Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    Capriciosa ist offline old hand
    Registriert seit
    23.01.2008
    Beiträge
    1.089

    Standard Schlüsselrückgabe

    Guten Morgen und einen wunderschönen Valentinstag für Euch alle!

    Kurze Frage: Gesetz dem Fall Eure Putzfrau hat einen Schlüssel zu Eurer Wohnung. Das "Arbeitsverhältnis" ist beendet. Trotz zweimaliger Aufforderung wurde der Schlüssel nicht zurückgegeben. Jedes Mal wenn man bei ihr klingelt (unterschiedlichste Zeiten) öffnet sie nicht die Türe.

    Was würdet Ihr tun? Ja, ich habe eine Lösung, möchte aber zunächst noch einige Meinungen lesen.

    Danke!

    Grüsse

    Capri

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Schlüsselrückgabe

    Zitat Zitat von Capriciosa Beitrag anzeigen
    Guten Morgen und einen wunderschönen Valentinstag für Euch alle!

    Kurze Frage: Gesetz dem Fall Eure Putzfrau hat einen Schlüssel zu Eurer Wohnung. Das "Arbeitsverhältnis" ist beendet. Trotz zweimaliger Aufforderung wurde der Schlüssel nicht zurückgegeben. Jedes Mal wenn man bei ihr klingelt (unterschiedlichste Zeiten) öffnet sie nicht die Türe.

    Was würdet Ihr tun? Ja, ich habe eine Lösung, möchte aber zunächst noch einige Meinungen lesen.

    Danke!

    Grüsse

    Capri
    Frist setzen und wenn dann nichts passiert, neues Schloss einbauen lassen und ihr in Rechnung stellen.

  3. #3
    Capriciosa ist offline old hand
    Registriert seit
    23.01.2008
    Beiträge
    1.089

    Standard Re: Schlüsselrückgabe

    Ok, an welche Frist denkst Du?

    Zur Info:

    a. die Putzfee wohnt zwei Häuser entfernt. Kann also problemlos vorbeikommen.

    b. es ist ein solcher Schlüssel, der sämtliche Türen im Haus öffnet (Keller, Fahrradkeller etc.) und meine Wohnung. Wird also eine teure Sache.

    Gruss

    Capri

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Schlüsselrückgabe

    Zitat Zitat von Capriciosa Beitrag anzeigen
    Ok, an welche Frist denkst Du?

    Zur Info:

    a. die Putzfee wohnt zwei Häuser entfernt. Kann also problemlos vorbeikommen.

    b. es ist ein solcher Schlüssel, der sämtliche Türen im Haus öffnet (Keller, Fahrradkeller etc.) und meine Wohnung. Wird also eine teure Sache.

    Gruss

    Capri
    Keine Ahnung, ob es da eine gesetzliche Frist gibt. Aber da sie gleich "Tür an Tür" wohnt, ne Woche?

    Die Frage ist ja, warum gibt sie den Schlüssel nicht zurück? Dann muss sie mit den Kosten leben.

  5. #5
    Avatar von mancini
    mancini ist offline gehemmter Besserwisser
    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    10.087

    Standard Re: Schlüsselrückgabe

    Zitat Zitat von Capriciosa Beitrag anzeigen
    Ok, an welche Frist denkst Du?

    Zur Info:

    a. die Putzfee wohnt zwei Häuser entfernt. Kann also problemlos vorbeikommen.

    b. es ist ein solcher Schlüssel, der sämtliche Türen im Haus öffnet (Keller, Fahrradkeller etc.) und meine Wohnung. Wird also eine teure Sache.

    Gruss

    Capri
    Meinst Du, sie will Dir die Bude ausräumen?

    Mach es so wie Moni vorgeschlagen hat, ich würde vielleicht noch in der Frist erwähnen, daß ich die Polizei kontaktiere

  6. #6
    Capriciosa ist offline old hand
    Registriert seit
    23.01.2008
    Beiträge
    1.089

    Standard Re: Schlüsselrückgabe

    es stört mich, dass jemand in meiner Abwesenheit in die Wohnung kann. Ok, als sie geputzt hat, war sie auch in meiner Abwesenheit in der Wohnung (da habe ih aber "diverse" Dinge eingeschlossen).

    Sie hat es sich "erlaubt" auch während meiner Abwesenheit in die Wohnung zu gehen und entweder geputzt oder Kuchen auf den Tisch zu stellen.

    Ich hoffe, du verstehst es richtig, was ich damit sagen will.

    Gruss

    Capri

  7. #7
    Avatar von mancini
    mancini ist offline gehemmter Besserwisser
    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    10.087

    Standard Re: Schlüsselrückgabe

    Zitat Zitat von Capriciosa Beitrag anzeigen
    es stört mich, dass jemand in meiner Abwesenheit in die Wohnung kann. Ok, als sie geputzt hat, war sie auch in meiner Abwesenheit in der Wohnung (da habe ih aber "diverse" Dinge eingeschlossen).

    Sie hat es sich "erlaubt" auch während meiner Abwesenheit in die Wohnung zu gehen und entweder geputzt oder Kuchen auf den Tisch zu stellen.

    Ich hoffe, du verstehst es richtig, was ich damit sagen will.

    Gruss

    Capri
    Ach so, sie ist einfach in deine Wohnung gegangen, wann ihr das gepasst hat?

  8. #8
    Capriciosa ist offline old hand
    Registriert seit
    23.01.2008
    Beiträge
    1.089

    Standard Re: Schlüsselrückgabe

    Ja, Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen.

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Schlüsselrückgabe

    Zitat Zitat von Capriciosa Beitrag anzeigen
    Ja, Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen.
    Setz ihr eine Frist (schriftlich) und teil ihr gleichzeitig mit, das Du die Schlösser auf ihre Kosten auswechselst.

    Auch wenn du den Schlüssel wieder haben solltest, würd ich neue Schlösser einbauen lassen. Die kann sich doch schon welche nachmachen lassen haben.
    Zumal Du schon einige Sachen einschließen musstest.

    Ich wäre da sehr mißtrauisch.

  10. #10
    Capriciosa ist offline old hand
    Registriert seit
    23.01.2008
    Beiträge
    1.089

    Standard Meine Entscheidung

    also:

    Die Dame hat am 04.12. zuletzt für mich gearbeitet. Ich habe mehrfach um Schlüsselrückgabe gebeten.

    Zuletzt habe ich am 09.02. um Rückgabe schriftlich gebeten. Nichts.

    Ich werde nun die Hausverwaltung um den verlustigen Fast-Universal-Schlüssel informieren, d. h. die Schlösser werden ersetzt. Den Verursacher werde ich benennen.

    Gruss

    Capri

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •