kennt ihr die Aktivitäten eurer Kinder (ab dem Teenageralter)
    auf diversen Plattformen wie FB, Insta & Co.?

    Gibt im Freundeskreis gerade eine kleine Diskussion zu diesem Thema
    Nein, den haben wir eigentlich nicht. Aber wir vertrauen auf unsere Kinder. Wir haben sie über die Gefahren aufgeklärt und aufgezeigt.
    Das einzige, was mir etwas lieber ist, wenn sie bei Instagram ein privates Konto haben, sodass die hochgeladenen Bilder nicht von jedem Fremden gesehen werden können. Das haben sie auch nach einer Aktion eingesehen.

  2. #32
    SchweizerJulia ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Kennt ihr Aktivitäten eurer Teenager im Netz?

    Zitat Zitat von Bibliophilia Beitrag anzeigen
    Jein. Sie war schon relativ früh zB auf Instagram unterwegs (mit 11, glaub ich), da haben wir anfangs besprochen, dass mir lieber wäre, wenn das quasi ein gemeinsamer Account wäre, also ich auch Einblick hab. Das fand sie okay, der Account war auch nicht persönlich, da ging's um Tierschutz.

    Inzwischen (fast 15) verfolge ich ihre Aktivitäten nicht mehr, um ein Auge draufzuhaben, aber ich folge zB schon ihrem Youtube-Account, sodass sie eine Followerin mehr hat - findet sie aber auch gut und sie zeigt uns die Videos eh immer. Das sind aber auch wieder keine privaten, sondern so Lyric-Prank-Videos.

    Ansonsten kontrolliere ich da nichts, wir sind viel im Gespräch, sie erzählt oft einiges, und wenn ihr irgendwas komisch vorkommt/sie das nicht einordnen kann, kommt sie direkt und fragt nach Input.
    Bei YouTube haben wir auch einen besseren Überblick, da sie uns auch die Videos zeigen.
    Ich denke auch, dass wenn die Kinder sich uns anvertrauen und darüber sprechen, was im Netz passiert eine Kontrolle nicht zwingend notwendig ist.

  3. #33
    Saxony ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Kennt ihr Aktivitäten eurer Teenager im Netz?

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Wer bewertest, ab wann man zu blind vertraut? Gib doch mal ein Beispiel.
    Also speziell jetzt in unserer Diskussion ging es wohl um eine Geburtstagsfeier, welche etwas ausgeufert ist und wo bei Insta Videos hochgeladen wurden die dann betreffende Eltern zu Gesicht bekamen (also öffentlich zu sehen waren).
    Die Eltern haben es vehement abgestritten, das ihr Kind solche Videos hochladen würde und da kam eben die Diskussion auf das man den Kindern nicht blind vertrauen sollte.

  4. #34
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Kennt ihr Aktivitäten eurer Teenager im Netz?

    Vertrauen heißt für mich, von einer bestimmten Verhaltenswahrscheinlichkeit auszugehen.
    Ich gehe davon aus, dass meine Kinder Dinge posten/hochladen/anschauen, die ich für weniger optimal halte, bzw. die ich nicht posten (hochladen/anschauen würde.

    Ich gehe aber gleichzeitig davon aus, dass dies ihnen keine nachhaltigen Schäden verursacht.
    Zitat Zitat von Saxony Beitrag anzeigen
    Also speziell jetzt in unserer Diskussion ging es wohl um eine Geburtstagsfeier, welche etwas ausgeufert ist und wo bei Insta Videos hochgeladen wurden die dann betreffende Eltern zu Gesicht bekamen (also öffentlich zu sehen waren).
    Die Eltern haben es vehement abgestritten, das ihr Kind solche Videos hochladen würde und da kam eben die Diskussion auf das man den Kindern nicht blind vertrauen sollte.
    Sascha und DieCarrrie gefällt dies.
    Liebe Grüße

    Sofie

  5. #35
    JimmyGold. 1 ist offline Wirtende

    User Info Menu

    Standard Re: Kennt ihr Aktivitäten eurer Teenager im Netz?

    Nein.
    Mehr als Aufklärung (in der Schule und durch uns) kann man meiner Meinung nach auch nicht betreiben.

    Ich behaupte für uns auch, dass die Rechnung aufgegangen ist, da es vor ein paar Wochen einen Vorfall gab, den der Sohn mir berichtet hat und den ich an die zuständige Stelle bei der Polizei weitergeleitet habe.
    Wer nackt schwimmen geht, braucht keine Bikini-Figur! (geklaut)

  6. #36
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Kennt ihr Aktivitäten eurer Teenager im Netz?

    Zitat Zitat von Saxony Beitrag anzeigen
    Also speziell jetzt in unserer Diskussion ging es wohl um eine Geburtstagsfeier, welche etwas ausgeufert ist und wo bei Insta Videos hochgeladen wurden die dann betreffende Eltern zu Gesicht bekamen (also öffentlich zu sehen waren).
    Die Eltern haben es vehement abgestritten, das ihr Kind solche Videos hochladen würde und da kam eben die Diskussion auf das man den Kindern nicht blind vertrauen sollte.
    Ja, mei. Man kann sich auch mal täuschen.
    nykaenen88 gefällt dies

  7. #37
    Legolas 3.0 ist offline Mal wieder da

    User Info Menu

    Standard Re: Kennt ihr Aktivitäten eurer Teenager im Netz?

    Zitat Zitat von Saxony Beitrag anzeigen
    Die Frage steht ja eigentlich schon in der Überschrift.

    Verfolgt bzw. kennt ihr die Aktivitäten eurer Kinder (ab dem Teenageralter)
    auf diversen Plattformen wie FB, Insta & Co.?

    Gibt im Freundeskreis gerade eine kleine Diskussion zu diesem Thema
    Nein-gesichert nicht-aber er erzählt mir viel und es gab viele Gespräche über „Sicherheit im Netz“- mir reicht das so erstmal.

  8. #38
    JimmyGold. 1 ist offline Wirtende

    User Info Menu

    Standard Re: Kennt ihr Aktivitäten eurer Teenager im Netz?

    Zitat Zitat von Saxony Beitrag anzeigen
    Also speziell jetzt in unserer Diskussion ging es wohl um eine Geburtstagsfeier, welche etwas ausgeufert ist und wo bei Insta Videos hochgeladen wurden die dann betreffende Eltern zu Gesicht bekamen (also öffentlich zu sehen waren).
    Die Eltern haben es vehement abgestritten, das ihr Kind solche Videos hochladen würde und da kam eben die Diskussion auf das man den Kindern nicht blind vertrauen sollte.
    Und der Beweis wurde geführt, dass die Kinder gelogen haben?


    Sowas finde ich ja nicht mal sooo ungewöhnlich- das gehört für mich zum Prozess des Älterwerdens und Erziehens dazu.
    Früher waren das nur andere Themen.
    Sascha, nykaenen88 und Legolas 3.0 gefällt dies.
    Wer nackt schwimmen geht, braucht keine Bikini-Figur! (geklaut)

  9. #39
    Saxony ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Kennt ihr Aktivitäten eurer Teenager im Netz?

    Zitat Zitat von JimmyGold. 1 Beitrag anzeigen
    Und der Beweis wurde geführt, dass die Kinder gelogen haben?


    Sowas finde ich ja nicht mal sooo ungewöhnlich- das gehört für mich zum Prozess des Älterwerdens und Erziehens dazu.
    Früher waren das nur andere Themen.
    So sehe ich das auch.
    Nur die betreffenden Eltern machen da jetzt ziemlich Wind und das sorgt im Freundeskreis gerade für eine blöde Stimmung.

  10. #40
    Saxony ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Kennt ihr Aktivitäten eurer Teenager im Netz?

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Ja, mei. Man kann sich auch mal täuschen.
    Die Vehemenz der Verteidigung des eigenen Kindes macht gerade ein unangenehmes Klima unter Freunden.
    Ich bin mir auch sicher, das unsere Tochter über alle Gefahren und auch das Verhalten im Netz ausreichend informiert ist. Trotzdem würde ich meine Hand nicht dafür ins Feuer legen, das auch mal Sachen hochgeladen werden die andere vielleicht nicht so lustig finden. Aber ich käme auch nicht auf die Idee sie zu kontrollieren.
    Sommerschnee gefällt dies

Seite 4 von 13 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte