Seite 2 von 173 ErsteErste 12341252102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 1721
Like Tree2016gefällt dies

Thema: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

  1. #11
    Avatar von Stulle
    Stulle ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Bei denen, die ich kenne, haben bis auf eine alle ihre nachvollziehbaren Gründe. Die Eine ist da leider bei denen, die das immer betonen müssen und solche Sachen, wie ihr wisst ja nicht und ihr werdet noch sehen… von sich gibt. Das finde ich sehr nervig und es belastet unsere Freundschaft sehr.

  2. #12
    RoseT ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Wie vorher auch.
    Mit der einen ungeimpften Kollegin arbeite ich ganz normal zusammen.
    Sie muss sich indirekt immer mal anhören, wie das Kollegium zu ungeimpften Lehrer*innen steht (ist wegen Nachweisen, Testnachweisen, ständigen Regeländerungen in Schule halt immer mal Thema) und sie erzählt dann mal von ihren vielen Freunden und Bekannten die nach Astrazeneca Thrombosen hatten etc. Es wird gegenseitig selten drauf eingegangen.

  3. #13

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Einer meiner Söhne will sich nicht impfen lassen. Ich hab mir seine Argumente dagegen angehört, kann sie auch nachvollziehen, ich hab ihm meine Meinung dazu gesagt, warum ich es trotzdem nicht gut finde, das wars. Fertig. Er muss das selber wissen. Ich wüsste nicht, warum ich ihn deswegen in die Querdenker-Schublade stopfen sollte (außer, dass er von Geburt an schon immer quer gedacht hat *gg*).
    katjabw gefällt dies

  4. #14
    Avatar von Ringring
    Ringring ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    In meinem Umfeld sind tatsächlich alle geimpft, die geimpft werden können. Zwar mit z.T. Bedenken oder ganz wenige, weil dann doch die Nachteile der letzte Beweggrund war, aber das ist mir dann letztendlich wurschd

  5. #15
    Avatar von Mt.Cook
    Mt.Cook ist offline Aoraki reloaded 3.0

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Ich wünsche mir, dass sich möglichst viele impfen lassen.

    Aber an Einzelnen arbeite ich mich nicht ab.
    Echte Falschaussagen kommentiere ich.
    „Andere Meinungen“ kann ich stehen lassen. Da muss ich nicht diskutieren. Wozu auch? Ich habe die Weisheit ja auch nicht gepachtet.

  6. #16
    Beerenjoghurt ist offline Fisch von gestern

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Ich klammere das Thema zum Großteil aus. In manchen Konstellationen kann ich echt schwer damit umgehen (älteres Familienmitglied Risikopatient, trotz 2facher Impfung keine AK gebildet, die engere Familie im gleichen Haushalt lässt sich nicht impfen). Da habe ich mich sehr zurückgezogen.
    Bei den jungen Kolleginnen hoffe ich dass sie einen milden Verlauf haben werden und sage nichts (mehr). Auch wenn viel schräge Info im Umlauf ist (Fruchtbarkeit, hilft eh nicht, macht nur unvorsichtig, die Geimpften stecken daher alle an etc.), ich denk mir meinen Teil und frag mich nur manchmal wie an sich kluge Menschen eine derart selektive Wahrnehmung haben. Vielleicht bin aber auch ich dumm.

    Beim Sohn hoffe ich noch.
    Hed@ gefällt dies

  7. #17
    rastamamma ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Zitat Zitat von BreakfastAtTiff Beitrag anzeigen
    Hatte gestern eine Begegnung, die mir noch nachhängt:

    6 Frauen, davon 4 ungeimpft, alle Mutter (die Kinder gehen bis auf meines in eine Klasse, eine "alte" Freundin meiner Tochter, wir sind weggezogen).

    Es kam dann das Thema auf die Impfungen und sie fingen an darüber herzuziehen ("Jeder spricht nur über die Corona-Folgen, keiner über die Impfschäden") usw. Bin dann lieber gegangen.

    Eigentlich müsste man diese Menschen in die Kategorie Querdenker einstufen, oder?
    Ich habe damit aber ein massives Problem, denn EIGENTLICH sind das ganz normale, sympathische Frauen, Mütter, Hausfrauen, Arbeitnehmerinnen.
    Zum Glück treffe ich nicht oft auf sie, aber solche Menschen gibt es ja überall.

    Einmal mehr wurde mir klar wie sehr diese ganze Sache unsere Gesellschaft spaltet.
    Ich verstehe den Ansatz nicht, froh drüber zu sein, dass man ganz normale, sympathische Menschen nicht oft trifft.

    Ich kann es für meinen Teil ganz gut akzeptieren, wenn jemand Entscheidungen trifft, die nicht die meinen wären, wenn es um mich ginge. Ich bin ja ungeimpft - aber so lange mich Geimpfte einfach akzeptieren, tue ich das ebenso. So funktioniert Leben für mich halt am besten.

  8. #18
    Avatar von Erzfee
    Erzfee ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Tochter und ich sind geimpft. Sohn und Mann nicht genau wie meine Eltern. Ich lebe damit und akzeptiere ihre Meinung.
    Und was das 2G angeht bin ich eh dagegen. Weil Geimpft heißt ja nicht,das man kein Überträger oder Infiziert sein kann.Bei Getestet ist da das Risiko doch geringer oder liege ich da falsch?

  9. #19
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Zitat Zitat von BreakfastAtTiff Beitrag anzeigen
    Hatte gestern eine Begegnung, die mir noch nachhängt:

    6 Frauen, davon 4 ungeimpft, alle Mutter (die Kinder gehen bis auf meines in eine Klasse, eine "alte" Freundin meiner Tochter, wir sind weggezogen).

    Es kam dann das Thema auf die Impfungen und sie fingen an darüber herzuziehen ("Jeder spricht nur über die Corona-Folgen, keiner über die Impfschäden") usw. Bin dann lieber gegangen.

    Eigentlich müsste man diese Menschen in die Kategorie Querdenker einstufen, oder?
    Ich habe damit aber ein massives Problem, denn EIGENTLICH sind das ganz normale, sympathische Frauen, Mütter, Hausfrauen, Arbeitnehmerinnen.
    Zum Glück treffe ich nicht oft auf sie, aber solche Menschen gibt es ja überall.

    Einmal mehr wurde mir klar wie sehr diese ganze Sache unsere Gesellschaft spaltet.
    Wenn ich die Menschen grundsätzlich mag und die nicht allzu sehr angestiftet sind, treffe ich mich weiterhin und vermeide diese Themen.
    Wenn ich sie eh nur so lala finde oder es gar verschwurbelt wird, stelle ich den Kontakt ein, wenn das irgendwie möglich ist.

  10. #20
    Ellaha ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Zitat Zitat von Erzfee Beitrag anzeigen
    Tochter und ich sind geimpft. Sohn und Mann nicht genau wie meine Eltern. Ich lebe damit und akzeptiere ihre Meinung.
    Und was das 2G angeht bin ich eh dagegen. Weil Geimpft heißt ja nicht,das man kein Überträger oder Infiziert sein kann.Bei Getestet ist da das Risiko doch geringer oder liege ich da falsch?
    Soweit ich weiß, liegst du da falsch, jedenfalls, wenn wir von Schnelltests reden, keinen PCR-Tests.

>
close