Seite 126 von 173 ErsteErste ... 2676116124125126127128136 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.251 bis 1.260 von 1721
Like Tree2016gefällt dies

Thema: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

  1. #1251
    rastamamma ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Du hast keine Angst vor der Impfung. OK.
    Siehst du sie denn als gesamtgesellschaftlich sinnvoll an?
    Ich sähe andere Maßnahmen als sinnvoller an, habe ich hier nun wirklich im Lauf der letzten zig Monate des öfteren geschrieben.

  2. #1252
    Ernestine ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Zitat Zitat von nykaenen88 Beitrag anzeigen
    Ich muss gerade an den Faden mit dem geweihten Feuerwehrauto denken. Wissenschaftliche Evidenz für die Existenz von Gott und den Nutzen von Taufen, Weihungen, Gebeten kenne ich auch nicht. Trotzdem wird es viel gemacht, vermutlich häufig, weil Leute sich damit besser fühlen und schlicht an den Nutzen glauben. Ich vermute, es gibt viele Entscheidungen im Leben vieler Leute, die völlig irrational sind und alleine von Gefühlen und Glauben geleitet werden. Warum sollten Leute bei einer Impfung nun alle rational werden?
    Ich könnte mir vorstellen, es hat viel damit zu tun, sein Schicksal einer höheren Macht oder dem Zufall überlassen und nicht unbedingt selbst bestimmen zu wollen. Wer selbst entscheidet, trägt auch selbst die Schuld. Wer einfach abwartet, für den entscheidet das Schicksal (oder wer auch immer) und dieses Schicksal ist dann Schuld.
    Natürlich kann "irrational" das Gegenteil von "rational" sein, wie von dir beschrieben. Dennoch habe ich dabei kein gutes Gefühl, so zu argumentieren, weil "irrational" gleichzeitig abwertend ist.

    Auch ohne jede Übersinnlichkeit oder Emotionalität ist "rational" nicht unbedingt dasselbe wie "individuell am besten". Jüngstes Beispiel: Der Standpunkt, mit dem die STIKO sich so stark der politischen Kritik ausgesetzt hat, obwohl er durchweg rational war.
    Statistiken haben nun einmal nur geringe prognostische Kraft für das einzelne Individuum.

  3. #1253
    Fimbrethil ist offline Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Zitat Zitat von rastamamma Beitrag anzeigen
    Ich sähe andere Maßnahmen als sinnvoller an, habe ich hier nun wirklich im Lauf der letzten zig Monate des öfteren geschrieben.
    und abgesehen von allen anderen Maßnahmen?

  4. #1254
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Sie bezieht die Tatsachen ein, die für SIE von Bedeutung sind. (Keine Angst, schwer zu erkranken, keine Angst vor Folgen - und wenn doch, ist es Schicksal. Eine Einstellung, die ich prinzipiell nachvollziehen kann.)
    Andere beziehen ebenfalls die Tatsachen ein, die für SIE bedeutsam sind (und das ist i.d.R.: Angst vor der Erkrankung, Angst vor den Folgen, Angst ausgeschlossen zu werden. Auch eine Einstellung, die ich prinzipiell nachvollziehen kann.)
    Natürlich lässt es sich bei letzterem Handeln trefflich gut postulieren, man ließe sich impfen aus Solidarität, um einem neuen Lockdown vorzubeugen, um niemanden anzustecken…
    Ob dies die wahren Gründe sind oder nicht kann man nicht beurteilen.
    Zitat Zitat von JimmyGold. 1 Beitrag anzeigen
    Es geht nicht um mich oder sie oder Dich. Und ob ich gescheit bin.

    Es ist ihre Entscheidung. Mit Folgen für andere.
    Und das auf Grundlage von nicht mehr als reiner Bockigkeit, noch nicht einmal aus einer diffusen Angst heraus oder von mir aus dem Glauben, wir würden alle gechipt.

    Sie lässt sachliche und fachliche Tatsachen komplett außer Acht.
    rastamamma, nykaenen88 und Euterpe gefällt dies.
    Liebe Grüße

    Sofie

  5. #1255
    Avatar von SofieAmundsen
    SofieAmundsen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Und manche finden es halt dumm, einem Impfstoff zu vertrauen, der seit 6 Monaten auf dem markt ist.
    Intelligenz ist halt nur das, was der Intelligenztest misst. Und der scheint mir hier außen vor zu sein bei der Beurteilung der kognitiven Fähigkeiten anderer user.
    Zitat Zitat von JimmyGold. 1 Beitrag anzeigen
    Und manches ist dumm. *nixweiss*

    Wir haben September 2021, seit über einem Jahr wird auf der Welt geimpft.
    Und die Impfung funktioniert.
    Liebe Grüße

    Sofie

  6. #1256
    Ernestine ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Zitat Zitat von JimmyGold. 1 Beitrag anzeigen
    Und manches ist dumm. *nixweiss*

    Wir haben September 2021, seit über einem Jahr wird auf der Welt geimpft.
    Und die Impfung funktioniert.
    Das ist die pragmatische Sicht.

    Hier wird von einigen so getan, als gäbe es nur eine vertretbare Meinung dazu, weil es wissenschaftlicher Konsens ist, dass...
    Ich halte das für einen Irrtum: Entscheidungen werden auf der Basis von individuellen Werten getroffen, in denen sich Menschen nun mal unterscheiden. Da ist nicht der eine Wert "dümmer" als der andere, sondern höchstens weniger ausgeprägt und verbreitet.
    SofieAmundsen gefällt dies

  7. #1257
    JimmyGold. 1 ist offline Wirtende

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Zitat Zitat von Ernestine Beitrag anzeigen
    Das ist die pragmatische Sicht.

    Hier wird von einigen so getan, als gäbe es nur eine vertretbare Meinung dazu, weil es wissenschaftlicher Konsens ist, dass...
    Ich halte das für einen Irrtum: Entscheidungen werden auf der Basis von individuellen Werten getroffen, in denen sich Menschen nun mal unterscheiden. Da ist nicht der eine Wert "dümmer" als der andere, sondern höchstens weniger ausgeprägt und verbreitet.
    *gg*

    Ich bleibe bei meiner Meinung.
    Wer nackt schwimmen geht, braucht keine Bikini-Figur! (geklaut)

  8. #1258
    Avatar von Schneehase
    Schneehase ist offline frühvergreist+userdement

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Ich habe in meinem engsten Freundeskreis genau eine Person, die war erkrankt und die 6-Monats-Frist ist jetzt um. Sie fällt also aus 2G raus. Das allein ist schon eine Frechtheit für sie. Antikörperwerte weiß ich jetzt nicht, aber: Sie will sich auf gar keinen Fall impfen lassen. Begründung: "Ich war krank und habe das überstanden (sie stand 2x kurz vor einer KH-Einweisung), da lasse ich mir doch jetzt nicht vom Staat vorschreiben, dass ich nicht immun bin und lasse mich impfen. Wer weiß, was ich dann von dieser unerforschten Impfung noch bekomme. Ich bin doch nicht lebensmüde" (Nein - sie glaubt nicht an Bills Chip)
    Diese Begründung entlockt mir tatsächlich den hier >
    Zitat Zitat von maigloeckchen Beitrag anzeigen
    ich habe in meinem umfeld genau eine person mit schwersten bauchschmerzen bezüglich der impfung, die aber corona schon überstanden hat. eigentlich hat sie extrem hohe antikörperwerte, aber muß sich impfen lassen, um nicht als ungeimpft zu gelten. das hat mich stunden an reden mit engelszungen gekostet, um ihre bauchschmerzen auf ein tolerables maß zu senken. mit einer "erklärung" war das nicht getan, und das obwohl sie mir und meinem wissen abolut vertraut.

    diese dämliche 6-monatsregelung müßte in meinen augen dringend gekippt werden.

  9. #1259
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Zitat Zitat von Ernestine Beitrag anzeigen
    Das ist die pragmatische Sicht.

    Hier wird von einigen so getan, als gäbe es nur eine vertretbare Meinung dazu, weil es wissenschaftlicher Konsens ist, dass...
    Ich halte das für einen Irrtum: Entscheidungen werden auf der Basis von individuellen Werten getroffen, in denen sich Menschen nun mal unterscheiden. Da ist nicht der eine Wert "dümmer" als der andere, sondern höchstens weniger ausgeprägt und verbreitet.
    und bei vielen ist die basis individueller werte: ichichich. ich bin unverwundbar.

    basejumper, teilnehmer illealer autorennen, impfverweigerer
    ceterum autem censeo, die impfpflicht muß her

  10. #1260
    Avatar von Schneehase
    Schneehase ist offline frühvergreist+userdement

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Der entscheidet ganz spontan ob der Impfling fortpflanzungswürdig ist oder nicht.
    Zitat Zitat von rosenma Beitrag anzeigen
    WTF? Ich dachte die Impfung macht unfruchtbar? Kann sich der Impfstoff jetzt nicht entscheiden?
    Kara^^ gefällt dies

>
close