Seite 104 von 173 ErsteErste ... 45494102103104105106114154 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.031 bis 1.040 von 1721
Like Tree2016gefällt dies

Thema: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

  1. #1031
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Also über eine Covid-Infektion muss der AG informiert werden, wenn die Gefahr besteht, weitere MA angesteckt zu haben.
    Zitat Zitat von FeelinaraPG Beitrag anzeigen
    Ich erfahre so AG die Diagnose doch gar nicht. Also gibt es an der Lohnfortzahlung nichts zu rütteln.
    Liebe Grüße

    Sofie

  2. #1032
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Zitat Zitat von FeelinaraPG Beitrag anzeigen
    Ich erfahre so AG die Diagnose doch gar nicht. Also gibt es an der Lohnfortzahlung nichts zu rütteln.
    Das sehe ich nicht so unerschütterlich. Und ich bin eigentlich grundsätzlich nicht so schwarzseherisch

  3. #1033
    FeelinaraPG ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Ok, bei uns sind alle im HO oder Einzelbüro, aber das ist logischerweise nicht überall so.

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Also über eine Covid-Infektion muss der AG informiert werden, wenn die Gefahr besteht, weitere MA angesteckt zu haben.

  4. #1034
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Also über eine Covid-Infektion muss der AG informiert werden, wenn die Gefahr besteht, weitere MA angesteckt zu haben.
    Da muss man theoretisch nur die gesetzlichen Bestimmungen zur Lohnfortzahlung ändern.

  5. #1035
    Avatar von Sturmauge79
    Sturmauge79 ist offline übersinnlose Fähigkeiten

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Aber der nächste Schritt könnte sein, dass wir dann irgendwann über die Lohnfortzahlung bei einer Corona-Erkrankung reden.
    Ich glaube zwar nicht, dass es tatsächlich dahin kommen wird, aber für völlig ausgeschlossen halte ich zumindest die Diskussion darüber nicht.
    Kann ich mir kaum vorstellen.
    Denn da ist der Unterschied zum Beispiel zur Grippe (auch eine durch Impfung weitestgehend vermeidbare Krankheit) ja nicht mehr gegeben.
    One person's crazyness is another person's reality.

  6. #1036
    FeelinaraPG ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Das fände ich aber sehr kritisch. Dann geht halt keiner mehr zum Arzt bis er and Beatmungsgerät muss und niemand testet.
    Außerdem kommen dann alle mit Unfall beim Extremsport, selbstverschuldeter Autounfall, usw

    Zitat Zitat von Maxie Musterfrau Beitrag anzeigen
    Das sehe ich nicht so unerschütterlich. Und ich bin eigentlich grundsätzlich nicht so schwarzseherisch

  7. #1037
    Maxie Musterfrau ist offline 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Zitat Zitat von FeelinaraPG Beitrag anzeigen
    Das fände ich aber sehr kritisch. Dann geht halt keiner mehr zum Arzt bis er and Beatmungsgerät muss und niemand testet.
    Außerdem kommen dann alle mit Unfall beim Extremsport, selbstverschuldeter Autounfall, usw
    Richtig. Und bei nicht bezahlter Quarantäne werden die Angaben von Kontaktpersonen noch öfter verschwiegen, befürchte ich.

  8. #1038
    Avatar von nykaenen88
    nykaenen88 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Zitat Zitat von Miss_Cornfield Beitrag anzeigen
    Ich will Deine Sorge wirklich nicht klein reden, aber mit wie vielen ungeimpften Erwachsenen haben denn Deine Kinder regelmäßig in Situationen zu tun, in denen die Hygieneregeln nicht eingehalten werden können? Haben Sie tatsächlich mit ungeimpften Lehrkräften und Erziehern zu tun?
    Sie haben mit den Kindern ungeimpfter Eltern zu tun, also eventuell, ich weiß es ja nicht. Aber da sehe ich die größte Infektionsgefahr.
    Foxlady_ gefällt dies
    Liebe Grüße

    Matti
    _________________
    verhütungsfrei seit 03/06
    ICSI - NEGATIV
    6x Kryo - NEGATIV
    Kryo - POSITIV - Kind 06/2010
    Kryo - POSITIV *19. Woche
    Kryo - NEGATIV
    ICSI - POSITIV *10.Woche
    Kryo - POSITIV - Kind 05/2014

  9. #1039
    Saxony ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    die holt man sich nicht in der kneipe bei anderen geimpften, sondern *tadaaaa* bei ungeimpften.
    Aha, und das weißt du woher?

    Und natürlich ist es ausgeschlossen das sich ungeimpfte bei infizierten Geimpften anstecken, die der Meinung sind das sie ja keine Einschränkungen mehr einhalten müssen und testen ja gleich gar nicht zumutbar ist.

  10. #1040
    Avatar von Hed@
    Hed@ ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Und ich gehe davon aus, dass die behandelnden Ärzte da durchaus mehr Einblick in diese spezielle Krankengeschichte haben (ebenso wie bei dem Sohn einer Userin) als die allgemeinen Empfehlungen. Ich finde es unter aller Kanone, wie du die behandelnden Ärzte hier diskreditierst.
    und genau das ist vermutlich nicht allgemeingültig.
    Ich bin selbst immunsuppremiert und deshalb von Beginn an sehr interessiert daran gewesen, wie das mit der Impfung bei mir funktioniert … und ich kann dir versichern, dass nicht alle meine behandelnden Ärzten von sich behauptet haben, sie wären zu 100% in der Thematik drin.
    Die Guten haben sich informiert und immer auf den neuesten Kenntnisstand gebracht … die Eine, die mir nachweislich ziemlichen blödsinn erzählt hat, muss sich in Zukunft nicht mehr mit mir beschäftigen.
    Meine mir am nächsten stehende Hausärztin hat übrigens schon lange vor Corona ab und zu zu mir gesagt, dass sie sich gerne erst in das Thema einlesen möchte, bevor wir gemeinsam eine neue Strategie beginnen.

>
close