Seite 2 von 132 ErsteErste 12341252102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 1319
Like Tree953gefällt dies

Thema: Lastenräder und parken

  1. #11
    joyceM ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Lastenräder und parken

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Ich hab kein Lastenrad. Aber warum sollten Lastenräder nicht da parken dürfen, wo Autos parken?
    Das war nicht die Frage. Sie dürfen. Aber es gab auch genug Platz woanders auf diesem Parkplatz. Deshalb haben sie die Autofahrer aufgeregt.

  2. #12
    joyceM ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Lastenräder und parken

    Zitat Zitat von freggel Beitrag anzeigen
    Ich hab zwar kein Lastenrad, ich Parke aber manchmal mein Fahrrad auch auf einem Autostellplatz. Auf diesem einen speziellen Parkplatz gibt es nämlich 0 Möglichkeiten für Fahrräder. Klar, ich könnte 50 Meter um die Ecke gehen und es irgendwo an die Hauswand stellen, aber wieso soll ich es mir umständlicher machen als die Autofahrer, die quasi vor den Geschäften parken können. Es gibt auch Parkplätze hinter diesem Häuserkomplex. Gleiches Recht für alle, quasi.
    Ich hab null schlechtes Gewissen.
    Ach ja, vor dem einen Geschäft konnte man früher sein Rad abstellen - da sind jetzt aber Waren ausgestellt.
    Ja. In diesem Fall gab es auf diesem Parkplatz (Innenhof) auch genug Platz woanders.

  3. #13
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Lastenräder und parken

    Ich habe kein Lastenrad und mein normales Rad kann ich in der Regel so abstellen, dass es niemand stört. Aber stell Dir vor, alle die ein Lastenrad nutzen, würden mit dem Auto unterwegs sein, dann wären noch viel mehr Parkplätze belegt. Ich fände sinnvoll, wenn man aus einigen Autoparkplätzen Lastenradparkplätze machen würde, da passen nämlich zwei bis drei auf einen Parkplatz und viel mehr Leute bekommen ihr Gefährt unter. Ich finde ja, dass Autos die Pest sind, um bei Deiner Wortwahl zu bleiben, die stehen nämlich kreuz und quer auf Fuß- und Radwegen, wenn die nicht baulich so abgetrennt sind, dass es nicht möglich ist, mit dem Auto drauf zu fahren.
    Zitat Zitat von Foxlady_ Beitrag anzeigen
    Die Dinger sind die Pest! Für die sind im öffentlichen Raum eigentlich keine wirklichen Parkplätze vorgesehen. Und dennoch werden die lustig überall abgestellt. Auf Gehwegen, auf Autoparkplätze und sonstwo wo grad scheinbar ne Lücke wäre. Und beim Fahren auch gern mal sehr offensiv eingesetzt um sich die Vorfahrt zu erzwingen.
    Sascha, bernadette, salvadora und 12 anderen gefällt dies.

  4. #14
    Ellaha ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Lastenräder und parken

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ich habe kein Lastenrad und mein normales Rad kann ich in der Regel so abstellen, dass es niemand stört. Aber stell Dir vor, alle die ein Lastenrad nutzen, würden mit dem Auto unterwegs sein, dann wären noch viel mehr Parkplätze belegt. Ich fände sinnvoll, wenn man aus einigen Autoparkplätzen Lastenradparkplätze machen würde, da passen nämlich zwei bis drei auf einen Parkplatz und viel mehr Leute bekommen ihr Gefährt unter. Ich finde ja, dass Autos die Pest sind, um bei Deiner Wortwahl zu bleiben, die stehen nämlich kreuz und quer auf Fuß- und Radwegen, wenn die nicht baulich so abgetrennt sind, dass es nicht möglich ist, mit dem Auto drauf zu fahren.
    Die „Pest“ ist, dass der öffentliche Raum in erster Linie auf Autos ausgelegt ist. Das haben Autofahrer so verinnerlicht.
    Sascha, bernadette, Womatz und 11 anderen gefällt dies.

  5. #15
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Lastenräder und parken

    Zitat Zitat von Ellaha Beitrag anzeigen
    Die „Pest“ ist, dass der öffentliche Raum in erster Linie auf Autos ausgelegt ist. Das haben Autofahrer so verinnerlicht.
    Ja, genau. Und wir haben halt keine Wahl, als das zu ändern.

  6. #16
    Avatar von nykaenen88
    nykaenen88 ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Lastenräder und parken

    Zitat Zitat von Foxlady_ Beitrag anzeigen
    Die Dinger sind die Pest! Für die sind im öffentlichen Raum eigentlich keine wirklichen Parkplätze vorgesehen. Und dennoch werden die lustig überall abgestellt. Auf Gehwegen, auf Autoparkplätze und sonstwo wo grad scheinbar ne Lücke wäre. Und beim Fahren auch gern mal sehr offensiv eingesetzt um sich die Vorfahrt zu erzwingen.
    Hätten die Leute stattdessen ein Auto, würde das ja auch auf dem Autoparkplatz stehen. Mich frisst ja das Argument immer an, wir würden auf dem Lehrerparkplatz einem Auto die Parkmöglichkeit wegnehmen, wenn 3-4 Leute mit Rad auf einer Parkfäche stehen. Wäre auch nur einer von uns mit dem Auto gekommen wäre der Parkplatz auch weg.
    Liebe Grüße

    Matti
    _________________
    verhütungsfrei seit 03/06
    ICSI - NEGATIV
    6x Kryo - NEGATIV
    Kryo - POSITIV - Kind 06/2010
    Kryo - POSITIV *19. Woche
    Kryo - NEGATIV
    ICSI - POSITIV *10.Woche
    Kryo - POSITIV - Kind 05/2014

  7. #17
    Avatar von nykaenen88
    nykaenen88 ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Lastenräder und parken

    Zitat Zitat von joyceM Beitrag anzeigen
    Das war nicht die Frage. Sie dürfen. Aber es gab auch genug Platz woanders auf diesem Parkplatz. Deshalb haben sie die Autofahrer aufgeregt.
    Warum sollten sie? Wären die Lastenrädler selbst mit Auto gekommen, wäre der Parkplatz ja auch weg. Jeder, der mit Auto kommt sollte mal darüber nachdenken, wie es auf dem Parkplatz aussähe, wenn alle mit Auto kämen.
    Schiri, event_horizon, Ellaha und 2 anderen gefällt dies.
    Liebe Grüße

    Matti
    _________________
    verhütungsfrei seit 03/06
    ICSI - NEGATIV
    6x Kryo - NEGATIV
    Kryo - POSITIV - Kind 06/2010
    Kryo - POSITIV *19. Woche
    Kryo - NEGATIV
    ICSI - POSITIV *10.Woche
    Kryo - POSITIV - Kind 05/2014

  8. #18
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Lastenräder und parken

    Zitat Zitat von Foxlady_ Beitrag anzeigen
    Die Dinger sind die Pest! Für die sind im öffentlichen Raum eigentlich keine wirklichen Parkplätze vorgesehen. Und dennoch werden die lustig überall abgestellt. Auf Gehwegen, auf Autoparkplätze und sonstwo wo grad scheinbar ne Lücke wäre. Und beim Fahren auch gern mal sehr offensiv eingesetzt um sich die Vorfahrt zu erzwingen.
    Wenn Lastenräder kostenlos auf Autoparkplätzen stehen dürften, wäre das doch schon was. Je nach Gegend stehen dann schon weniger auf dem Fußweg rum.
    Silm

  9. #19
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Lastenräder und parken

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Wenn Lastenräder kostenlos auf Autoparkplätzen stehen dürften, wäre das doch schon was. Je nach Gegend stehen dann schon weniger auf dem Fußweg rum.
    Ich erlebe hier (!) die Lastenräder nicht als störend, offenbar werden sie meist so abgestellt, dass sie mich als Fußgängerin oder Radfahrerin nicht stören, was mich aber zunehmend stört, sind die E-Scooter, die werden einfach mitten auf engen Fußwegen abgestellt, so dass Fußgänger, sich wirklich in gefährliche Situationen begeben müssen.

  10. #20
    Avatar von Zwutschgal
    Zwutschgal ist offline Hubsiversteher

    User Info Menu

    Standard Re: Lastenräder und parken

    Zitat Zitat von event_horizon Beitrag anzeigen
    Generell finde ich auch, dass (Lasten-)Räder genau so ein Recht auf einen Parkplatz haben wie Autos.

    Ich finde aber auch, dass jeder sich kooperativ verhalten sollte.
    Wenn in deinem Fall das Lastenrad auch woanders hätte stehen können, die Autos aber nur dort, wäre es sinnvoll und entgegenkommend gewesen, wenn der Lastenradfahrer sein Rad auf dem anderen Platz geparkt hätte.
    So hat das etwas Provokantes.
    Stimmt schon.
    Aber bei vielen, egal ob Auto oder Lastenrad, wird manchmal deutlich, dass sie sich keine Gedanken drüber gemacht haben, wo sie ihr Gefährt parken wollen. Vielen fällt das erst hinterher auf und wursteln sich dann irgendwo rein, weil "wo soll ich den sonst hin?"
    Das sind die selben Figuren, die mit dem Auto viermal um den selben Block gurken, statt mal zwei Straßen weiter zu schauen.
    Vorher nachdenken scheint manchmal Luxus zu sein. ich versteh manchmal schon, warum man in Tokio ohne Parkplatz kein Auto kaufen kann.

    Klar ist hier auch ein Umdenken bei der Parkraumgestaltung gefragt. Aus zwei Plätzen für Autos könnten ca. 3 Plätze für Lastenräder entstehen. Auch spezielle Krad-Stellplätze (sind bei uns ausgewiesen) könnte man nutzen, die müsste man halt auch kennen.
    Eeny, meeny, miny, moe, catch a tiger by the toe. If he hollers, let him go. Eeny, meeny, miny, moe.

>
close