Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 86 von 86
Like Tree138gefällt dies

Thema: 2g-Party in Münster

  1. #81
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: 2g-Party in Münster

    Zitat Zitat von Mt.Cook Beitrag anzeigen
    Sagt ja auch keiner. Der Alkoholkonsum ist halt ein Faktor von vielen, die dazu führen, dass eine Partynacht im Club auch mit 2G keine Gelegenheit ist, bei der man sich keinesfalls anstecken kann.
    Die Club- und Diskoveranstaltungen jetzt sind der Härtetest für die Impfung
    Wenn wir durch die nächsten Wochen kommen, ohne dass nach solch einer Veranstaltung, Massen schwer an Corona erkranken, spricht das sehr für die Impfung

    Der einen oder anderen Impfzweifler wird sich dann vielleicht für eine Impfung entscheiden
    MeineRasselbande, stpaula_75 und Mt.Cook gefällt dies.
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  2. #82
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline Testet.

    User Info Menu

    Standard Re: 2g-Party in Münster

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    Die Club- und Diskoveranstaltungen jetzt sind der Härtetest für die Impfung
    Wenn wir durch die nächsten Wochen kommen, ohne dass nach solch einer Veranstaltung, Massen schwer an Corona erkranken, spricht das sehr für die Impfung

    Der einen oder anderen Impfzweifler wird sich dann vielleicht für eine Impfung entscheiden
    Derzeit kriege ich eher mit, dass Impfzweifler die Party als Beleg sehen, sich nicht impfen zu lassen, weil man sich ja doch anstecken könnte.

    (Mich müsst ihr von nichts überzeugen, ich schreib weiter vorne meine Meinung; ich gebe hier nur wieder, was mir gestern Abend gesagt wurde.)
    "Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines eigenen Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist."
    Peter Ustinov

  3. #83
    Avatar von Rosa
    Rosa ist offline Legende 12.350

    User Info Menu

    Standard Re: 2g-Party in Münster

    Zitat Zitat von advena Beitrag anzeigen
    Du, ich kann das auch. Ich arbeite beruflich mit einem Programm, das QR-Codes, Barcodes etc erstellt. Das Impfzertiffikat hab ich in Nullkomma-Nix nachgebaut. Das ganze ist nur sicher, wenn der QR-Code gescannt UND der Ausweis kontrolliert wird.
    Genau so ist es. Und genau das passiert tatsächlich nicht. Von den ca. 20mal, die wir den Impfcode bisher zeigen mussten, wurde nicht ein einziges Mal der Code gescannt. Einmal wurde nach dem Ausweis gefragt. Einmal wurde in der App gescrollt, da wäre zumindest ein Screenshot aufgefallen.

    Also ist diese ganze 3G - Regelung ziemlicher Schwachsinn . Deswegen braucht sich nun wirklich keiner impfen zu lassen. Es ist soooo einfach, mit Screenshots überall reinzukommen. Es passiert ja dann auch nichts. Sie brauchen ja dann nur zu sagen, ach, ich hab meinen Ausweis vergessen und das war's. Das schlimmste was passieren kann, ist. dass man halt nicht rein kommt. Was wie gesagt bei den laschen Kontrollen sehr unwahrscheinlich ist. Es wird den Umgeimpften viel zu leicht gemacht.
    AsterixaUndObelixa gefällt dies
    Gruß,
    -Rosa-

  4. #84
    Avatar von JuleMS
    JuleMS ist offline Triple-Zwockel-Mama

    User Info Menu

    Standard Re: 2g-Party in Münster

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Derzeit kriege ich eher mit, dass Impfzweifler die Party als Beleg sehen, sich nicht impfen zu lassen, weil man sich ja doch anstecken könnte.

    (Mich müsst ihr von nichts überzeugen, ich schreib weiter vorne meine Meinung; ich gebe hier nur wieder, was mir gestern Abend gesagt wurde.)
    Ich sehe diese Party hier mittlerweile als Beweis dafür, dass die Impfung funktioniert.... Die Impfung schützt ja nicht komplett vor dem Virus, sondern soll den Verlauf abmildern.... und das tut sie wohl! Von den mittlerweile 64 Infizierten haben alle einen milden Verlauf. So wird es hier berichtet. Und bis jetzt gab es wohl auch keine Auffälligkeiten bei der Neu-Auswertung der Impfzertifikate.
    stpaula_75 und Mt.Cook gefällt dies.
    LG Jule

    Aller guten Dinge sind Drei......
    2011 2013 2016

    Leben ist das, was passiert, während du fleißig dabei bist, andere Pläne zu machen
    John Lennon

  5. #85
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick

    User Info Menu

    Standard Re: 2g-Party in Münster

    Zitat Zitat von Rosa Beitrag anzeigen
    Genau so ist es. Und genau das passiert tatsächlich nicht. Von den ca. 20mal, die wir den Impfcode bisher zeigen mussten, wurde nicht ein einziges Mal der Code gescannt. Einmal wurde nach dem Ausweis gefragt. Einmal wurde in der App gescrollt, da wäre zumindest ein Screenshot aufgefallen.

    Also ist diese ganze 3G - Regelung ziemlicher Schwachsinn . Deswegen braucht sich nun wirklich keiner impfen zu lassen. Es ist soooo einfach, mit Screenshots überall reinzukommen. Es passiert ja dann auch nichts. Sie brauchen ja dann nur zu sagen, ach, ich hab meinen Ausweis vergessen und das war's. Das schlimmste was passieren kann, ist. dass man halt nicht rein kommt. Was wie gesagt bei den laschen Kontrollen sehr unwahrscheinlich ist. Es wird den Umgeimpften viel zu leicht gemacht.
    Bei einer Impfquote von 60% der Gesamtbevölkerun, was dann ca. 73% der Ü-18 entspricht, gehe ich davon aus, dass bei den meisten 3G-Veranstaltungen die Leute allein schon rein statistisch tatsächlich so gut wie alle geimpft, genesen oder getestet sind und Stichprobenkontrollen auch irgendwann mal ausreichen. Ein paar Menschen werden immer betrügen.
    Sascha und Schimmelreiter gefällt dies.

  6. #86
    Avatar von Danniiii
    Danniiii ist offline Küken

    User Info Menu

    Standard Re: 2g-Party in Münster

    Bei Antenne Münster hieß es gerade auch, dass keine schweren Verläufe dabei sind. Die haben alle milde bis gar keine Symptome. Also genau das was für die Impfung spricht

    Wird im hiesigen Radio auch immer und immer wieder betont!

    https://www.antennemuenster.de/artik...y-1066528.html

    Zitat Zitat von JuleMS Beitrag anzeigen
    Ich sehe diese Party hier mittlerweile als Beweis dafür, dass die Impfung funktioniert.... Die Impfung schützt ja nicht komplett vor dem Virus, sondern soll den Verlauf abmildern.... und das tut sie wohl! Von den mittlerweile 64 Infizierten haben alle einen milden Verlauf. So wird es hier berichtet. Und bis jetzt gab es wohl auch keine Auffälligkeiten bei der Neu-Auswertung der Impfzertifikate.
    JuleMS gefällt dies






Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789