Seite 11 von 16 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 152
Like Tree50gefällt dies

Thema: Zur Abwechslung mal ein CoronaSchulThema

  1. #101
    Ellaha ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Zur Abwechslung mal ein CoronaSchulThema

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Bei uns darf nix außer dem Testkit auf dem Tisch liegen.
    Ich teste in 3 Gruppen (weil immer 2m Abstand zwischen den Testenden liegen muss) und ausschließlich ich darf auteilen, einsammeln und desinfizieren.

    Ich schaffe es selten, unter 45 Minuten zu bleiben...

    Ich mach in der Wartezeit durchaus mal ein bisschen was Thematisches, aber insgesamt ist die Testerei schon zeitaufwändig.

    Wir testen montags und donnerstags.
    Da habe ich jeweils Deutsch.
    Damit haben sie statt 4 nur noch 2 Wochenstunden Deutsch, wenn ich das realistisch betrachte...
    Bei uns an der Grundschule:

    Alle sitzen beim Testen dicht an dicht, man niest fröhlich in die Runde.

    Danach findet der Morgenkreis statt, ebenfalls natürlich dicht gedrängt.

    Im Anschluss werden die Tests eingesammelt. Austeilen machen Kinder, einsammeln des Mülls die Lehrkraft.

    Ich vermute, wir werden schnell fertig sein mit der Durchseuchung… Oder sie haben alle noch Antikörper. Die erste Durchseuchungsrunde haben wir vermutlich schon im Herbst hinter uns gebracht.

  2. #102
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Zur Abwechslung mal ein CoronaSchulThema

    Zitat Zitat von Ellaha Beitrag anzeigen
    Bei uns an der Grundschule:

    Alle sitzen beim Testen dicht an dicht, man niest fröhlich in die Runde.

    Danach findet der Morgenkreis statt, ebenfalls natürlich dicht gedrängt.

    Im Anschluss werden die Tests eingesammelt. Austeilen machen Kinder, einsammeln des Mülls die Lehrkraft.

    Ich vermute, wir werden schnell fertig sein mit der Durchseuchung…
    Das Niesen ist hier auch so.

    Die Klasse sitzt normal.
    Jede Spalte hat eine Nummer.

    Ich gehe durch, desinfiziere die Tische und Hände der Kinder, gebe die erste Runde Papierservietten aus, um die Tische abzutrocknen, sammle dann die Servietten in den Corona-Müllsack ein, gebe dann die Testsachen nach und nach aus (erst Papiertuch als Unterlage, dann Stäbchen, dann Träger, dann Flüssigkeit - so haben sie weniger Zeit, mit der Flüssigkeit Blödsinn zu machen).
    Dann packen alle alles aus und stellen es bereit.
    Als erstes testen die Einser nach meiner Anweisung ("Stäbchen in die Nase einführen. Nach hinten bohren, da sind die Atemwege. Oben sitzt das Gehirn, das lassen wir in Ruhe. - Gesundheit! - Tiiiiiieeefer, ich sehe noch Watte, Justin! - Nasenloch wechseln und drehen. Weiter drehen. - Gesundheit! - Und rausziehen....").
    Dann schaue ich auf die Uhr und schreibe an die Tafel, wann Gruppe 1 abgelesen wird.
    Das gleiche Vorgehen kommt dann für die Gruppen 2 und 3 dran.

    Sobald die Zeit zum Ablesen für Gruppe 1 erreicht ist, gehe ich wieder mit meinem Müllsack durch, lese ab und sammle ein gruppenweise.

    Dann gehe ich wieder mit der Sprüh- und Handdesinfektion sowie Papiertüchern zum Tischwischen durch, sammle noch einmal Müll ein und platziere unseren Müll auf dem Flur.

    Danach gebe ich die Testzertifikate raus, gebe Anweisung, was sie hinschreiben müssen (Name, Datum, Uhrzeit) und schon sind wir fertig.

    Ich habe einen Schrittzähler an der Uhr.
    Ich schaffe es selten unter 3000 Schritten.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  3. #103
    Avatar von rosenma
    rosenma ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Zur Abwechslung mal ein CoronaSchulThema

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Das Niesen ist hier auch so.

    Die Klasse sitzt normal.
    Jede Spalte hat eine Nummer.

    Ich gehe durch, desinfiziere die Tische und Hände der Kinder, gebe die erste Runde Papierservietten aus, um die Tische abzutrocknen, sammle dann die Servietten in den Corona-Müllsack ein, gebe dann die Testsachen nach und nach aus (erst Papiertuch als Unterlage, dann Stäbchen, dann Träger, dann Flüssigkeit - so haben sie weniger Zeit, mit der Flüssigkeit Blödsinn zu machen).
    Dann packen alle alles aus und stellen es bereit.
    Als erstes testen die Einser nach meiner Anweisung ("Stäbchen in die Nase einführen. Nach hinten bohren, da sind die Atemwege. Oben sitzt das Gehirn, das lassen wir in Ruhe. - Gesundheit! - Tiiiiiieeefer, ich sehe noch Watte, Justin! - Nasenloch wechseln und drehen. Weiter drehen. - Gesundheit! - Und rausziehen....").
    Dann schaue ich auf die Uhr und schreibe an die Tafel, wann Gruppe 1 abgelesen wird.
    Das gleiche Vorgehen kommt dann für die Gruppen 2 und 3 dran.

    Sobald die Zeit zum Ablesen für Gruppe 1 erreicht ist, gehe ich wieder mit meinem Müllsack durch, lese ab und sammle ein gruppenweise.

    Dann gehe ich wieder mit der Sprüh- und Handdesinfektion sowie Papiertüchern zum Tischwischen durch, sammle noch einmal Müll ein und platziere unseren Müll auf dem Flur.

    Danach gebe ich die Testzertifikate raus, gebe Anweisung, was sie hinschreiben müssen (Name, Datum, Uhrzeit) und schon sind wir fertig.

    Ich habe einen Schrittzähler an der Uhr.
    Ich schaffe es selten unter 3000 Schritten.
    Tische und Hände desinfizieren.
    Time ist the fire in which we burn.

  4. #104
    Saxony ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Zur Abwechslung mal ein CoronaSchulThema

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    wo hast du verläßliche daten, daß es nennenswerte zahlen an impfdurchbrüchen bei minderjährigen gibt? oder ist eh alles eins, nehmen wir halt die zahlen der alten vorerkrankten immundefizienten und übertragen die werte auf gesunde kinder?
    Meine Güte, dann übertrage es meinetwegen auch auf Erwachsene. Für die gelten ja die gleichen Regeln.
    Zeige mir doch mal eine verlässliche Quelle die sich überhaupt bemüht mal die Zahl der Infizierten aufzuschlüsseln nach Geimpften und Ungeimpften und dann auch noch nach dem Alter. Ich habe bisher keine gefunden.

    Und das Geimpfte weiterhin Überträger sein können ist ja wohl unstrittig. Von daher habe ich kein Verständnis, warum sich nur Ungeimpfte testen lassen müssen.

  5. #105
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Zur Abwechslung mal ein CoronaSchulThema

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Tische und Hände desinfizieren.
    Das sind unvergessliche, weil eher sinnlose Momente.

    Aber der Hygieneplan schreibt´s vor, also tue ich es.
    Eine Meinung habe ich schon lange nicht mehr zu dem, was ich da tue.

    Ich habe nur das Bedürfnis, nach der Testung erstmal erschöpft in einen Sessel zu fallen.

    Falls es einen positiven Fall gibt, hat die Klasse übrigens im 1. Block keine Minute Unterricht.
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  6. #106

    User Info Menu

    Standard Re: Zur Abwechslung mal ein CoronaSchulThema

    Zitat Zitat von Saxony Beitrag anzeigen
    Zeige mir doch mal eine verlässliche Quelle die sich überhaupt bemüht mal die Zahl der Infizierten aufzuschlüsseln nach Geimpften und Ungeimpften und dann auch noch nach dem Alter. Ich habe bisher keine gefunden.
    Im letzten RKI-Wochenbericht müsste das drinstehen, wenn ich mich gerade nicht falsch erinnere. Auch nach Alter aufgeschlüsselt.

  7. #107
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Zur Abwechslung mal ein CoronaSchulThema

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Na, wenn die geimpfte Person erkrankt, kann man davon ausgehen, dass die Impfung nicht gewirkt hat-zumindest nicht im Sinne einer verhinderten Infektion.

    naja. ich behaupte mal, so einfach ist es nicht.

    es gibt impfversager und impfdurchbrüche. muß ich die unterschiede erläutern?
    ceterum autem censeo, die impfpflicht muß her

  8. #108
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Zur Abwechslung mal ein CoronaSchulThema

    Zitat Zitat von Saxony Beitrag anzeigen
    Meine Güte, dann übertrage es meinetwegen auch auf Erwachsene. Für die gelten ja die gleichen Regeln.
    Zeige mir doch mal eine verlässliche Quelle die sich überhaupt bemüht mal die Zahl der Infizierten aufzuschlüsseln nach Geimpften und Ungeimpften und dann auch noch nach dem Alter. Ich habe bisher keine gefunden.

    Und das Geimpfte weiterhin Überträger sein können ist ja wohl unstrittig. Von daher habe ich kein Verständnis, warum sich nur Ungeimpfte testen lassen müssen.

    natürlich werden impfdurchbrüche untersucht, die werden seit den zulassungsuntersuchungen verfolgt. du kannst die quellen mit den selben maßnahmen finden, mit denen ich auch suche, ich habe keinen zugang zu kostenpflichtigen datenbanken.

    dein verständnis geht mir sonst wo vorbei. ich werde mir nicht in der nase bohren lassen, solange ich keine symptome habe
    Francie gefällt dies
    ceterum autem censeo, die impfpflicht muß her

  9. #109
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Zur Abwechslung mal ein CoronaSchulThema

    Zitat Zitat von Bibliophilia Beitrag anzeigen
    Im letzten RKI-Wochenbericht müsste das drinstehen, wenn ich mich gerade nicht falsch erinnere. Auch nach Alter aufgeschlüsselt.
    https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/...ichte_Tab.html

    Ab Seite 19
    Bibliophilia gefällt dies

  10. #110
    Legolas 3.0 ist offline Mal wieder da

    User Info Menu

    Standard Re: Zur Abwechslung mal ein CoronaSchulThema

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Bei uns darf nix außer dem Testkit auf dem Tisch liegen.
    Ich teste in 3 Gruppen (weil immer 2m Abstand zwischen den Testenden liegen muss) und ausschließlich ich darf auteilen, einsammeln und desinfizieren.

    Ich schaffe es selten, unter 45 Minuten zu bleiben...

    Ich mach in der Wartezeit durchaus mal ein bisschen was Thematisches, aber insgesamt ist die Testerei schon zeitaufwändig.

    Wir testen montags und donnerstags.
    Da habe ich jeweils Deutsch.
    Damit haben sie statt 4 nur noch 2 Wochenstunden Deutsch, wenn ich das realistisch betrachte...
    Unglaublich !

    Herbstlicher Hefezopf mit Maronen und Rosinen

Seite 11 von 16 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
>
close