Seite 4 von 12 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 114
Like Tree99gefällt dies

Thema: Der Wahl-o-Mat zur BT-Wahl ist da ...

  1. #31
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Der Wahl-o-Mat zur BT-Wahl ist da ...

    Zitat Zitat von Bouri Beitrag anzeigen
    Und warum interessiert es dich, was jemand auf dem Kopf hat?
    Will ich es als Kleidungsstück sehen oder als religiöses Symbol?

    Sehe ich es als religiöses Symbol, hätte ich gern weltanschauliche Neutralität von Staatsdienern, was Beamte ja sind: also keine religiösen Symbole im Dienst ... d.h. aber auch keine Kippa oder kein dickes Kreuz an der Kette. Gleiches Recht für alle.

    Als Kleidungsstück ... so lange es nur ein Kopftuch ist und ich der Trägerin ins Gesicht sehen kann ...
    Melonenbaum gefällt dies
    Нет худа без добра.

  2. #32
    Avatar von rosenma
    rosenma ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Der Wahl-o-Mat zur BT-Wahl ist da ...

    Zitat Zitat von Bouri Beitrag anzeigen
    Und warum interessiert es dich, was jemand auf dem Kopf hat?
    Auf der Straße ist mir egal, was jemand auf dem Kopf trägt, in einer Behörde oder Schule nicht. Da erwarte ich Neutralität, also weder Kreuz, noch Kopftuch noch Parteiabzeichen am Revers.
    Sascha, Stulle, Melonenbaum und 1 anderen gefällt dies.
    Time ist the fire in which we burn.

  3. #33
    Foxlady_ ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Der Wahl-o-Mat zur BT-Wahl ist da ...

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Auf der Straße ist mir egal, was jemand auf dem Kopf trägt, in einer Behörde oder Schule nicht. Da erwarte ich Neutralität, also weder Kreuz, noch Kopftuch noch Parteiabzeichen am Revers.
    Eben. DA liegt der große Unterschied.
    .

  4. #34
    JimmyGold. 1 ist offline Wirtende

    User Info Menu

    Standard Re: Der Wahl-o-Mat zur BT-Wahl ist da ...

    Zitat Zitat von Foxlady_ Beitrag anzeigen
    Eben. DA liegt der große Unterschied.
    Worauf man eigentlich selbst kommen kann, wenn man sich in Erinnerung ruft,dass es hier um den Wahlomat bzw bestimmte Thesen geht.
    Wer nackt schwimmen geht, braucht keine Bikini-Figur! (geklaut)

  5. #35
    Valrhona ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Der Wahl-o-Mat zur BT-Wahl ist da ...

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Hab ihn benutzt und gehe dann wohl wahlweise auswandern oder mich erschießen.
    Polly_Schlottermotz gefällt dies
    Schwanette (09/18)

  6. #36
    RaeMea ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Der Wahl-o-Mat zur BT-Wahl ist da ...

    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    Auf der Straße ist mir egal, was jemand auf dem Kopf trägt, in einer Behörde oder Schule nicht. Da erwarte ich Neutralität, also weder Kreuz, noch Kopftuch noch Parteiabzeichen am Revers.
    Ich bin mit dem Kreuz über der Klassenraumtür aufgewachsen und finde es vielleicht auch deswegen nicht weiter dramatisch. In der Behörde oder bei der Lehrkraft ist es mir gar nicht unrecht, wenn ich ihre persönliche Gesinnung klar erkennen kann, dann fällt es mir leichter, eventuell nicht neutrale Entscheidungen zu bemerken. Neutralität kommt ja nicht automatisch dadurch zu Stande, dass das Bekenntnis zu religiösen oder politischen Gruppierungen nicht mehr sichtbar ist.

    Ich bin gegen jede Form von Gesichtsbedeckung. Die Corona-Masken stören mich ganz erheblich (auch wenn ich deren Notwendigkeit natürlich einsehe). Aber ob die Dame, die mir meinen neuen Personalausweis ausstellt, ein Kopftuch trägt, ist mir total egal solange sie kompetent und idealerweise auch freundlich ist.

  7. #37
    Ellaha ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Der Wahl-o-Mat zur BT-Wahl ist da ...

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Vergleicht ihr eure Antworten mit allen Parteien?
    Ich habe drei Parteien zum vergleichen ausgewählt, wobei ich die eine eh nicht wählen werde.

    Deshalb bekomme ich afd oder linke oder was weiß ich gar nicht angezeigt.
    Ich wähle immer die im Bundestag vertretenen Parteien aus - und Die Partei, weil es lustig ist

  8. #38
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Der Wahl-o-Mat zur BT-Wahl ist da ...

    Zitat Zitat von JimmyGold. 1 Beitrag anzeigen
    Ich antworte mal, da ich das auch nicht will.

    Das gemeinte Kopftuch ist kein modisches Accessoire oder wird wegen Ohrweh getragen. Das ist ein religiöses Symbol und hat im Bezugsfall genauso wenig etwas zu suchen wie das Kreuz im Eingang einer Behörde.
    Danke!

  9. #39
    Ellaha ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Der Wahl-o-Mat zur BT-Wahl ist da ...

    Zitat Zitat von RaeMea Beitrag anzeigen
    Ich bin mit dem Kreuz über der Klassenraumtür aufgewachsen und finde es vielleicht auch deswegen nicht weiter dramatisch. In der Behörde oder bei der Lehrkraft ist es mir gar nicht unrecht, wenn ich ihre persönliche Gesinnung klar erkennen kann, dann fällt es mir leichter, eventuell nicht neutrale Entscheidungen zu bemerken. Neutralität kommt ja nicht automatisch dadurch zu Stande, dass das Bekenntnis zu religiösen oder politischen Gruppierungen nicht mehr sichtbar ist.

    Ich bin gegen jede Form von Gesichtsbedeckung. Die Corona-Masken stören mich ganz erheblich (auch wenn ich deren Notwendigkeit natürlich einsehe). Aber ob die Dame, die mir meinen neuen Personalausweis ausstellt, ein Kopftuch trägt, ist mir total egal solange sie kompetent und idealerweise auch freundlich ist.
    Ich habe vorhin darüber nachgedacht.

    Natürlich verstehe ich den Hintergrund des Themas, weshalb ich eigentlich finde, dass Neutralität in alle Richtungen gewahrt sein muss. Persönlich ist es mir aber tatsächlich völlig egal, solange das Gesicht nicht verhüllt ist.

  10. #40
    Ellaha ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Der Wahl-o-Mat zur BT-Wahl ist da ...

    Zitat Zitat von RaeMea Beitrag anzeigen
    Wie kommst Du denn dazu? Bei mir landet die wie es sich gehört auf dem allerletzten Platz. Auf den ersten 6 Plätzen landen lauter Kleinparteien.

    Von den vermutlich im Bundestag vertretenen Parteien landet bei mir die Linke an weitesten oben.
    Die Linke ist bei mir auch ganz oft oben. Was ist daran schlimm? Wählen werde ich sie aus einem bestimmten Grund trotzdem nicht, aber mir ist schon klar, wie es zu der hohen Übereinstimmung kommt.

    Ich finde es immer seltsam, wenn Leute sich darüber ärgern, dass eine bestimmte Partei vorne dabei ist. Dann hat man wohl mehr Übereinstimmungen mit dieser Partei, als man dachte. Dann kann man sich das Wahlprogramm nochmal anschauen oder so wie ich die Partei trotzdem ausschließen, weil eben ein Punkt, der nicht abgefragt wurde, überhaupt nicht passt.

Seite 4 von 12 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
>
close