Seite 30 von 125 ErsteErste ... 2028293031324080 ... LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 1247
Like Tree1192gefällt dies

Thema: Unterschiede beim Essen Veggie/Fleisch

  1. #291
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Unterschiede beim Essen Veggie/Fleisch

    Kann man machen, behebt aber das Problem, daß er offenbar den Mund nicht aufbekommt (außer zum Nölen) nicht wirklich.

    Man muß weder einen Wochenplan machen, noch Rezepte geliefert bekommen, aber KONKRETE Wünsche ("Mach doch ....") sind schon ziemlich hilfreich.
    Zitat Zitat von Magrat Beitrag anzeigen
    Wenn sie schon weiß dass er auf der Arbeit Wurst bekommt, ist das kein nagelneues Phänomen. Da hätte ich schon mal eruiert, welche Wurst er mitgebracht haben möchte (so wie ich meinen Mann gelegentlich mal frage, welchen Käse oder welchen Joghurt ich mitbringen soll)

    Ich neige dazu, meine Meinung zu einigen Punkten anhand neuer Informationen, nochmal zu überdenken
    Sascha, rastamamma und PerditaX. gefällt dies.

  2. #292
    JimmyGold. 1 ist offline Wirtende

    User Info Menu

    Standard Re: Unterschiede beim Essen Veggie/Fleisch

    Zitat Zitat von Nimue_74 Beitrag anzeigen
    Das stimmt doch gar nicht.
    Sie kocht am WE Fleisch, zudem auch häufig Pastagerichte, die er liebt.
    Und sagt dann "Aber ich kann doch nicht nur das kochen".
    Wo steht denn im EP, dass die TE NUR so kocht, wie sie es mag.
    Das steht da tatsächlich nicht.
    Dennoch liest es sich für mich so, dass sie mit Abstand die Mehrheit der Kochtage dominiert. Ob es ums Fleisch geht oder die Richtung, in der gekocht wird.
    Ich glaube ja nicht, dass es den Faden gäbe, wenn sie selbst der Meinung wäre, es sei ausgeglichen.
    Eigentlich fragt sie nach Ideen.
    Wer nackt schwimmen geht, braucht keine Bikini-Figur! (geklaut)

  3. #293
    JimmyGold. 1 ist offline Wirtende

    User Info Menu

    Standard Re: Unterschiede beim Essen Veggie/Fleisch

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Die TE schreibt, dass sie von Anfang an fürs Kochen zuständig war und es gern macht. Wenn dann noch weniger Arbeitsstunden dazu kommen, dann ist es für mich eigentlich klar.
    Und sehr wahrscheinlich will sie gar nicht, dass er kocht.
    Dann gäbe es ihr zu oft Fleisch und Pasta.
    Wer nackt schwimmen geht, braucht keine Bikini-Figur! (geklaut)

  4. #294
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Unterschiede beim Essen Veggie/Fleisch

    Zitat Zitat von Nimue_74 Beitrag anzeigen
    Das stimmt doch gar nicht.
    Sie kocht am WE Fleisch, zudem auch häufig Pastagerichte, die er liebt.
    Und sagt dann "Aber ich kann doch nicht nur das kochen".
    Wo steht denn im EP, dass die TE NUR so kocht, wie sie es mag.
    Sie versucht am Wochenende was mit Fleisch zu kochen, also ist es nicht jedes. Pastagerichte kocht sie ohne Fleisch und Wurst gibt es seit Jahren nicht mehr, obwohl er welche essen möchte. Nach Entgegenkommen hört sich das für mich wenig an.

  5. #295
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Unterschiede beim Essen Veggie/Fleisch

    Zitat Zitat von --Christine-- Beitrag anzeigen
    Naja, die TE kocht zumindest an 13 von 14 Tagen das, das sie mag und am 14. Tag gibt es etwas Fleisch dazu. Für mein Gefühl steckt der Mann da eigentlich fast immer zurück.
    Nein. Lies nochmal.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/4N203zg

  6. #296
    Nimue_74 ist offline Viviane

    User Info Menu

    Standard Re: Unterschiede beim Essen Veggie/Fleisch

    Zitat Zitat von Duplo72 Beitrag anzeigen
    Ja, die Kichererbsen habe ich bei ihm draußen gelassen, aber egal.

    Ich habe ihn schon oft gefragt, was er essen möchte. Ich hatte auch schon mal vorgeschlagen, dass wir gemeinsam einen Wochenplan erstellen. Das wäre auch für mich eine Erleichterung. "Nein, das brauchen wir nicht".
    So sehe ich das mit beschweren auch, er macht es halt trotzdem.
    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Das habe ich nicht gelesen. Nur, dass sie gerne einen Wochenplan mit ihm machen würde.
    Ich würd ja heute mal fragen, was er morgen gerne essen möchte.
    Hier steht es.

  7. #297
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Unterschiede beim Essen Veggie/Fleisch

    Zitat Zitat von BigMama Beitrag anzeigen
    Kann man machen, behebt aber das Problem, daß er offenbar den Mund nicht aufbekommt (außer zum Nölen) nicht wirklich.

    Man muß weder einen Wochenplan machen, noch Rezepte geliefert bekommen, aber KONKRETE Wünsche ("Mach doch ....") sind schon ziemlich hilfreich.
    Eventuell hat er resigniert. Seit Jahren keine Wurst, muss er sich beim Kollegen holen. Hört sich das nach Eingehen auf seine Wünsche an? Ich würde nicht nur nölen, sondern auf den Tisch hauen und woanders essen.

  8. #298
    Sascha ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Unterschiede beim Essen Veggie/Fleisch

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Und wo muss die TE zurückstecken? Sie kocht nur das, was SIE mag. Und alle 14 Tage er.
    Komm, das stimmt so nicht, sie kocht häufig Nudeln, sagt aber, dass sie ja nicht nur das kochen kann.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

    https://ibb.co/4N203zg

  9. #299
    Saxony ist gerade online old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Unterschiede beim Essen Veggie/Fleisch

    Ich bin nicht der große Fleischesser, vertrage aber auch einige Gemüsesorten nicht. Und Mann und Tochter mögen wieder genau dieses Gemüse. Daher habe ich mir in den letzten Jahren das "Getrennt-Kochen" angewöhnt.
    Und für Mann und Tochter gibt es dann manchmal ein Steak o.ä. noch dazu - sonst wäre hier die Laune auch schnell auf dem Nullpunkt. Jetzt kommt noch Tochters Freund dazu, der fast alles grüne auf dem Teller meidet

  10. #300
    Nimue_74 ist offline Viviane

    User Info Menu

    Standard Re: Unterschiede beim Essen Veggie/Fleisch

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Sie versucht am Wochenende was mit Fleisch zu kochen, also ist es nicht jedes. Pastagerichte kocht sie ohne Fleisch und Wurst gibt es seit Jahren nicht mehr, obwohl er welche essen möchte. Nach Entgegenkommen hört sich das für mich wenig an.
    Und Kichererbsen gab es zuletzt vor einem 1/4 Jahr und sobald die TE sie einmal auf den Tisch bringt (und diese für den Mann sogar weglässt) wird genölt.
    rastamamma gefällt dies