Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: wachen kinder auf, wenn sie hohes fieber bekommen?

  1. #1
    sprinter ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard wachen kinder auf, wenn sie hohes fieber bekommen?

    Mein kleiner sohn (knapp 12 monate) hatte heute den ganzen tag fieber und vor dem zu bett gehen noch 38,8. er schläft recht ruhig, kommt mir aber ziemlich warm vor.
    sollte ich messen (im ohr) und riskieren, dass er aufwacht, oder tut er das von allein, wenn das fieber steigt?

  2. #2
    Grinsekatze Gast

    Standard Re: wachen kinder auf, wenn sie hohes fieber bekommen?

    nee meine wachen davon nicht auf, im Gegenteil die sind dann richtig dolle müde.

    Ich geb tagsüber wenn sie fit sind meist nix, aber Abends zur Nacht bei 38.8 schon was, da hier das Fieber zur Nacht hin immer steigt.

  3. #3
    Avatar von sternenfee
    sternenfee ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: wachen kinder auf, wenn sie hohes fieber bekommen?

    Zitat Zitat von sprinter Beitrag anzeigen
    Mein kleiner sohn (knapp 12 monate) hatte heute den ganzen tag fieber und vor dem zu bett gehen noch 38,8. er schläft recht ruhig, kommt mir aber ziemlich warm vor.
    sollte ich messen (im ohr) und riskieren, dass er aufwacht, oder tut er das von allein, wenn das fieber steigt?
    Wenn er schläft, dann lass ihn schlafen. Schlaf ist die beste Medizin.

  4. #4
    froggi Gast

    Standard Re: wachen kinder auf, wenn sie hohes fieber bekommen?

    Zitat Zitat von sprinter Beitrag anzeigen
    Mein kleiner sohn (knapp 12 monate) hatte heute den ganzen tag fieber und vor dem zu bett gehen noch 38,8. er schläft recht ruhig, kommt mir aber ziemlich warm vor.
    sollte ich messen (im ohr) und riskieren, dass er aufwacht, oder tut er das von allein, wenn das fieber steigt?
    Da hätte ich auf jeden Fall ein Fieberzäpfchen gegeben

    Ich hab meinen Kleinen auch mal mit 38.8 ins Bett gelegt und als ich knapp 2 Stunden später nach ihm schaute, hat er geglüht :(

    Da hatte er 40.8 .

  5. #5
    Avatar von LolaMontez
    LolaMontez ist offline tiefbegabte SallyP.

    User Info Menu

    Standard Re: wachen kinder auf, wenn sie hohes fieber bekommen?

    Zitat Zitat von sprinter Beitrag anzeigen
    Mein kleiner sohn (knapp 12 monate) hatte heute den ganzen tag fieber und vor dem zu bett gehen noch 38,8. er schläft recht ruhig, kommt mir aber ziemlich warm vor.
    sollte ich messen (im ohr) und riskieren, dass er aufwacht, oder tut er das von allein, wenn das fieber steigt?
    Jedes Kind ist anders, aber meine Erfahrung ist, dass Kinder mit Fieber nicht gut schlafen. Bei meinen beiden konnte man sich völlig darauf verlassen, dass sie jammern und wimmern, wenn das Fieber hoch war und wenn sie geschlafen haben, wußten wir, dass es nicht ganz schlimm ist.

    Normalerweise regeln sich solche Dinge, aufwecken würde ich ein Kind eigentlich nicht. Sei froh wenn es schläft, denn das ist das Allerbeste, wenn sie krank sind.

    Gruß,
    Lola

  6. #6
    Alena ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: wachen kinder auf, wenn sie hohes fieber bekommen?

    Zitat Zitat von sprinter Beitrag anzeigen
    Mein kleiner sohn (knapp 12 monate) hatte heute den ganzen tag fieber und vor dem zu bett gehen noch 38,8. er schläft recht ruhig, kommt mir aber ziemlich warm vor.
    sollte ich messen (im ohr) und riskieren, dass er aufwacht, oder tut er das von allein, wenn das fieber steigt?
    Ich - Sicherheitsmensch - würde auf jeden Fall im Ohr messen, davon muss er doch auch nicht aufwachen?

  7. #7
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: wachen kinder auf, wenn sie hohes fieber bekommen?

    Zitat Zitat von sprinter Beitrag anzeigen
    Mein kleiner sohn (knapp 12 monate) hatte heute den ganzen tag fieber und vor dem zu bett gehen noch 38,8. er schläft recht ruhig, kommt mir aber ziemlich warm vor.
    sollte ich messen (im ohr) und riskieren, dass er aufwacht, oder tut er das von allein, wenn das fieber steigt?
    never move a quiet baby. deck ihn etwas auf und gut.

    und die messung im ohr ist viel zu ungenau.

  8. #8
    sprinter ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: wachen kinder auf, wenn sie hohes fieber bekommen?

    Zitat Zitat von Alena Beitrag anzeigen
    Ich - Sicherheitsmensch - würde auf jeden Fall im Ohr messen, davon muss er doch auch nicht aufwachen?
    vermutlich ja. man muss das thermometer schon richtig ins ohr halten, sonst ist das ergebnis ungenau. er hat einen sehr leichten schlaf. ich schaue aller paarminuten nach ihm und er schläft ganz ruhig. spätestens wenn ich ins bett gehe messe ich. sollte es hoch sein, gebe ich ihm auch was.

  9. #9
    sprinter ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: wachen kinder auf, wenn sie hohes fieber bekommen?

    Zitat Zitat von maiglöckchen Beitrag anzeigen
    never move a quiet baby. deck ihn etwas auf und gut.

    und die messung im ohr ist viel zu ungenau.
    unser thermometer misst genau, habe heute mehrfach po und ohr gemessen, mit identischem ergebnis. aber aufdecken ist gut, mach ich.

  10. #10
    Avatar von knaeckebroed
    knaeckebroed ist offline knackfrisch

    User Info Menu

    Standard Re: wachen kinder auf, wenn sie hohes fieber bekommen?

    Zitat Zitat von LolaMontez Beitrag anzeigen
    Jedes Kind ist anders, aber meine Erfahrung ist, dass Kinder mit Fieber nicht gut schlafen. Bei meinen beiden konnte man sich völlig darauf verlassen, dass sie jammern und wimmern, wenn das Fieber hoch war und wenn sie geschlafen haben, wußten wir, dass es nicht ganz schlimm ist.

    Normalerweise regeln sich solche Dinge, aufwecken würde ich ein Kind eigentlich nicht. Sei froh wenn es schläft, denn das ist das Allerbeste, wenn sie krank sind.

    Gruß,
    Lola
    Hier ist es genauso.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •