In meiner Studienclique waren ein paar in einer Verbindung. Ich bin da manchmal zu Veranstaltungen mit gegangen.

Das war eher ein Kasperlverein. Ich würde sagen, a.e. FDP-lastig.

Ich habe zwar derzeit das Problem nicht, aber ich hätte nichts dagegen, wenn ein Kind ein Zimmer bei einer Verbindung nimmt. Ich traue meinen Kindern zu, dass sie ihr Hirn einschalten und im Zweifelsfall sich was neues suchen.