Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 102
Like Tree90gefällt dies

Thema: So etwas kann man sich nicht ausdenken

  1. #1
    Seebär05 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard So etwas kann man sich nicht ausdenken

    In Berlin hat ein polizeibekanntes Mitglied des Remmo Clans Testcenter betrieben. Und jetzt dürft ihr Steuerzahler dafür aufkommen das Razzien und Ermittlungen stattfinden wegen Betrugsverdacht. Wer bitte genehmigt so etwas, ich kann es wirklich nicht glauben das so etwas möglich ist.
    Stadtmusikantin gefällt dies

  2. #2
    JimmyGold. 1 ist offline Wirtende

    User Info Menu

    Standard Re: So etwas kann man sich nicht ausdenken

    Zahlst Du keine Steuern in Deutschland?
    Valrhona gefällt dies
    Wer nackt schwimmen geht, braucht keine Bikini-Figur! (geklaut)

  3. #3
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: So etwas kann man sich nicht ausdenken

    Wieso sind nur wir Steuerzahler? Arbeitest du nicht? Und ist es nicht normal, dass Steuergelder dafür aufgewendet werden, um Kriminalität zu bekämpfen ?
    Zitat Zitat von Seebär05 Beitrag anzeigen
    In Berlin hat ein polizeibekanntes Mitglied des Remmo Clans Testcenter betrieben. Und jetzt dürft ihr Steuerzahler dafür aufkommen das Razzien und Ermittlungen stattfinden wegen Betrugsverdacht. Wer bitte genehmigt so etwas, ich kann es wirklich nicht glauben das so etwas möglich ist.
    Liebe Grüße

    Sofie

  4. #4
    Seebär05 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: So etwas kann man sich nicht ausdenken

    Zitat Zitat von JimmyGold. 1 Beitrag anzeigen
    Zahlst Du keine Steuern in Deutschland?
    Nicht mehr.

  5. #5
    Avatar von Magrat
    Magrat ist offline qooler Mobilnick

    User Info Menu

    Standard Re: So etwas kann man sich nicht ausdenken

    Zitat Zitat von Seebär05 Beitrag anzeigen
    In Berlin hat ein polizeibekanntes Mitglied des Remmo Clans Testcenter betrieben. Und jetzt dürft ihr Steuerzahler dafür aufkommen das Razzien und Ermittlungen stattfinden wegen Betrugsverdacht. Wer bitte genehmigt so etwas, ich kann es wirklich nicht glauben das so etwas möglich ist.
    ? ? ?

    Muss derjenige, der Testcenter genehmigt, wissen wer polizeibekannt ist?
    Cafetante gefällt dies
    Gruß
    die Magrat



  6. #6
    Seebär05 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: So etwas kann man sich nicht ausdenken

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Wieso sind nur wir Steuerzahler? Arbeitest du nicht? Und ist es nicht normal, dass Steuergelder dafür aufgewendet werden, um Kriminalität zu bekämpfen ?
    Wir wohnen nicht mehr in Deutschland.

    Natürlich ist es normal dafür Steuergelder zu verwenden. Wenn man allerdings einem Polizeibekannten Clanmitglied die Lizenz zum Gelddrucken, Geldwäsche und Betrug erteilt ist das mit Ansage und schon ein wenig ärgerlich oder? Ich mein mal ganz ehrlich, so einen kann man doch keine Testcenter eröffnen lassen oder.

  7. #7
    Seebär05 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: So etwas kann man sich nicht ausdenken

    Zitat Zitat von Magrat Beitrag anzeigen
    ? ? ?

    Muss derjenige, der Testcenter genehmigt, wissen wer polizeibekannt ist?
    Es wäre zu wünschen finde ich. Na wenigstens mußten die Remmos dann mal ein paar Monate keine anderen Verbrechen begehen sondern konnten legal Geld scheffeln. OK fast legal oder gar nicht legal, wer weiß. Tut mir leid ich konnte mich da fat totlachen über diese Meldung. So etwas darf nicht passieren.

  8. #8
    Avatar von Magrat
    Magrat ist offline qooler Mobilnick

    User Info Menu

    Standard Re: So etwas kann man sich nicht ausdenken

    Zitat Zitat von Seebär05 Beitrag anzeigen
    Es wäre zu wünschen finde ich. Na wenigstens mußten die Remmos dann mal ein paar Monate keine anderen Verbrechen begehen sondern konnten legal Geld scheffeln. OK fast legal oder gar nicht legal, wer weiß. Tut mir leid ich konnte mich da fat totlachen über diese Meldung. So etwas darf nicht passieren.
    Möglicherweise braucht man ein polizeiliches Führungszeugnis wenn man sowas macht, keine Ahnung.
    Wenn ja, dann hat er eins gehabt und es gab keinen Grund für eine Ablehnung.
    Wenn nein muss es andere Grundlagen geben ob und warum man eine Lizenz dafür bekommt. Ich hoffe ein vages "polizeibekannt" das kann alles mögliche heißen, reicht jetzt nicht als Entscheidungsgrundlage.
    Gruß
    die Magrat



  9. #9
    JimmyGold. 1 ist offline Wirtende

    User Info Menu

    Standard Re: So etwas kann man sich nicht ausdenken

    Zitat Zitat von Seebär05 Beitrag anzeigen
    Nicht mehr.
    Ah, dann verstehe ich die Antwort.
    Wer nackt schwimmen geht, braucht keine Bikini-Figur! (geklaut)

  10. #10
    JimmyGold. 1 ist offline Wirtende

    User Info Menu

    Standard Re: So etwas kann man sich nicht ausdenken

    Zitat Zitat von Magrat Beitrag anzeigen
    Möglicherweise braucht man ein polizeiliches Führungszeugnis wenn man sowas macht, keine Ahnung.
    Wenn ja, dann hat er eins gehabt und es gab keinen Grund für eine Ablehnung.
    Wenn nein muss es andere Grundlagen geben ob und warum man eine Lizenz dafür bekommt. Ich hoffe ein vages "polizeibekannt" das kann alles mögliche heißen, reicht jetzt nicht als Entscheidungsgrundlage.
    Google mal nach dem genannten Clan, der hat es sogar in Wikipedia geschafft.

    Auch wenn da formal alles sauber gelaufen ist, hat das ein großes Geschmäckle.
    Wobei es ein gutes Beispiel dafür ist, wie die dem Rechtsstaat auf der Nase rumtanzen können.
    Wer nackt schwimmen geht, braucht keine Bikini-Figur! (geklaut)

Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte