Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24
  1. #21
    Avatar von -Amy-
    -Amy- ist offline Farrah Fowler
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    6.335

    Standard Re: Was passiert wenn ein Ausbilder das Berichtsheft nicht unterschreibt für die

    Zitat Zitat von Sandraru Beitrag anzeigen
    Zwischenprüfung?

    Wir haben ja am Mittwoch Zwischenprüfung zur Bürokauffrau, jetzt ruft mich meine Freundin ganz verzweifelt an das ihr Ausbilder nicht unterschreiben will weil sie so spät damit kommt (70 %aus unserer Klasse waren so spät dran und haben kein Problem damit).

    Was passiert wenn sie ohne Ausbilderunterschrift kommt? Oder soll sie die Unterschrift fälschen lassen wissen die doch nicht wie die Unterschift ihres Ausbilders aussieht.

    Meine Ausbilderin hat Heute zwar auch ganz schön geflucht aber sie hat wenigstens alles Unterschrieben.

    Ok ok das fälschen war wirklich eine blöde Idee, sie ruft jetzt Morgen bei der Handwerkskammer an und frägt wie sich verhalten soll und was sie machen kann.
    Wie oft muss Deine Freundin denn das Berichtsheft abgeben? Wöchentlich, Monatlich?

    Bei Dir das selbe, wie oft gebt ihr das Berichtsheft ab und warum flucht Deine Chefin jetzt. Ich musste das Berichtsheft wöchentlich abgeben (bei anderen war es auch monatlich) und meine Chefin musste unterschreiben. Von daher: Problem der Chefin wenn sie von ihrer eigenen Schlampigkeit genervt ist.

    Ruft bei der IHK an und fragt nach. Ist doch echt nicht schwer darauf zu kommen. Fälschen? *kopfschüttel* Wie alt seid ihr? 16?
    LG Amy mit S. 08/06, V. 07/07 und L. 10/14

  2. #22
    Gast

    Standard Re: Was passiert wenn ein Ausbilder das Berichtsheft nicht unterschreibt für die

    klar soll sie mal fälschen :D

    selber schuld, wenn sie so spät abgibt, da interessiert es den ausbilder nicht, ob alle anderen auch so spät damit kommen.


  3. #23
    Ingrid3 ist offline Legende
    Registriert seit
    29.04.2003
    Beiträge
    11.478

    Standard Re: Was passiert wenn ein Ausbilder das Berichtsheft nicht unterschreibt für die

    Zitat Zitat von koenigsblau Beitrag anzeigen
    Seh ich wie du!

    Wenn man eine Ausbildung zur Bürokauffrau macht, sollte so ein Berichtsheft doch wirklich kein Problem darstellen...

    Vielleicht verfehlt die Dame gerade ihren Beruf, also ehrlich, die sollte sich mal bei uns bewerben :kater:
    quark. Ich habe die gleiche Ausbildung und mein Berichtsheft ganz am Schluss geschrieben. Und trotzdem war ich eine sehr gute Azubine.

  4. #24
    Avatar von sternenfee
    sternenfee ist offline Poweruser
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    9.485

    Standard Re: Was passiert wenn ein Ausbilder das Berichtsheft nicht unterschreibt für die

    Zitat Zitat von Sandraru Beitrag anzeigen
    Zwischenprüfung?

    Wir haben ja am Mittwoch Zwischenprüfung zur Bürokauffrau, jetzt ruft mich meine Freundin ganz verzweifelt an das ihr Ausbilder nicht unterschreiben will weil sie so spät damit kommt (70 %aus unserer Klasse waren so spät dran und haben kein Problem damit).

    Was passiert wenn sie ohne Ausbilderunterschrift kommt? Oder soll sie die Unterschrift fälschen lassen wissen die doch nicht wie die Unterschift ihres Ausbilders aussieht.

    Meine Ausbilderin hat Heute zwar auch ganz schön geflucht aber sie hat wenigstens alles Unterschrieben.

    Ok ok das fälschen war wirklich eine blöde Idee, sie ruft jetzt Morgen bei der Handwerkskammer an und frägt wie sich verhalten soll und was sie machen kann.
    Was mit der Zwischenprüfung ist, weiß ich nicht, aber wer einen Termin bekommt, der sollte ihn auch einhalten und auch mit 16-20 Jahren sollte man dies beherrschen.
    Vor allem dann, wenn es um so wichtige Dinge geht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •