1. #21
    Cooper ist offline Poweruser
    Registriert seit
    14.05.2008
    Beiträge
    5.076

    Standard Re: gehobene freizeitkleidung

    Zitat Zitat von MajaMayer Beitrag anzeigen
    Echt??? *grübel*
    Worauf zielt dann das "gehoben" genau ab?

    LG
    Maja
    Das soll halt keiner im "Freizeitanzug" vorbeischauen :) Gab es die Antwort schon? Habe nämlich nicht erst alles Antworten gelesen, das mach ich jetzt.

  2. #22
    SoylentGreen ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    2.588

    Standard Re: gehobene freizeitkleidung

    Zitat Zitat von seventies Beitrag anzeigen
    was würdet ihr darunter verstehen?

    stoffhose, pulli?

    gute jeans, bluse?

    hosenanzug schon zu fein?

    für den herrn anzug mit shirt? oder lässigem hemd ohne krawatte?

    jeans und jackett?

    dazu lederschuhe?

    mann, ist das ein dehnbares ding

    wie ich sowas liebe

    Für den Herrn:
    gute klassische Jeans, besser Stoffhose, Hemd, Sakko, keine Krawatte. Niemals Leinen- oder Turnschuhe.
    Gruß!
    Andreas

  3. #23
    Gast

    Standard Re: gehobene freizeitkleidung

    Zitat Zitat von Cooper Beitrag anzeigen
    "Freizeitanzug"
    Was ist das den?

  4. #24
    Cooper ist offline Poweruser
    Registriert seit
    14.05.2008
    Beiträge
    5.076

    Standard Re: gehobene freizeitkleidung

    Zitat Zitat von SommerFan Beitrag anzeigen
    Was ist das den?
    Na, ganz krasses Beispiel:

    das pinke Nickyteil, welches Cindy aus Marzahn trägt.

    Diese unsagbaren Trainigsanzüge halt. War überspitzt gemeint.

    Für mich ist gehobene Freizeitkleidung mindestens edle Jeans und seeeehr schickes T-Shirt, keine Turnschuhe oder Sneakers . Also alles Dinge, die ich auch in meiner Freizeit nicht trage, gg. Doch, Turnschuhe trag ich.

  5. #25
    Gast

    Standard Re: gehobene freizeitkleidung

    Zitat Zitat von Cooper Beitrag anzeigen
    Na, ganz krasses Beispiel:

    das pinke Nickyteil, welches Cindy aus Marzahn trägt.

    Diese unsagbaren Trainigsanzüge halt. War überspitzt gemeint.

    .
    Grusel

  6. #26
    Cooper ist offline Poweruser
    Registriert seit
    14.05.2008
    Beiträge
    5.076

    Standard Re: gehobene freizeitkleidung

    Zitat Zitat von SommerFan Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Eben.

  7. #27
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    189.048

    Standard Re: gehobene freizeitkleidung

    Zitat Zitat von seventies Beitrag anzeigen
    was würdet ihr darunter verstehen?

    stoffhose, pulli?

    gute jeans, bluse?

    hosenanzug schon zu fein?

    für den herrn anzug mit shirt? oder lässigem hemd ohne krawatte?

    jeans und jackett?

    dazu lederschuhe?

    mann, ist das ein dehnbares ding

    wie ich sowas liebe
    Kommt drauf an.
    Bei mir in der Arbeit ist das im Zweifelsfall schon eine gute Jeans (also eine, die keine Abriebflecken hat - gewollt oder ungewollt) und ein T-Shirt + gute Strickjacke.
    Sascha
    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg


    Ostern mal anders:
    https://www.bilder-upload.eu/bild-a2...2880.jpeg.html

    https://www.youtube.com/watch?v=0Hiu...ature=emb_logo

  8. #28
    kim
    kim ist offline addict
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    466

    Standard Re: gehobene freizeitkleidung

    Zitat Zitat von Feuerfrau Beitrag anzeigen
    Golf- und Tennisfraktion.
    Hm, wenn es die Golf- Fraktion ist, dann auf KEINEN Fall Jeans! Die sind dort nämlich verpönt und auf vielen Plätzen sogar verboten ;-)

  9. #29
    Avatar von Mipmap
    Mipmap ist offline Legende
    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    12.317

    Standard Re: gehobene freizeitkleidung

    Nicht zu lässig.. aber trotzdem leger... denke ich... Also keine Abendgarderobe.. Abendkleid, Anzug oder so...

    Normal chic halt... :)

  10. #30
    Gast

    Standard Re: gehobene freizeitkleidung


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •