Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
  1. #1
    Gast

    Standard aarrrgh: Kaugummi auf Autositz, wie krieg ich den weg?

    *heul* Kinder groß, Autos neu. Nie wieder Schokoladeneisspuren und Keksbrösel und verschüttete Apfelsaftschorle. Und was macht der Bengel einer Freundin? Pappt seinen Kaugummi unter seinen Kindersitz in MEINEM Auto

    Wie krieg ich den am besten weg? Ich kann ja nicht die ganze Rückbank ins Gefrierfach packen.

  2. #2
    Gast

    Standard Re: aarrrgh: Kaugummi auf Autositz, wie krieg ich den weg?

    Zitat Zitat von Ridebo Beitrag anzeigen
    *heul* Kinder groß, Autos neu. Nie wieder Schokoladeneisspuren und Keksbrösel und verschüttete Apfelsaftschorle. Und was macht der Bengel einer Freundin? Pappt seinen Kaugummi unter seinen Kindersitz in MEINEM Auto

    Wie krieg ich den am besten weg? Ich kann ja nicht die ganze Rückbank ins Gefrierfach packen.
    Haarlack draufsprühen?



    das erinnert mich dass seit 2 Wochen eine Hose meines Mannes in der Gefriertruhe liegt

  3. #3
    Joky ist offline Keine Entenanwärterin!
    Registriert seit
    21.07.2002
    Beiträge
    5.373

    Standard Re: aarrrgh: Kaugummi auf Autositz, wie krieg ich den weg?

    Zitat Zitat von Ridebo Beitrag anzeigen
    *heul* Kinder groß, Autos neu. Nie wieder Schokoladeneisspuren und Keksbrösel und verschüttete Apfelsaftschorle. Und was macht der Bengel einer Freundin? Pappt seinen Kaugummi unter seinen Kindersitz in MEINEM Auto

    Wie krieg ich den am besten weg? Ich kann ja nicht die ganze Rückbank ins Gefrierfach packen.

    Mit Eisspray oder Eiswürfeln vereisen und dann abkratzen.
    LG
    Joky

  4. #4
    Avatar von mancini
    mancini ist offline gehemmter Besserwisser
    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    10.087

    Standard Re: aarrrgh: Kaugummi auf Autositz, wie krieg ich den weg?

    Zitat Zitat von Ridebo Beitrag anzeigen
    *heul* Kinder groß, Autos neu. Nie wieder Schokoladeneisspuren und Keksbrösel und verschüttete Apfelsaftschorle. Und was macht der Bengel einer Freundin? Pappt seinen Kaugummi unter seinen Kindersitz in MEINEM Auto

    Wie krieg ich den am besten weg? Ich kann ja nicht die ganze Rückbank ins Gefrierfach packen.
    Eisspray und dann kratzikratz:D

  5. #5
    cosima ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    94.231

    Standard Re: aarrrgh: Kaugummi auf Autositz, wie krieg ich den weg?

    Zitat Zitat von Ridebo Beitrag anzeigen
    *heul* Kinder groß, Autos neu. Nie wieder Schokoladeneisspuren und Keksbrösel und verschüttete Apfelsaftschorle. Und was macht der Bengel einer Freundin? Pappt seinen Kaugummi unter seinen Kindersitz in MEINEM Auto

    Wie krieg ich den am besten weg? Ich kann ja nicht die ganze Rückbank ins Gefrierfach packen.
    Den Bengel herzitieren, ihn fragen ob er noch alle Tassen im Schrank hat und das Zeug abkratzen lassen

  6. #6
    Sandraru ist offline addict
    Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    698

    Standard Re: aarrrgh: Kaugummi auf Autositz, wie krieg ich den weg?

    Zitat Zitat von Ridebo Beitrag anzeigen
    *heul* Kinder groß, Autos neu. Nie wieder Schokoladeneisspuren und Keksbrösel und verschüttete Apfelsaftschorle. Und was macht der Bengel einer Freundin? Pappt seinen Kaugummi unter seinen Kindersitz in MEINEM Auto

    Wie krieg ich den am besten weg? Ich kann ja nicht die ganze Rückbank ins Gefrierfach packen.
    Von Pro Win das Öko Orang nehmen damit geht alles was klebt raus.
    Gruß Sandra

  7. #7
    Gast

    Standard Re: aarrrgh: Kaugummi auf Autositz, wie krieg ich den weg?

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    Den Bengel herzitieren, ihn fragen ob er noch alle Tassen im Schrank hat
    Das mach ich mit Sicherheit!

    @all, danke für die Tipps, da geh ich mal der Reihe nach vor *seufz*

  8. #8
    Avatar von Dunkeltroll
    Dunkeltroll ist offline Legende
    Registriert seit
    08.07.2003
    Beiträge
    11.680

    Standard Re: aarrrgh: Kaugummi auf Autositz, wie krieg ich den weg?

    Zitat Zitat von Sandraru Beitrag anzeigen
    Von Pro Win das Öko Orang nehmen damit geht alles was klebt raus.
    Und hinterher fährt sie wochenlang völlig high von den Dämpfen durch die Gegend, weil das Zeug im Polster hängt .:kater:

    Nein, das ist keine gute Idee.

  9. #9
    Gast

    Standard Re: aarrrgh: Kaugummi auf Autositz, wie krieg ich den weg?

    Zitat Zitat von Dunkeltroll Beitrag anzeigen
    Und hinterher fährt sie wochenlang völlig high von den Dämpfen durch die Gegend, weil das Zeug im Polster hängt .:kater:

    Nein, das ist keine gute Idee.
    danke für die Warnung. Ich kenn das Zeug gar nicht.

  10. #10
    Avatar von xanaimb
    xanaimb ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    10.07.2004
    Beiträge
    3.777

    Standard Re: aarrrgh: Kaugummi auf Autositz, wie krieg ich den weg?

    Ich habe letztens eine Kindersendung gesehen, in der getestet wurde wie man Kaugummis am Besten rausbekommt.

    Einfrieren mit Eiswürfel ging ein bißchen, Spüli gar nicht und sehr gut ging es mit Erdnussbutter (nur hättest Du dann evtl. Fettflecke im Bezug).

    Ich würde wohl Vereisungsspray versuchen.

    xanaimb mit der Großen * 06 / 04 und dem Kleinen * 03 / 12
    Rudi wir vermissen Dich!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •