Seite 67 von 173 ErsteErste ... 1757656667686977117167 ... LetzteLetzte
Ergebnis 661 bis 670 von 1721
Like Tree2016gefällt dies

Thema: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

  1. #661
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Zitat Zitat von SofieAmundsen Beitrag anzeigen
    Aber sie machen dem KH-Personal Arbeit. Und das war der Aufhänger.
    Ja, klar.
    Sie ist auch vermeidbar, wenn sie vorsichtiger oder gar nicht mehr mit dem Motorrad fahren.

    Sie machen aber nicht in dem Maß mehr Arbeit wie eine weitere Corona-Welle. Und die findet leider unter den Ungeimpften statt derzeit.
    Wenn sie flach bleibt, ist es ja okay.
    Ich fürchte aber, das wird sie nicht bleiben (leider hatten die Leute, die ich verfolge, schon mit den anderen Wellen recht mit ihrer Prognose).
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  2. #662
    -adalovelace- ist offline Zwischen Kisten

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Mir nicht. Ich bin dringend dafür, an anderen, weniger elementaren Stellen Impfdruck aufzubauen. Nicht-Geimpften Behandlungen zu verweigern kann ja nicht mal ultima Ratio sein.

    Heute morgen gehört, dass einige Bundesländer erwägen, Lohnfortzahlungen im Fall der Quarantäne für Ungeimpfte abzuschaffen.
    Das ist ein guter Schritt, mal sehen, ob das rechtlich haltbar ist.
    Ich glaube, Ellaha ging es nicht darum, Impfgegnern notwendige Behandlungen zu verweigern, sondern darum, dass man eben nicht aus Gründen des Kontaktvermeidens zusagen kann, keine Arztbesuche zu machen, da ja auch was akutes kommen kann.
    salvadora, Ellaha und stpaula_75 gefällt dies.

  3. #663
    Avatar von ChilangaReloaded
    ChilangaReloaded ist offline Altes Eisen!

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Schon irre wie man gebetsmülenartig immer wieder predigt, dass 1 plus 1 zwei ergibt
    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Ja.
    Die Wahrscheinlichkeit einer Ansteckung sinkt. Und die Wahrscheinlichkeit für einen schweren Verlauf sinkt noch stärker.
    Schönheit vergeht. Hektar besteht.

  4. #664
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Zitat Zitat von rastamamma Beitrag anzeigen
    Da fehlen halt 5 % zur Sicherheit.
    Eine 100% ige Sicherheit gibt es nicht.
    95% finde ich aberceine sehr gute Quote. Und bei den restlichen 5% ist ein milder Verlauf sehr wahrscheinlich.
    Kara^^, Silberlöwin, Mt.Cook und 1 anderen gefällt dies.

  5. #665
    Avatar von DasUpfel
    DasUpfel ist offline Indoor-Germanin

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Wenn es sichere Hygienekonzepte ohne Impfung gibt, warum hatten wir volle Intensivstationen und Lockdown?
    Weil - wie wir alle hier immer wieder lesen konnten - sich viele nicht an diese Konzepte gehalten haben.

  6. #666
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Zitat Zitat von -adalovelace- Beitrag anzeigen
    Ich glaube, Ellaha ging es nicht darum, Impfgegnern notwendige Behandlungen zu verweigern, sondern darum, dass man eben nicht aus Gründen des Kontaktvermeidens zusagen kann, keine Arztbesuche zu machen, da ja auch was akutes kommen kann.
    Danke. Hab gelöscht, weil falsch verstanden. Sorry @Ellaha

  7. #667
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Zitat Zitat von DasUpfel Beitrag anzeigen
    Weil - wie wir alle hier immer wieder lesen konnten - sich viele nicht an diese Konzepte gehalten haben.
    Du glaubst allein mit Masken, Lüften und Sicherheitsabstand hätten wir die Pandemie schon besiegen können?
    Ich nicht.
    Das Ansteckungsrisiko sinkt dadurch natürlich, aber nicht in ausreichendem Maße.
    Fimbrethil und stpaula_75 gefällt dies.

  8. #668
    JimmyGold. 1 ist offline Wirtende

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Zitat Zitat von DasUpfel Beitrag anzeigen
    Weil - wie wir alle hier immer wieder lesen konnten - sich viele nicht an diese Konzepte gehalten haben.
    Nee.
    Weil Pandemiebekämpfung aus Bausteinen besteht.
    Wer nackt schwimmen geht, braucht keine Bikini-Figur! (geklaut)

  9. #669
    -adalovelace- ist offline Zwischen Kisten

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Du glaubst allein mit Masken, Lüften und Sicherheitsabstand hätten wir die Pandemie schon besiegen können?
    Ich nicht.
    Das Ansteckungsrisiko sinkt dadurch natürlich, aber nicht in ausreichendem Maße.
    Vor allem, wie lange hätte das denn dauern sollen?

  10. #670
    Avatar von DasUpfel
    DasUpfel ist offline Indoor-Germanin

    User Info Menu

    Standard Re: Wie geht ihr mit Menschen um die sich nicht impfen lassen wollen?

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Wir waren nah dran am Kollaps des Gesundheitssystems. Die Belegung der Intensivstationen kannst du nachschauen.
    Das hab ich jetzt grad mal bei der Morgenpost gefunden: https://interaktiv.morgenpost.de/cor...us-auslastung/

    Sieht mir nicht nach 'nah dran' aus. Auch nicht zu der Zeit, zu der von vollen Intensivstationen berichtet wurde. Und ja, ich weiß was hätte kommen können und ich weiß, dass das Ruder noch rechtzeitig herumgerissen wurde, aber 'kurz vor dem Kollaps' ist was anderes.

    So nebenbei: die Berichte über Krankenhäuser, die bei ihrer Bettenbelegung mal so eben beschissen haben, machen die Sache auch nicht besser.
    Sascha gefällt dies

>
close