Seite 9 von 13 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 130
Like Tree71gefällt dies

Thema: Kennt ihr Aktivitäten eurer Teenager im Netz?

  1. #81
    Sina75 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Kennt ihr Aktivitäten eurer Teenager im Netz?

    Zitat Zitat von Euterpe Beitrag anzeigen
    Hat das jemand bestritten?

    Es ist auch ein Straftat jemand an der Ampel oder am Zebrastreifen umzunieten. Ich hab meinen Kindern gesagt, dass sie trotzdem aufpassen sollen, ob sie gesehen werden und der Autofahrer anhält. Du deinen nicht?
    Und wenn sie am Zebrastreifen umgenietet werden, dann lernen sie was fürs Leben. Denn aif keinen Fall ist der Schuld, der das Kind umfährt.
    Den nächsten Lockdown mach ich nicht mehr mit. Da bleib ich lieber daheim!

  2. #82
    Avatar von Mamma.Mia
    Mamma.Mia ist offline Queen Mum

    User Info Menu

    Standard Re: Kennt ihr Aktivitäten eurer Teenager im Netz?

    Es ist auch der Schuld, der filmt und ins Netz stellt.

    Ursprünglich ging es aber darum, ob man dann im Freundeskreis Eltern von 16jährigen oder älter einen Vorwurf macht, ihre "Kinder" nicht genug kontrolliert und blind vertraut zu haben.

    Das find ich dann schon übertrieben.

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Und wenn sie am Zebrastreifen umgenietet werden, dann lernen sie was fürs Leben. Denn aif keinen Fall ist der Schuld, der das Kind umfährt.

  3. #83
    Sina75 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Kennt ihr Aktivitäten eurer Teenager im Netz?

    Zitat Zitat von Mamma.Mia Beitrag anzeigen
    Es ist auch der Schuld, der filmt und ins Netz stellt.

    Ursprünglich ging es aber darum, ob man dann im Freundeskreis Eltern von 16jährigen oder älter einen Vorwurf macht, ihre "Kinder" nicht genug kontrolliert und blind vertraut zu haben.

    Das find ich dann schon übertrieben.
    Vorwurf nein. Info ja.
    Den nächsten Lockdown mach ich nicht mehr mit. Da bleib ich lieber daheim!

  4. #84
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Kennt ihr Aktivitäten eurer Teenager im Netz?

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Und wenn sie am Zebrastreifen umgenietet werden, dann lernen sie was fürs Leben. Denn aif keinen Fall ist der Schuld, der das Kind umfährt.
    Dann sag doch mal konkret, was du tätest, wenn dein Seppi zu dir käme um dir zu berichten, dass die Mariella ihm einen geblasen hat auf der Party vom Valentin und die Brandl Maria hat’s gefilmt und jetzt steht es im Netz?
    Mal ganz abgesehen davon, dass mein Sohn mir sowas nie und nimmer berichten würde, würde ich ihn schon fragen, ob das Wohn-/Schlaf-/Badezimmer vom Valentin und seinen Eltern der optimale Ort für so eine Aktion wäre und ihn fragen, ob er die Filmerin anzeigen möchte. Wenn ja, würde ich ihm die Nummer unserer Rechtsschutzversicherung geben, da könnte er sich beraten lassen.
    Was ist daran in deinen Augen unterste Schublade?
    Dass du das mit deinem Seppi anders handhaben würdest, glaube ich dir natürlich unbesehen.
    Liebe Grüße

    Sofie

  5. #85
    Avatar von Mamma.Mia
    Mamma.Mia ist offline Queen Mum

    User Info Menu

    Standard Re: Kennt ihr Aktivitäten eurer Teenager im Netz?

    Alleine das EP mit entsprechendem smiley interpretiere ich so, dass es da um mehr als Info geht.

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Vorwurf nein. Info ja.

  6. #86
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Kennt ihr Aktivitäten eurer Teenager im Netz?

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Vorwurf nein. Info ja.
    Kannst du ja gern machen. „Hallo, Frau Brandl, ich wollte Sie darüber informieren, dass die Mariella meinem Seppi einen geblasen hat vorgestern auf der Party vom Valentin und Ihre Maria hat’s gefilmt und jetzt steht es im Netz.“

    Nur sehe ich nicht, warum eine andere Vorgehensweise unterste Schublade ist. Wer einen blasen kann oder sich lässt, sollte halt auch Augen und Ohren beim geeigneten Ort aufhalten können.
    Liebe Grüße

    Sofie

  7. #87
    sachensucher ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Kennt ihr Aktivitäten eurer Teenager im Netz?

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Kannst du ja gern machen. „Hallo, Frau Brandl, ich wollte Sie darüber informieren, dass die Mariella meinem Seppi einen geblasen hat vorgestern auf der Party vom Valentin und Ihre Maria hat’s gefilmt und jetzt steht es im Netz.“

    Nur sehe ich nicht, warum eine andere Vorgehensweise unterste Schublade ist. Wer einen blasen kann oder sich lässt, sollte halt auch Augen und Ohren beim geeigneten Ort aufhalten können.
    Sowas passiert ja selten im nüchternen Zustand. Und dann kann der Teen für einen Kontrollverlust ein Leben lang büßen. Finde ich nicht angemessen, immerhin verschwinden selbst Straftaten von Jugendlichen aus der Akte.
    JimmyGold. 1 und Saxony gefällt dies.

  8. #88
    Saxony ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Kennt ihr Aktivitäten eurer Teenager im Netz?

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Ich hätte nie.im.leben. meinen Eltern so einen Vorfall berichtet!
    Dieses Vertrauen darf aber mein Kind in mich haben und auch das Wissen, das jeder mal Dummheiten gemacht hat (auch wir waren mal jung) aber deswegen niemand verurteilt wird.
    Sicher würde ich da schon unterscheiden, ob Schaden an anderen Personen oder Sachen vorgekommen sind oder ob man sich nur selbst ins Aus gestellt hat und entsprechend die Konsequenzen besprechen. Aber für mich wäre es viel schlimmer, wenn mein Kind kein Vertrauen hätte mit jeglichen Sorgen zu mir zu kommen. Und dieses Vertrauen bringe ich auch ihr entgegen indem ich eben nicht ihre Aktivitäten kontrolliere.
    JimmyGold. 1 gefällt dies

  9. #89
    Avatar von nykaenen88
    nykaenen88 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Kennt ihr Aktivitäten eurer Teenager im Netz?

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Und wenn sie am Zebrastreifen umgenietet werden, dann lernen sie was fürs Leben. Denn aif keinen Fall ist der Schuld, der das Kind umfährt.
    Der Vergleich hinkt dermaßen. Ein Kind muss wohl öfters mal über eine Straße gehen, das läßt sich nicht vermeiden.

    Sich auf einer Party derart zuzulöten, dass man einen Blowjob vor filmendem Publikum macht aber nicht.

    Wir reden ja nicht vom heimlichen Filmen oder einer Vergewaltigung. Vermutlich reden wir im Fall der TE nicht mal von einem Blowjob. Und vermutlich war die Person, die gefilmt hat auch nicht ganz nüchtern, beim Hochladen des Films eventuell auch nicht. Wir wissen ja nichtmal, ob die gefilmten Kinder sich an dem Film stören.

    Und nein, es ist natürlich nicht in Ordnung, etwas ungefragt hochzuladen. Es ist aber auch reichlich naiv, auf einer Party davon auszugehen, dass nicht fotografiert und gefilmt und das dann hochgeladen wird.
    Ich erinnere mich an einige Facebookposts der Großen, die mir total peinlich gewesen wären. Aber die Kommentare der gezeigten Personen gingen eher in die Richtung: geile Party! Haha, ich da in der Ecke, omg, was mach ich da.hahaha. usw.
    Euterpe und DieCarrrie gefällt dies.
    Liebe Grüße

    Matti
    _________________
    verhütungsfrei seit 03/06
    ICSI - NEGATIV
    6x Kryo - NEGATIV
    Kryo - POSITIV - Kind 06/2010
    Kryo - POSITIV *19. Woche
    Kryo - NEGATIV
    ICSI - POSITIV *10.Woche
    Kryo - POSITIV - Kind 05/2014

  10. #90
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Kennt ihr Aktivitäten eurer Teenager im Netz?

    Und wenn ich die andere Muddi anrufe, bleibt das nicht unter Umständen für immer und ewig irgendwo präsent?
    Und ja, für manche Kontrollverluste und Dummheiten unter Alkoholeinfluss muss man u.U. lange büßen.

    Ich wehre mich im übrigen nur dagegen, dass mein Verhalten (dass ich die anderen Eltern nicht anrufe) unterste Schublade und zum Kotzen sei.
    Zitat Zitat von sachensucher Beitrag anzeigen
    Sowas passiert ja selten im nüchternen Zustand. Und dann kann der Teen für einen Kontrollverlust ein Leben lang büßen. Finde ich nicht angemessen, immerhin verschwinden selbst Straftaten von Jugendlichen aus der Akte.
    Liebe Grüße

    Sofie

Seite 9 von 13 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte