Seite 5 von 14 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 139
  1. #41
    Gast

    Standard Re: Vor den Eltern rauchen

    Zitat Zitat von sissa99 Beitrag anzeigen
    Ich hoffe sie fangen nie an. Falls dem doch so wäre dürften sie auch in unserem Beisein rauchen, aber nicht drinnen und selber kaufen müssten sie die Dinger auch.-
    bei uns darf auch keiner drinnen rauchen

    und ich glaube, es wâre so wie bei Dir...

    schimpfen die beiden nicht mit Dir, wenn sie Dich mit Kippe sehen ?

  2. #42
    Gast

    Standard Re: Vor den Eltern rauchen

    Zitat Zitat von Kicki Beitrag anzeigen
    Verstehe, was Du meinst..

    bei uns ist es etwas komplizierter...
    Mein mann ist Nichtraucher und ich rauch ab u zu mal (im Moment 1-2 Ziggis am Tag).. aber die Kinder haben mich schon öfter mit Zigarette in der Hand gesehen...
    ich kann ihnen schlecht sagen (rauchend), dass ich es ihnen verbiete, weil es ungesund ist...

    Natürlich kannst Du das.
    Der Kinderkörper oder jugendliche Körper kann doch mit den Schadstoffen noch viel schlechter umgehen.
    Mal davon abgesehen kann man auch zugeben, wenn man schlechte Angewohnheiten hat und den Kindern sagen, dass man nicht möchte, dass sie sich das auch angewöhnen, weil man selbst weiß, wie schwer es ist, davon wieder abzukommen.
    Ab einem gewissen Alter kannst Du es sicher nicht mehr verbieten. Aber bis dahin ...

    Du erlaubst doch jetzt Deinen Kindern auch noch nicht, Wein zu trinken, obwohl Du selbst welchen trinkst. Oder?

    Was anderes ist es natürlich, wenn Du auch jetzt schon rauchst, während sie dabei sind. Dann inhalieren sie ja jetzt schon und Du hättest wirklich kein Argument mehr.

  3. #43
    Gast

    Standard Re: Vor den Eltern rauchen

    Zitat Zitat von Monique71 Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Und wie würdest Du das begründen? Du bist doch selber Raucher, oder?

  4. #44
    Avatar von expresso
    expresso ist offline wisenheimer
    Registriert seit
    04.06.2003
    Beiträge
    6.890

    Standard Re: Vor den Eltern rauchen

    Mein Vater ist militanter Nichtraucher.
    Als Teenie habe ich mich nicht getraut in seiner Gegenwart zu rauchen.
    Als ich dann so 23 war, war es mir mehr oder minder egal.

    Dennoch erinnere ich mich sehr sehr deutlich an ein Gespräch, bei dem er verzweifelt sagte:
    Ich verstehe nicht, dass Du rauchst! WAS, sag mir WAS haben wir bei Deiner Erziehung falsch gemacht?!!


    Als ich aufhörte, bot er mir Geld an, wenn ich mindestens ein Jahr lang nicht geraucht habe. Ich lehnte ab. Wenn ich aufhöre, dann für mich und nicht für Geld

    Kurzum: nein, ich glaube nicht, dass ich oder mein Mann es toll fänden, wenn unsere (minderjährige) Tochter (die noch sehr weit von dem Thema entfernt ist) vor unseren Augen rauchen würde.

    Ich untersage hiermit, jede Verwendung von Bildern und/oder Texten, die über meinen Account und/oder in meinem Namen verfasst und innerhalb der Eltern.de-Webseiten veröffentlicht wurden, ohne mein schriftliches Einverständnis. Vervielfältigung, Veröffentlichung oder die Weiterleitung sind nicht gestattet!

  5. #45
    Avatar von sissa99
    sissa99 ist offline Auf facebook Entzug
    Registriert seit
    24.03.2004
    Beiträge
    3.565

    Standard Re: Vor den Eltern rauchen

    Zitat Zitat von Kicki Beitrag anzeigen
    bei uns darf auch keiner drinnen rauchen

    und ich glaube, es wâre so wie bei Dir...

    schimpfen die beiden nicht mit Dir, wenn sie Dich mit Kippe sehen ?
    Nö!
    Liebe Gruesse

    Sissa

  6. #46
    Gast

    Standard Re: Vor den Eltern rauchen

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Als ich 16 war, rauchte meine Mutter noch. ... und ich hätte nicht nur symbolisch ein paar auf die Finger bekommen, wenn ich mich an ihren Zigaretten vergriffen hätte.

    Bei uns auch.

    Manchmal habe ich hier den Eindruck, dass einige meinen, ihren Kindern Dinge nicht verbieten zu können, weil sie diese Dinge selbst tun.

    Aber für mich ist da ein Unterschied.
    Und das sah ich auch als Jugendliche so.
    Eltern und minderjährige Kinder stehen nicht auf einer Stufe.
    Letztendlich sind die Eltern verantwortlich und nur weil sie etwas tun heißt es noch lange nicht, dass auch die Kinder ein Recht darauf haben bzw. dass es ihnen nicht schadet.

  7. #47
    Gast

    Standard Re: Vor den Eltern rauchen

    Zitat Zitat von expresso Beitrag anzeigen
    Mein Vater ist militanter Nichtraucher.
    Als Teenie habe ich mich nicht getraut in seiner Gegenwart zu rauchen.
    Als ich dann so 23 war, war es mir mehr oder minder egal.

    Dennoch erinnere ich mich sehr sehr deutlich an ein Gespräch, bei dem er verzweifelt sagte:
    Ich verstehe nicht, dass Du rauchst! WAS, sag mir WAS haben wir bei Deiner Erziehung falsch gemacht?!!


    Als ich aufhörte, bot er mir Geld an, wenn ich mindestens ein Jahr lang nicht geraucht habe. Ich lehnte ab. Wenn ich aufhöre, dann für mich und nicht für Geld

    Kurzum: nein, ich glaube nicht, dass ich oder mein Mann es toll fänden, wenn unsere (minderjährige) Tochter (die noch sehr weit von dem Thema entfernt ist) vor unseren Augen rauchen würde.
    Naja, zwischen "Toll finden" und ""erlauben" ist ja ein Unterschied.

  8. #48
    Gast

    Standard Re: Vor den Eltern rauchen

    Zitat Zitat von sabaydi Beitrag anzeigen
    Bei uns auch.

    Manchmal habe ich hier den Eindruck, dass einige meinen, ihren Kindern Dinge nicht verbieten zu können, weil sie diese Dinge selbst tun.

    Aber für mich ist da ein Unterschied.
    Und das sah ich auch als Jugendliche so.
    Eltern und minderjährige Kinder stehen nicht auf einer Stufe.
    Letztendlich sind die Eltern verantwortlich und nur weil sie etwas tun heißt es noch lange nicht, dass auch die Kinder ein Recht darauf haben bzw. dass es ihnen nicht schadet.
    Das seh ich anders.

    Ich würde mir dämlich vorkommen, mit Kippe in der Hand meinen Kindern das rauchen zu verbieten (überspitzt gesagt)

  9. #49
    Gast

    Standard Re: Vor den Eltern rauchen

    Zitat Zitat von Pililo Beitrag anzeigen
    Und wie würdest Du das begründen? Du bist doch selber Raucher, oder?
    Ich bin volljährig.

  10. #50
    Gast

    Standard Re: Vor den Eltern rauchen

    Zitat Zitat von sabaydi Beitrag anzeigen
    Was anderes ist es natürlich, wenn Du auch jetzt schon rauchst, während sie dabei sind. Dann inhalieren sie ja jetzt schon und Du hättest wirklich kein Argument mehr.
    Ja, ich rauche manchmal, wenn sie dabei sind.
    Und sie schimpfen mit mir...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •