Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
Like Tree18gefällt dies

Thema: kleine Gewissensfrage

  1. #1
    cosima ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard kleine Gewissensfrage

    Im ewigen lockdown im Winter hab ich mich zu einer Fortbildung angemeldet.
    Drei Abende, online, mehr aus Langeweile. Ich könnte diese Fortbildung wenn dann nur am Rande gebrauchen.

    Dann stellte sich, noch bevor ich überhaupt zahlen konnte heraus dass ich an zwei von drei Abenden doch nicht kann und ich hab mich wieder abgemeldet.
    Soweit so gut.

    Nun bekam ich per Mail mein "Zertifikat" über die erfolgreich abgeschlossene Fortbildung.
    An der ich ja nie teilgenommen habe.

    Was würdet ihr jetzt tun?
    Ich kann das Zertifikat ja nicht online zurückschicken :)
    Würdet ihr da nochmal hinmailen oder es auf sich beruhen lassen und die Bestätigung natürlich nicht verwenden (wie gesagt, ich brauche sie sowieso nicht)

  2. #2
    Fiammetta ist offline Bisogna aver coraggio

    User Info Menu

    Standard Re: kleine Gewissensfrage

    Ich würd es zur Kenntnis nehmen, das Zertifikat logischerweise nicht nutzen und es übermorgen vergessen haben.

    Ich glaub, ich würde mich da nicht melden, außer du kriegst jetzt dauernd von denen Angebote für Fortbildungen.

    Sohn sucht übrigens grad seine Konzertfavoriten für die Tage Alter Musik aus, ich hoffe so, dass es stattfindet, Hotel ist gebucht!
    cosima, Tijana und Melonenbaum gefällt dies.
    Frau Ampel

  3. #3
    cosima ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: kleine Gewissensfrage

    Zitat Zitat von Fiammetta Beitrag anzeigen
    Ich würd es zur Kenntnis nehmen, das Zertifikat logischerweise nicht nutzen und es übermorgen vergessen haben.

    Ich glaub, ich würde mich da nicht melden, außer du kriegst jetzt dauernd von denen Angebote für Fortbildungen.

    Sohn sucht übrigens grad seine Konzertfavoriten für die Tage Alter Musik aus, ich hoffe so, dass es stattfindet, Hotel ist gebucht!
    danke!
    Ich wünsch deinem Sohn und dir (und mir) dass es statt finden kann !

  4. #4
    Avatar von sojus
    sojus ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: kleine Gewissensfrage

    Zitat Zitat von Fiammetta Beitrag anzeigen
    Ich würd es zur Kenntnis nehmen, das Zertifikat logischerweise nicht nutzen und es übermorgen vergessen haben.

    Ich glaub, ich würde mich da nicht melden, außer du kriegst jetzt dauernd von denen Angebote für Fortbildungen.
    So würde ich es auch machen. Irgendwann habe ich mich bei einer ähnlichen Sache mal gemeldet und bin auf Verständnislosigkeit gestoßen. Und da du ja nicht vorhast, das Ganze zu deinem Vorteil zu nutzen, sehe ich da kein Gewissensproblem - es sei denn, das Ganze würde irgendwo offiziell verbucht und käme dir indirekt doch noch zugute, aber danach hört es sich nicht an.
    cosima und RoseT gefällt dies.

  5. #5
    Davina ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: kleine Gewissensfrage

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    Im ewigen lockdown im Winter hab ich mich zu einer Fortbildung angemeldet.
    Drei Abende, online, mehr aus Langeweile. Ich könnte diese Fortbildung wenn dann nur am Rande gebrauchen.

    Dann stellte sich, noch bevor ich überhaupt zahlen konnte heraus dass ich an zwei von drei Abenden doch nicht kann und ich hab mich wieder abgemeldet.
    Soweit so gut.

    Nun bekam ich per Mail mein "Zertifikat" über die erfolgreich abgeschlossene Fortbildung.
    An der ich ja nie teilgenommen habe.

    Was würdet ihr jetzt tun?
    Ich kann das Zertifikat ja nicht online zurückschicken :)
    Würdet ihr da nochmal hinmailen oder es auf sich beruhen lassen und die Bestätigung natürlich nicht verwenden (wie gesagt, ich brauche sie sowieso nicht)
    Wir haben Zertifikate von Online-Veranstaltungen bekommen, wo man sich den Namen selber nach dem Ausdrucken eintragen. Da das an die Dienst-Adresse ging, könnte ich theoretisch mich an Veranstaltungen von Kollegen "bereichern".
    Praktisch mach ich das natürlich nicht, ich glaube, für die Veranstalter war es einfacher, die Mails an alle Teilnehmer zu versenden, als wirklich zu kontrollieren, wer teilgenommen hat. Da sind noch nicht alle so firm drin.

    Ich würde es auf sich beruhen lassen und den Wisch ignorieren
    cosima gefällt dies

  6. #6
    Fiammetta ist offline Bisogna aver coraggio

    User Info Menu

    Standard Re: kleine Gewissensfrage

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    danke!
    Ich wünsch deinem Sohn und dir (und mir) dass es statt finden kann !
    Ja, ich hoffe auch. Mitte August beginnt der Ticketverkauf, Führung buchen wir dann bei dir :-)
    cosima gefällt dies
    Frau Ampel

  7. #7
    sachensucher ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: kleine Gewissensfrage

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    Im ewigen lockdown im Winter hab ich mich zu einer Fortbildung angemeldet.
    Drei Abende, online, mehr aus Langeweile. Ich könnte diese Fortbildung wenn dann nur am Rande gebrauchen.

    Dann stellte sich, noch bevor ich überhaupt zahlen konnte heraus dass ich an zwei von drei Abenden doch nicht kann und ich hab mich wieder abgemeldet.
    Soweit so gut.

    Nun bekam ich per Mail mein "Zertifikat" über die erfolgreich abgeschlossene Fortbildung.
    An der ich ja nie teilgenommen habe.

    Was würdet ihr jetzt tun?
    Ich kann das Zertifikat ja nicht online zurückschicken :)
    Würdet ihr da nochmal hinmailen oder es auf sich beruhen lassen und die Bestätigung natürlich nicht verwenden (wie gesagt, ich brauche sie sowieso nicht)
    Ich würde das nur rückmelden, wenn das jetzt ein wichtiges Zertifikat ist, mit dem du jetzt Dinge dürftest, die du sonst nicht dürftest. Was weiss ich, Zulassung als Heilpraktiker oder so.

  8. #8
    Avatar von WillyWeber
    WillyWeber ist offline Amore e Passione

    User Info Menu

    Standard Re: kleine Gewissensfrage

    Schreib‘s in deinen Lebenslauf - mit noch paar anderen Titeln.
    Dann schreib ein Buch unter Nutzung geistigen Eigentums anderer, ohne zu zitieren und schwups hast du das Zeug zum hochrangigen Politiker...
    lg Willy


    "Euer Gott stellt einen Apfelbaum mitten in einen Garten und sagt: 'Macht, was euch Spaß macht, Leute, oh, aber esst keinen Apfel.' O Wunder, o Wunder, sie essen natürlich einen, und er springt hinter einem Busch hervor und schreit: 'Hab ich euch endlich!'"
    (Ford Prefect, "The Restaurant at the end of the Universe" Douglas Adams)

  9. #9
    cosima ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: kleine Gewissensfrage

    Zitat Zitat von sachensucher Beitrag anzeigen
    Ich würde das nur rückmelden, wenn das jetzt ein wichtiges Zertifikat ist, mit dem du jetzt Dinge dürftest, die du sonst nicht dürftest. Was weiss ich, Zulassung als Heilpraktiker oder so.
    *lach* ich und Zulassung als Heilpraktikerin - DAS ist wirklich ein hübsches Beispiel

    Nein im Ernst, ich darf gar nix mit diesem Zertifikat, das bewirkt nichts
    Stulle und Melonenbaum gefällt dies.

  10. #10
    JimmyGold. 1 ist offline Wirtende

    User Info Menu

    Standard Re: kleine Gewissensfrage

    Ich würde nix tun.
    Wer nackt schwimmen geht, braucht keine Bikini-Figur! (geklaut)

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte