Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. #1
    Avatar von CampariO
    CampariO ist offline total beKLOPPt
    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    7.899

    Rotes Gesicht Blöde Frage wg. Juniors Scharlach

    Ich hab heute beim Arzt vollkommen vergessen zu fragen, deshalb jetzt also hier

    Sohn hat ja nun Scharlach und Grüncef Trockensaft verschrieben bekommen. Ich soll ihm 1,5 Löffel davon am Tag geben und lt. KiA sollte er es am Mi überstanden haben, so dass er sogar Do schon wieder in den KiGa könnte. Wahrscheinlich lasse ich ihn eh die ganze Woche zu Hause, aber davon unabhängig meine Frage:
    Muß er die ganze Flasche aufbrauchen?

    Wenn ich ein Antibiotikum nehmen muß, dann muß ich ja auch die ganze Packung zu Ende nehmen und nicht aufhören, sobald die Beschwerden weg sind. Ist das bei Antibiotikumsaft genauso?

    Boah peinlich, aber ich hab da heute in der Praxis echt nicht dran gedacht und war froh, als wir nach drei Stunden da endlich raus waren.....
    09/04:liebe:+03/08:liebe:

    Wer ist Deutscher Meister? BVB Borussia! Wer ist Deutscher Meister? Borussia BVB!

  2. #2
    Avatar von thewhitewolf
    thewhitewolf ist offline authent
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    808

    Standard Re: Blöde Frage wg. Juniors Scharlach

    Zitat Zitat von CampariO Beitrag anzeigen
    Ich hab heute beim Arzt vollkommen vergessen zu fragen, deshalb jetzt also hier

    Sohn hat ja nun Scharlach und Grüncef Trockensaft verschrieben bekommen. Ich soll ihm 1,5 Löffel davon am Tag geben und lt. KiA sollte er es am Mi überstanden haben, so dass er sogar Do schon wieder in den KiGa könnte. Wahrscheinlich lasse ich ihn eh die ganze Woche zu Hause, aber davon unabhängig meine Frage:
    Muß er die ganze Flasche aufbrauchen?

    Wenn ich ein Antibiotikum nehmen muß, dann muß ich ja auch die ganze Packung zu Ende nehmen und nicht aufhören, sobald die Beschwerden weg sind. Ist das bei Antibiotikumsaft genauso?

    Boah peinlich, aber ich hab da heute in der Praxis echt nicht dran gedacht und war froh, als wir nach drei Stunden da endlich raus waren.....
    ja, natürlich.
    http://img2.werkenntwen.de/photo12/a...yl0j_thumb.jpg
    Alphawölfin *09/75 mit 3 Welpen:

    Angelo *09/95 - Danilo *12/01 - Delano *05/03

  3. #3
    Reni2 ist offline Poweruser
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    8.359

    Standard Re: Blöde Frage wg. Juniors Scharlach

    Zitat Zitat von CampariO Beitrag anzeigen
    Ich hab heute beim Arzt vollkommen vergessen zu fragen, deshalb jetzt also hier

    Sohn hat ja nun Scharlach und Grüncef Trockensaft verschrieben bekommen. Ich soll ihm 1,5 Löffel davon am Tag geben und lt. KiA sollte er es am Mi überstanden haben, so dass er sogar Do schon wieder in den KiGa könnte. Wahrscheinlich lasse ich ihn eh die ganze Woche zu Hause, aber davon unabhängig meine Frage:
    Muß er die ganze Flasche aufbrauchen?

    Wenn ich ein Antibiotikum nehmen muß, dann muß ich ja auch die ganze Packung zu Ende nehmen und nicht aufhören, sobald die Beschwerden weg sind. Ist das bei Antibiotikumsaft genauso?

    Boah peinlich, aber ich hab da heute in der Praxis echt nicht dran gedacht und war froh, als wir nach drei Stunden da endlich raus waren.....
    ich kenne diesen Saft nicht, aber als meine Kinder noch klein waren, hieß es immer bei Scharlach muss das Zeug mindestens 10 Tage gegeben werden - ist das heute nicht mehr so?

  4. #4
    Avatar von Kollermoehre
    Kollermoehre ist offline enthusiast
    Registriert seit
    25.12.2008
    Beiträge
    202

    Standard Re: Blöde Frage wg. Juniors Scharlach

    Saft bis Ende nehmen!
    lg
    Kollermoehre 12/2002 und Kollermann ../....:-)

  5. #5
    Avatar von CampariO
    CampariO ist offline total beKLOPPt
    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    7.899

    Standard Re: Blöde Frage wg. Juniors Scharlach

    Zitat Zitat von thewhitewolf Beitrag anzeigen
    ja, natürlich.
    Danke :) War ja auch mein Gedanke, aber ich darf hier das erste Mal mit sowas hantieren und bin somit Anfänger auf diesem Gebiet
    09/04:liebe:+03/08:liebe:

    Wer ist Deutscher Meister? BVB Borussia! Wer ist Deutscher Meister? Borussia BVB!

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Blöde Frage wg. Juniors Scharlach

    Zitat Zitat von Reni2 Beitrag anzeigen
    ich kenne diesen Saft nicht, aber als meine Kinder noch klein waren, hieß es immer bei Scharlach muss das Zeug mindestens 10 Tage gegeben werden - ist das heute nicht mehr so?
    Doch ist so.

  7. #7
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    77.435

    Standard Re: Blöde Frage wg. Juniors Scharlach

    10 tage punkt basta

    und wenn die flasche vorher leer ist, folgerezept!

    aber warum ein cephalosporin und kein penicillin?

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Blöde Frage wg. Juniors Scharlach

    Zitat Zitat von maiglöckchen Beitrag anzeigen
    10 tage punkt basta

    und wenn die flasche vorher leer ist, folgerezept!

    aber warum ein cephalosporin und kein penicillin?
    wirkt Penicillin den besser? Meine Tochter bekam von 8mal 7 mal Cefa, nur einmal Penicillin, half hier beides gleich gut.

  9. #9
    Avatar von CampariO
    CampariO ist offline total beKLOPPt
    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    7.899

    Standard Re: Blöde Frage wg. Juniors Scharlach

    Zitat Zitat von maiglöckchen Beitrag anzeigen
    10 tage punkt basta

    und wenn die flasche vorher leer ist, folgerezept!

    aber warum ein cephalosporin und kein penicillin?
    Du, keine Ahnung. Aber die 10 Tage reicht die Flasche auf jeden Fall.
    09/04:liebe:+03/08:liebe:

    Wer ist Deutscher Meister? BVB Borussia! Wer ist Deutscher Meister? Borussia BVB!

  10. #10
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    77.435

    Standard Re: Blöde Frage wg. Juniors Scharlach

    Zitat Zitat von Grinsekatze Beitrag anzeigen
    wirkt Penicillin den besser? Meine Tochter bekam von 8mal 7 mal Cefa, nur einmal Penicillin, half hier beides gleich gut.
    eigentlich ist penicillin das mittel der wahl.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •